3 Wahrheiten über C-Abschnitt-Mamas | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

3 Wahrheiten über C-Abschnitt-Mamas

3 Wahrheiten über C-Abschnitt-Mamas

Als Geburts Fotograf, ich fragte einige der wichtigsten Geschichten von einer Familie das Leben zu erfassen. Ich trete in die Entbindungsraum und dokumentieren die kleinen und großen Momente, die sich entfalten. Ich erzählen die Geschichte ihres Sohnes oder Tochter Eingang in die Welt. Die Kämpfe, die Ängste, der Schmerz, die Freude.

Diese Geschichten sind schöne Geschichten.

Aber in der Geburts Welt, sehe ich eine bestimmte Art von Geburt als ideal gehalten, und ich in meiner Arbeit viele erfassen, die den Standard passen würde. Die fiktive „die erste Platz Trophäe der Geburt“ scheint immer auf die un-medizinischen, vaginalen Geburten zu gehen, wo Mutter und Partner aktiv sind und ungehindert von Ärzten oder Krankenschwestern. Erst letzte Nacht las ich eine erstaunliche Geburtsgeschichte, wo Mutter, unbeabsichtigt, Geburt zu Hause in ihrer Badewanne gab. Ihr Mann fing das Baby, weil sonst niemand da war. Sie setzten sich zu Hause auf der Couch und getränkt in allen Neugeborenen Güte. Es war eine große Geburtsgeschichte... Und ich bin sicher, dass es immer wieder herumgereicht bekommen.

Aber in letzter Zeit habe ich über die unbesungenen Helden der Geburt gedacht. Ich habe über die Geburt Geschichten gedacht, die nicht unbedingt alle Daumen erhalten und High Fives und Facebook-Aktien. Ich denke über den Kaiserschnitt Geschichten und die tapferen Frauen, die ihre Kinder mit einer solchen Kraft und Schönheit der Geburt.

Und so, weil April Caesarean Bewusstseins-Monat ist, ermutige ich uns einen Schritt zurück und feiern diese drei Wahrheiten über C-Abschnitt mamas...

1. C-Section mamas sind brave

Wird für einen C-Abschnitt prepped ist kein Spaziergang im Park. Viele Male, Partner eine Mutter erst nach der epidurale im OP erlaubt verabreicht wurde und jeder hat „ihren Platz eingenommen“. Das bedeutet, dass während Ärzte und Krankenschwestern bewegen, den Operationssaal für die Lieferung readying (vielleicht reden über ihr Mittagessen oder welchen Film sie sahen über das Wochenende), eine starke schwangere Mutter sitzt auf einem kalten OP-Tisch zu überlegen, was vor ihr liegt - oft Angst und das Gefühl, oft sehr allein.

Und in diesen Momenten muss ein C-Abschnitt Mama hält auf die starke und heftige Liebe, die sie für ihr Baby hat. Sie lässt Angst waschen über sie... Und dann lässt sie es abdriften. Sie weiß, dass in diesem Moment, das ist, was das Beste für ihr Kind ist, auch wenn „was das Beste“ bedeutet eine große Operation mit echten Wunden und Narben. Auch wenn „was das Beste“ bedeutet, sich von einem Traum oder eine Vision von der Geburt zu lassen, die sie für die letzten neun Monate Aufbau worden ist.

Wenn Sie einen C-Abschnitt, bevor nicht gehabt haben, möchte ich Sie ermutigen die harte Realität von diesem Moment im Kopf absetzen lassen - setzen sich in ihren Platz, auf dem Tisch, warten, möglicherweise ängstlich. Wenn Sie das tun, ich denke, Sie werden schnell erkennen, wie mutig C-Abschnitt mamas sind.