Das perfekte Elternteil - gibt es auch so etwas? | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Das perfekte Elternteil - gibt es auch so etwas?

Das perfekte Elternteil - gibt es auch so etwas?

Heute Abend erreichte ich meine maximale Sättigung der Artikel mir, wie man Eltern zeigen. Es gibt eine „Top 10“ oder „15 Dinge nie To Do“ -Liste jedes einzelnen, was Sie in den nächsten Tagen denken. Einige dieser Beiträge sind fabelhaft, und ich genieße sie, aber viele von ihnen nur machen mich unzulänglich fühlen.

Es gibt so viel Konkurrenz ‚das Beste‘ zu sein. Wo haben all dieses Wettbewerbs kommen aus? Ich muss nur ehrlich sein und sagen, ich werde nie die besten Eltern der Welt sein. Ich habe eine schlechte Nachricht für dich auch... Es ist wahrscheinlich nicht, dass Sie gehen zu sein, auch nicht.

Es ist in Ordnung, wir können zusammen commiserate

  • Meine Tochter hatte eine glückliche Mahlzeit für das Mittagessen für den zweiten Tag in Folge. Wir hatten kaum etwas zu essen im Hause heute Morgen, so dass mein Sohn hatte ein Sandwich auf einer Tortilla in seiner Lunchbox. Ich schrie meine Kinder einander zu schreien. Ich hatte einen ehelichen Streit mit der Liebe meines Lebens über die Geschwindigkeit, in der ich mein Fahrzeug zu betreiben. Ich aß nur eine Schokolade kleine Kuchen und trank regelmäßig Pepsi. Gleiche Zeit.

Ich kenne. Es ist ziemlich schlecht. Wenn einige von euch zu un-Freund mich auf Facebook wählen oder aus meinem Blog abmelden, ich verstehe vollkommen.

Aber Sie wissen, hier ist was anderes kann ich heute sagen:

  • Auch wenn meine Tochter durch so viel in den letzten Tagen gewesen ist, hat sich ihr Appetit zum Glück blieb unberührt. Jackson liebte sein cool "Mexican Sandwich" er in dieser Lunchbox hatte. Die Kinder lernen, gut auszukommen trotz ihrer Unterschiede. Mein Mann und ich werden für 10 Jahre im nächsten Jahr verheiratet. Wir haben offensichtlich zu küssen und Make-up gelernt. Meine nachdenkliche Mutter und Schwester schmückten den Küchentisch mit Luftballons und erhaltene kleine Kuchen, uns zu überraschen, wenn wir nach Hause von Boston bekommen.

Einige Tage, Jackson hat ein komplettes ausgewogenes und nahrhaftes Mittagessen mit BPA-freien Behältern und keine Kunststoff-Sandwich-Tasche. Morgen, er wird immer ein „lunchable“. Einige Tage Abby trägt ihre Brille den ganzen Tag, konzentrieren wir uns auf zu Hause Physiotherapie und kuscheln, während Bücher zu lesen. Morgen wird sie wahrscheinlich in ihrem Pyjama und Cartoons beobachten zu lange.

Wenn Gott uns perfekt sein wollte, hätte er uns so gemacht. Ich liebe meine Kinder und sie wissen, dass sie geliebt. Sie sind so ernährt, unter, geschützt, beobachtet und gebetet. Sie sind freundlich, aufmerksam, einfühlsam und höflich. Sie sind all diese Dinge, weil von zwei unvollkommen Eltern, Elternschaft unvollkommen.

Und ich bin ziemlich stolz darauf, wie es so weit.