7 Lügen Ich schäme mich nicht, meinen Kindern zu erzählen | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

7 Lügen Ich schäme mich nicht, meinen Kindern zu erzählen

7 Lügen Ich schäme mich nicht, meinen Kindern zu erzählen

Jemand hat einmal gesagt, „ich ehrlich mit meinen Kindern, 101 Prozent glauben.“

Dass jemand war nicht ich. Richte meine Erziehung, wenn man so will, aber ich lüge meine Kinder die ganze Zeit. Ich spreche nicht nur über die Trifecta der Täuschung: Weihnachtsmann, den Osterhasen und die Zahn-Fee. Ich nicht knicken kreativ die Wahrheit. Ich liege gerade nach oben wie Pinocchio. Schäme ich mich? Nein Liegen meine Kinder rettet meinen Verstand, nicht Zeit und Geld zu erwähnen. Und manchmal ist es einfach nur Spaß eff mit ihnen ein wenig.

Hier sind sieben meiner Go-tos:

1. Ihr Gesicht wird wie das Einfrieren

2. Eine Fliege auf Ihrer Lippe kacken

Dies ist eine Hand-me-down. Jedes Mal, wenn ich meine Unterlippe stecken, als ich ein Kind war, meine Mutter würde mich erschrecken mit der Möglichkeit der Fliege Poop auf meinem Gesicht. Technisch gesehen, könnte wahr sein, denke ich. Er arbeitete für mich, und es funktioniert für meine vier Jahre alten Unterlippe Aufkleber-Außen. Offenbar fliegen Mist ein kleines Kind unheimlich ist.

3. Das ist gebrochen

Dies wird für jedes lästiges automatisches Ponyreiten Dingen vor dem Supermarkt vorbehalten. Es gibt eine Zeit und einen Platz für sh * t wie folgt aus: Es heißt Chuck E. Cheese in meinem Hals der Wälder. Zeit nehme von meinen Besorgungen aus Münzen in ein Pony, Auto oder Flugzeug zu füttern, die für alle wackelt und prallt von 18 Sekunden nur mit dem Ruf mehr, mehr, mehr erfüllt werden - nicht niemand bekam Zeit.

Einfachere nur durch Brise und in einem Mock-bedauernden Ton verkünden: „Sorry, Schatz, das ist gebrochen.“ Gelegentlich einige „fun mom“ wird es für den Rest von uns vermasseln durch tatsächliches lassen ihre Kinder diese Dinge reiten. Wenn das bei Ihnen, klopfen, dass sh ^ t aus, okay? Leute wie mich brauchen, um hineinzukommen und aus dem Speicher zu erhalten und keine Zeit in einem Mini-Karneval zu frönen haben.

4. Nein, Sie können nicht einen Bissen haben. Das ist würzig

Dies ist für etwas reserviert, dass meine Kinder wollen, dass ich wie Sharing nicht das Gefühl. Als eine Mutter, ich trat ich in der Regel zu über alles geht halfsies, die es sieht aus wie schmeckt gut, aber einige Dinge sind nicht gemeinsam nutzbar. Ich habe keine Scham über meine Leckereien hinter der verschlossenen Tür zum Bad in der Nacht bei 10 snarfing nach unten, aber wenn ich erwischt werden, sagen, dass ich meinen Kindern mit ernstem Gesicht, dass es viel zu scharf ist und dass es den Mund verbrennen.

Ich weiß, dass diese Art von Lügen eine begrenzte Haltbarkeit hat. Schon bald werden sie weltlich genug sein Eis zu wissen, ist nicht scharf, und dass, wenn ich etwas im Bad bin zu essen, ist es besonders gut und sie wollen auf jeden Fall einen Happen.

5. Ich bin pooping

Als ich hinter einer verschlossenen Badezimmertür bin, bedeutet es, ich meine besondere Zeit allein brauchen. Ich brachte vor kurzem die Pinterest App auf meinem Handy so dass ich wahrscheinlich bin oohing und ahhing über Rezepte werde ich nie, weil sie über mein Qualifikationsniveau sind machen. Hinter einer verschlossenen Tür zum Bad sein könnte meine ich etwas Schokolade habe ich wissen nicht, dass jemand möchte. Ich könnte in ein Glas und / oder eine Flasche Wein.

Eine Mutter in einer großen ish Familie zu sein, bedeutet allein Zeit ziemlich viel nicht existent ist, es sei denn, ich auf dem Scheißhaus sein werde behauptet, und selbst das ist keine Garantie. Ich könnte essen, trinken oder Stalking Menschen auf Facebook, oder ich könnte nur ein paar Minuten seligen Alleinseins wird aufzusaugen. Mein Payback wird das Chaos, dass die Kinder gemacht haben, während ich in meinen sie Höhle gesperrt worden, aber es ist in der Regel lohnt sich.

Denn jetzt, meine Familie glaubt, meine kleine Lüge über Reizdarmsyndrom. Ich habe eine gute Sache geht bekam mit „Ich bin kacken, Kinder“, so ich werde Milch bin, dass so lange, wie ich kann. Sie würden auch.

6. Wenn Sie nicht schlafen gehen, Santa wird nicht kommen

Was das wirklich bedeutet, ist: „Wenn Sie gehen nicht zu schlafen, Mama und Papa gehen zu knacken, dass die zweite (oder dritte) Flasche Wein.“ Das heißt, wir werden gut bekommen und wirklich blitzed während wir re auf Sie warten so passieren, dass wir unabhängig Stück Melissa und Doug zusammenstellen können feinste wir auf Sankt schuld entschieden haben.

Geständnis: Es gibt keine „wir“ sind in der Montage von Weihnachten Spielzeug beteiligt. Ich bin eine unterstützende Wein trink couch potato, die Dinge wie „sieht gut aus, Honig“ oder „sie wirklich gehen zu lieben, dass“ in regelmäßigen Abständen murmelt. Aber Sankt wird kommen, egal wie man lange aufbleiben, Kinder. Die Weihnachtsspielwaren könnten zusammengestellt werden, mit Leim und Heißleim Kauen, und Mama und Papa vielleicht ein wenig übernächtigt am Weihnachtsmorgen, aber es ist alles gut.

7. Ich nehme das iPad weg

Ich werde mit elektronischer Unterhaltung als Babysitter von Zeit zu Zeit frei zugeben. Okay, mehrmals pro Woche (täglich). Wenn meine Jungs aus der Hand, das erste, was ich tun, drohen ihre iPads wegzunehmen. Manchmal Stengel ich auch immer und handeln, wie ich es von ihrem klebrigen kleinen Händen greifen werde. Puhleeze.

Manchmal brauche ich meine kleine Menschen in etwas Eingriff zu bringen sind neben Ziehen an meinem T-Shirt und jammern für Obst Roll-ups. Vielleicht will ich mir die Haare, ohne Angst Föhnen sie hinunter das Haus verbrennen werden. Richte mich, wenn Sie wollen.

In alle Ernst, glaube ich nicht, um Kinder über wichtige Sachen im Liegen, obwohl ich eine nie sagen-nie Art von Mädchen bin. Ich habe meine Kinder gesagt, liegt im Geist der Selbsterhaltung und persönlichen Komfortniveaus, aber im Allgemeinen, ich glaube, die Wahrheit leichter ist, wenn es um wichtige Dinge geht, außer solchen Sachen, was mir wirklich tun, wenn ich im Badezimmer gesperrt.