Das Jahr haben wir nicht geschlafen | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Das Jahr haben wir nicht geschlafen

Das Jahr haben wir nicht geschlafen

Wir haben es nicht kommen sehen, und das ist, wo das Problem begann. Sie sehen, es läuft alles auf ein kleines Wort nach unten: Erwartungen. Und wenn Ihr erstes Kind schläft durch die Nacht auf drei Monate, wie es nicht nichts ist, na ja, das ist alles, was Sie wissen.

Ich habe nicht mein zweites Kind erwarten auf drei Monate durch die Nacht schlafen, per se. Ich wusste, dass er ein anderes Kind, ein anderes Kind, dass er im Takt seiner eigenen Trommel marschieren würde. Ich hatte die Gnade und Geduld für das, weil ich eine zweite Zeit Mutter war und ich wusste es besser.

Wenn die Viermonatsmarke rollte herum, und dann fünf, dann sechs, war ich überzeugt, dass wir nahe waren. Wir hatten zu sein. „Hier Baby, einige Feststoffe haben, lassen Sie uns schön und voll und müde werden.“ Sieben Monate. Acht Monate. Neun Monate. 10 Monate vergingen.

Und dann sah ich auf dem Kalender und erkennen ich nicht durch die Nacht in einem ganzen Jahr geschlafen hatte

„Es ist nicht so schlimm“ , sage ich mir.
„Es könnte schlimmer sein“ , sage ich meinen Freunden.

Und es könnte schlimmer sein, natürlich kann er mehrmals in der Nacht erwachen, anstatt einmal oder zweimal. Aber einmal oder zweimal ist noch ein- oder zweimal, und ein- oder zweimal bedeutet, dass jede einzelne Nacht, für ein ganzes Jahr, habe ich nie geschlafen länger als ein paar Stunden zu einer Zeit.

Ich habe einen leichten Schlaf, ein schlechter Schläfer, waren schon immer und wahrscheinlich wird es immer sein. Was bedeutet, dass, wenn ich auf ein schreiendes Baby säugen, ich bin UP, weißt du? Wach. Mein Gehirn beginnt zu arbeiten und zu denken, und es ist schwer für mich, wieder einzuschlafen. So sitze ich im Schaukelstuhl und ich bete, weil ich immer mit einem Gebet beginnen, und ich danke Gott für das Baby, schläft nicht, denn wenn ich in diesem Moment nicht dankbar bin, beginne ich traurig zu fühlen und sogar ein winziges Bit wütend. Nachdem ich Gott danken, bitte ich um Geduld und Gnade und Ausdauer und all die Dinge, die ich bin fehlt, weil ich so viel bin fehlt. Die zweite I „Amen“ sagen die Räder beginnen drehen. Mein Gehirn beginnt von 100 Dinge zu denken - zu dos, die nie fertig sind, Dinge, die ich vergessen, Leute, die ich brauche mit Check-in, Essays ich schreiben müssen, E-Mails, die ich entwerfen müssen, wird das Fleisch im Kühlschrank abgelaufen? Haben zahlen wir, dass Arztrechnung? Wie viel Geld ist in unserem Girokonto? Warum haben wir kein Budget? Setze ich die Wäsche im Trockner? Was sollten wir morgen zum Abendessen haben?

Es ist 03.13 Uhr und mein Geist ist zu beschäftigt, um zu schlafen, so sitze ich auf der Couch eine Schüssel mit Honig Mutter cheerios im Dunkel zu essen, mehr Listen machen und mehr Ziele zu setzen und wäre es nicht cool, wenn ich veröffentliche ein E-book von Essays zu meinem 30. Geburtstag?

Das Jahr habe ich nicht schlafen

Und ich denke, wenn ich aufhören und ich denke, und bin ehrlich mit mir selbst und mit Ihnen - das war das Jahr habe ich nicht schlafen, und das war auch das Jahr, ich mehr Ideen hatte und arbeitete härter als jedes anderes Jahr meines Lebens. Denn wenn Ihr Geist nicht schläft, es funktioniert, und mein Geist hat genügend Zeit gehabt, in diesem Jahr zu arbeiten. Für alle, die es wagen, denkt, ich bin ‚tun es alle‘ möchte ich Ihnen versichern: tut es alles zu einem Preis zu kommen hat. Ich habe nie diese müde gewesen.

Für ein ganzes Jahr habe ich missbraucht Kaffee, hatte jeden Nachmittag ein Geduldsspiel, angewendet acht Pfund Make-up unter meinen Augen jeden Tag, und phantasierte über Hotelbetten. Während andere Leute über Paris und Fidschi träumen, würde ich für ein offenes Krankenhaus Kinderbett und ein paar Schlaftabletten absetzen.

***

Mein Sohn wendet man in drei Tagen und begann letzte Woche durch die Nacht schlafen. Und durch die Nacht durchzuschlafen, ich meine er bis 04.30 Uhr sechs Stunden hintereinander Schlaf schläft? Ich fühle mich wie eine Million Dollar.

Um alle anderen Mütter da draußen mit müden Augen und vollen Herzen, lassen Sie mich Ihnen versichern: Es gibt Licht am Ende des Tunnels. In der Zwischenzeit, ich hoffe, Sie sind in der Lage, die Erschöpfung, wie am besten zu umarmen können Sie. Wenn Sie einmal vorhaben, erinnert zweimal oder dreimal in der Nacht, dass es wahrscheinlich Tausende sind (Millionen?) Von anderen Müttern bis zu mit ihren Babys. Das Glas ist halb voll, wenn man es auf diese Weise wählen, um zu sehen, und Sie würden überrascht sein, wie leicht die Ideen fließen in der Mitte der Nacht, wenn Sie Honig Mutter cheerios Essen sind auf der Couch. Große Träume, Mütter! Auch dies wird vorübergehen.