Das Leben einer Mutter: 50 Gedanken, die ich zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang habe | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Das Leben einer Mutter: 50 Gedanken, die ich zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang habe

Das Leben einer Mutter: 50 Gedanken, die ich zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang habe

Ich bin eine Frau. Ich bin eine Frau. Ich bin eine Mutter. Mein Gehirn hört nie auf. Selbst wenn ich schlafe, habe ich konstant Listen und Themen in meinem Kopf Running Wild. Es. Ist. Anstrengend. Ich liebe meinen Mann. Ich liebe meine Kinder. Allerdings würde ich lieben zu schlafen. Die mythologische Kreatur als „Schlaf“ bekannt hat mich jetzt schon seit geraumer Zeit ausgewichen. Ich bin sicher, dass ich derjenige bin, der mich an Schlaf raubt.

Im Folgenden finden Sie eine Liste von 50 Gedanken finden, die von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang durch meinen Kopf laufen...

1. Ist das ein Fuß in meinem Gesicht?

3. Welcher Tag ist es?

4. Habe ich packen Mittagessen gestern Abend?

5. Wo ist das Toilettenpapier? Ich weiß, ich Toilettenpapier gekauft. Warum ist es nicht in diesem Schrank. Ich ging in den Supermarkt. Oh, Moment mal, das war letzte Woche. Nicht in dieser Woche. Vielleicht habe ich nicht Toilettenpapier kaufen.

6. Ich habe alle aufstehen und fertig. Aber es ist so ruhig. Ich möchte, dass sie nur für immer schlafen.

7. OK, erhalten sie. Schalten Sie den Kaffeekanne zuerst. Wenigstens der Geruch von Kaffee mit mir beruhigen.

8. Warum kämpfen sie schon? Sie haben sich nicht für fünf Minuten freaking gewesen. Wie kann man nur so wütend die ganze Zeit sein.

9. Warum mich alle fragen, wo alles ist? Ich kann mich nicht erinnern, wo ich meine Schuhe anziehen, geschweige denn Ihre Schuhe.

10. Es ist nicht einmal 08.00 Uhr noch. Lieber süßer Herr, hilf mir.

11. Wir können es pünktlich zur Schule machen, wenn wir jetzt verlassen.

12. Wir werden nur fünf Minuten zu spät sein, wenn wir jetzt verlassen.

13. Wo sind meine Schlüssel?

14. Wie auf der Erde haben sie ihre Zähne noch nicht gebürstet? Ich interessiere mich nicht, wenn er das stinkende Kind in der Klasse ist. Gehen Sie einfach auf das Auto.

15. OK, entspannen. Ich kann meinen Blutdruck explodierenden fühlen.

16. Oh, ich mag dieses Lied. Warum mag ich dieses Lied? Es gibt nur fünf Worte insgesamt in diesem Lied. Früher habe ich klug sein.

17. OK, ließ zwei Kinder aus. Noch einer.

18. OK, zur Arbeit. Warum bin Schwitzen ich schon? Ich glaube, ich rieche.

19. Vergessen Sie nicht, um die Wäsche zu wechseln, wenn ich nach Hause komme. Es kann verschimmelt sein. Ich habe vergessen, es gestern Abend zu wechseln.

20. Etwas zum Abendessen herausnehmen. Was haben wir gestern? Wie erinnere ich mich nicht, was ich gestern gemacht?

21. Spaghetti. Wir hatten Spaghetti! Ich wusste, ich würde erinnern. OK, gut ich denke, wir nicht Spaghetti haben.

22. Wie spät ist es?

23. Warum sind diese Reste im Kühlschrank? Ich sagte ihm, das als Mittagessen zu nehmen. Jeden Tag freaking Wie vergisst er sein Mittagessen? Ich habe anrufen und sehen, ob er das Mittagessen braucht.

24. Würde ich besser Vakuum. Was ist das Fleck auf dem Boden? Warum ist es klebrig? Wir hatten keine Pfannkuchen heute. Ist das Ahornsirup?

25. OK, zwei Stunden, bis Pickup. Was muss ich tun? Sh * t! Ich habe vergessen, um die Wäsche zu wechseln.

26. OK, ich brauche diese wieder zu waschen.

27. Aus zu Pickup. Ich werde dies wechseln, wenn ich nach Hause komme.

28. Habe ich vergessen, den Topf-Topf auf drehen? Ich habe nicht Essen riechen.

29. OK, zwei Kinder aufgenommen, ein zu gehen.

30. Warum kämpfen sie? Sie haben gerade im Auto. Warum hassen sie mich?

31 Sh * t! Ich habe vergessen, den Topf-Topf einzuschalten. OK, das wird das Abendessen morgen sein. Wir können das Frühstück machen für das Abendessen heute Abend.

32. Eine Stunde, bis sie zu Bett gehen. Ich kann dies tun. 60 Minuten.

33. Wer ist der Ball an den Kopf geworfen? Freaking Kinder! Im Ernst, sie hassen mich.

34. 40 Minuten bis zum Bett. Ich kann dies tun.

35. Sie müssen nur zum Duschen und Zähne putzen. Vielleicht heute Abend wird die Nacht sie alles selbst tun.

36. Warum muss ich sie jeden Abend helfen. Wir putzen jeden Abend die Zähne. Es ist kein Hexenwerk.

37. 10 Minuten. Ich kann dies tun.

38. Im Ernst, Kind, ins Bett gehen. Wenn sie kommen und für Wasser noch einmal fragen...

39. OK, ist es ruhig. Ich bin so glücklich, jetzt zu sein Hinsetzen.

40. Ich bin so müde. Ich kann nicht gerade sehen.

41. Hat er gerade fragen mich, ob ich es tun wollen? Ernst? Ist er verrückt?

42. Ist er ernsthaft jetzt schmollt?

43. Es dauert nur 5 Minuten... Es einfach tun, damit er ins Bett gehen.

44. OK, kann ich zu Bett in 10 Minuten gehen und ich werde eine solide sechs Stunden Schlaf.

45. OK, Gehirn abgeschaltet. Es ist Schlafenszeit.

46. ​​Was war das für ein Geräusch? Ist ein Kind wach?

47. Ich sollte auf die Kinder überprüfen.

48. OK, jeder ist in Ordnung.

49. Ich bin so müde.

50. Sh * t! Ich habe vergessen, um die Wäsche zu wechseln.

Es gibt keinen „Aus“ -Schalter. Wir halten nur vorwärts bewegen, wie ein Energiser Hase auf Crack. Tag ein Tag aus. Ich bin sicher, es gibt Zeiten, Sie fühlen die gleiche Weise ich. So begrüße ich Sie und Ihre Bemühungen, es zu Sonnenuntergang von Sonnenaufgang zu machen.

Folgen Sie Meredith auf Medium, Facebook, Twitter und Instagram.