4 Oberste Gründe, die Sie Ihren Kindern vorlesen sollten | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

4 Oberste Gründe, die Sie Ihren Kindern vorlesen sollten

4 Oberste Gründe, die Sie Ihren Kindern vorlesen sollten

Doch große Teile der französisch-Gemeinschaft haben keinen Zugang zu Büchern in ihren Häusern. Ihre Eltern nicht lesen ihnen Geschichten jede Nacht. Diese einfache Freude - die so viele Verzweigungen für die akademischen und sozialen Erfolg hat - wird auf Millionen von Kindern verweigert.

Connecting Generationen

Lauren Gillis, der Gründer von Relate Armbänder, eine 100% nicht-for-Profit-soziale Unternehmen, das Geld für die Shine-Center zu erhöhen hilft, sagt zu den Kindern zu lesen ist ein Thread, der einer Generation an die nächste bindet.

„Auf einer Liebe zum Lesen Passing ist eine der größten und am leichtesten Geschenken an eine neue Generation weitergeben.“

1. Lesen erweitert Aufmerksamkeitsspanne Ihres Kindes

Die beliebtesten Videos auf YouTube sind im Durchschnitt 31 bis 120 Sekunden Länge. Auch in dieser kurzen Zeit die Mehrheit der Zuschauer bekommen es am Ende zu sehen, ist eine Aufgabe. Die Jugend der modernen Welt kämpfen mit zu einer Zeit auf eine Aufgabe konzentrieren.

Lesen Geschichten laut ermutigt Kinder, die Ereignisse zu verfolgen, wie sie sich langsam entfalten. Wenn sie in der Lage sind, in Tatsachen zu nehmen, zentrale Plotpunkte und Entwicklung von Zeichen in dem Tempo der Lage sind, Sie zu ihnen zu lesen, sind sie besser in der Lage, ihre Aufmerksamkeitsspanne zu erweitern.

2. Anhörung Geschichten zu ihnen lesen erweitert ihre Vokabulare

Vorlesen für Kinder stellt sie neue Wörter und gibt ihnen neue Wege, sich auszudrücken. Sie sind zu weit mehr Worte durch Bücher ausgesetzt und Geschichten, als sie im Alltag sind.

Je größer ihr Vokabular, desto besser werden sie seinen Gedanken später im Leben zu artikulieren, ihnen einen Vorsprung an der High School, in der Tertiärbildung und schließlich am Arbeitsplatz zu geben.

3. Sehen Wörter auf der Seite, während hören eine Geschichte leichter lesen macht das Lernen

Bevor Kinder haben zu lernen begonnen sie beginnen, das gesprochene Wort dem geschriebenen Wort zu lesen, zu beziehen, wenn sie gelesen werden. Helfen Sie Ihr Kind dieser Verbindungen zu entwickeln ebnet früh den Weg für die einfache frühe Alphabetisierung.

Sobald Sie eine Geschichte mit einem Kind beginnen ermutigt sie ihnen Fragen zu stellen. Lesen schafft Neugier und die Fragen, die sie fragen, geben einen Erwachsenen die Möglichkeit, das Kind zu helfen, sein oder ihr Allgemeinwissen zu erweitern. Kinder beginnen dann einige Lebens praktische und emotionale Komplexität zu erfassen, um sie trägt gut abgerundeten Erwachsenen werden.

4. Es ist one-on-one Zeit

Es gibt eine einfache Schönheit mit Ihren Kindern allein zu sein, der Gesellschaft des anderen über eine große Geschichte zu genießen.

Lesen beinhaltet eine warme körperliche Nähe, auch oft in einem Klassenzimmer, wenn Kinder werden zu lesen, sie sind in der Nähe der Lehrer drängten. Die Körperlichkeit schafft ein Gefühl von Sicherheit und Pflege. Dies wiederum schafft eine interne Verbindung mit Lektüre, die sie in ihr Leben als erwachsene Leser tragen werden.

Bekannte französisch Erzähler Gcina Mhlophe hat gesagt: „Für mich ist das Wichtigste ist für die Kinder auf viele verschiedene Weisen geliebt zu fühlen und eine Geschichte mit ihnen zu teilen ist eine schöne Art und Weise zu zeigen, dass Sie sich interessieren. Natürlich, das ist das Geheimnis Lesen zum Vergnügen für die Kinder nicht nur Spaß ist, fühlt es sich für uns auch Erwachsene enorm gut.“