10 Halbwahrheiten über die Erziehung | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

10 Halbwahrheiten über die Erziehung

10 Halbwahrheiten über die Erziehung

Wenn jeder die ganze Wahrheit erzählt, wie es ist, Kinder zu haben, würde unsere Bevölkerung implodieren. Lassen Sie uns ehrlich sein - hören jemand das gleiche Geräusch für 45 Minuten gerade wiederholen nicht genau Vorstellung von einer guten Zeit jedermann ist.

Menschen Dinge sagen, die wahr sind, wie...

  • Parenting ist das härteste, aber auch lohnendsten, Job, den Sie jemals tun. Kinder füllen eine Lücke Sie nie Sie wusste hatte. Sie machen Sie erkennen, was im Leben wichtig ist.

Allerdings lassen sie wichtige Dinge, wie...

  • Kinder haben den Verschluss eines Buckelwals in der Wanne nachzuspielen, weil sie nicht ohne mehrere Liter Wasser über den ganzen Boden baden können. Sie werden auf Sie Schritt an Ihnen vorbei zu bekommen - nicht um dich, nicht über dich, auf dich. Und sie werden Oberschenkel oder Arm Fett auf dem Weg kneifen. Sie tun seltsame Dinge wie Ihre Zehen beißen.

Und dann gibt es die Halbwahrheiten Leute sagen. Diese sind so eine Art wahr, aber auch irgendwie nicht wahr:

1. Sie werden schlafen, schließlich. Es gibt ein kleines Zeitfenster, von der Kindheit bis toddlerhood wo Ihr Baby für mindestens acht Stunden schläft. Dann wenden sie zwei und sind damit beschäftigt, andere Dinge zu tun, wie nicht schlafen. Dann wenden sie sich drei und plötzlich eine Menge von Bedenken und Fragen haben, die um 4 Uhr morgens sofortige Antworten benötigen, wie: „Mama, hast du Züge spielen wollen? Was macht die Katze? Kann ich einen Snack?“Wenn sie schlafen tun, können Sie nicht schlafen, weil Sie Art von jemand von Ihrem Bett mit vermissen stehen und dich in gruselige Stille starren.

2. Wenn Sie sie auf Obst und Gemüse beginnen, werden sie sie für das Leben lieben. Zumindest bis sie etwas essen, das ist...

  • Verarbeitete Greasy Süß Fizzy Nicht Obst Nicht Gemüse Frosting

4. Die neugeborenen Wochen gehen so schnell. Im Nachhinein scheint alles wie es schnell geht. Wenn Sie auf der Siebenjährige blickte zurück Krieg, ich wette, es wäre wie ein 4 Jahre schien haben Krieg statt der neun Jahre es wirklich war. Sicher, im großen Plan des Lebens einer Person, sind die Neugeborenen Wochen nicht so viel. Aber sagen Sie, dass zu einem Elternteil, der nicht geschlafen hat mehr als zwei Stunden pro Nacht für die letzten drei Monate. Gerade jetzt, ihr Januar fühlt sich an wie die immer Jährigen Krieg.

5. Kinder sind so viel Spaß. Und sie sind, außer wenn sie übermüdet sind. Dann werden sie ein wenig gefährlich, wie der Versuch, mit einem Stock ein sehr wütend Dachs in eine Ecke, Herde und einigen Joghurt-Melt-Snack-thingies.

6. Wache nie ein schlafendes Baby. Ich habe meine Babys nur 7 Stunden zu entdecken wach Zeit gehen letzten fünf Stunden napping bliss lassen pünktlich um 02.00 Uhr beginnen

7. Incentives sind eine gute Möglichkeit, Zug zum Töpfchen. Hier ist, wie Anreize in unserem Haus ging:

  • Aufkleber / Töpfchen Diagramm: Die Arbeit wird für zwei Versuche. Dann haben sie sich nicht darum. Candy: Refused zu gehen, wenn sie die Süßigkeiten haben könnten ersten (Gut gespielt, Kleinkind, gut gespielt!). Big-kid Unterwäsche: Hat nicht. Neues Spielzeug: Haben egal. Lesen eines Buches: War das nicht interessiert. Besonderes Töpfchen Spielzeug: Haben Sie nicht interessieren. Adamskostüm: Was für ein Durcheinander.

8. Nachdem Kinder sind nur Haustiere wie mit. Wenn Ihr Hamster eine ganze Rolle Toilettenpapier in die Toilette abrollen können und um ihre Schwester, dann ja, Kinder, die ist wie ein Haustier haben.

9. Reisen mit Kindern ist einfach. Die erste Straße Reise mit jungen Kleinkindern ein Ende setzt Ihre geistige Gesundheit und die Sauberkeit Ihrer Autopolster.

10. Eltern sein kommt natürlich. Das einzige, was über Kindererziehung, die Erschöpfung ist natürlich kommt. Und Körperflüssigkeiten.

So dort haben Sie es - einen Blick auf die geheime Realität der Elternschaft. Ich könnte wahrscheinlich für immer über gehen. Aber vielleicht würde ich meinen Punkt nach Hause fahren besser, wenn ich nur das gleiche Geräusch für 45 Minuten gerade wiederholt.

Sie können finden Christina Grübeln Dinge auf ihrem Blog oder sie auf Facebook folgen.