Das Teenager-Tagebuch - das Original-Blog | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Das Teenager-Tagebuch - das Original-Blog

Das Teenager-Tagebuch - das Original-Blog

Es gibt so viele Gründe, warum ich glücklich fühlen in der Low-Tech-Generation sind erwachsen geworden, die Ende der 70er, Anfang der 80er Jahre war.

Ich liebe die Tatsache, dass meine Musik kam aus Vinyl und Kassetten und dass das einzige, was ich in der Lage war auf dem Telefon zu tun, war die Rede darauf.

Und das Bloggen war die altmodische Art und Weise geschehen, in einer dieser Relikte der Hand geschrieben:

Aber es ist die Bücher von meinem Pre-Teen und Teenager-Jahre, die die besten erzählen (und schlechtesten) Geschichten - Liebe, Lust, Leidenschaft, Mode, Musik... Es ist alles da in diesen Bänden.

Die Bücher sind wie kleine Zeitkapseln; öffnen sie und viel mehr, als Sie sich jemals könnten von starren auf einem Computer-Bildschirm finden. Fühlen Sie sich die Seiten und das Gefühl der Liebe (und Angst) der Kindheit.

Hier sind fünf Gründe, warum ich bin so dankbar, dass ich nie diese kostbaren Bücher aufgeschlagen:

1. Handschrift

Kindheit kritzeln und meine große, sprudelnd Handschrift nehmen mich zurück zur High School zu schreien.

2. Die gelegentliche Collage

Jason sollte ziemlich besondere Gefühl, dass ich auf diese Hommage an ihn seit 1987 gehangen haben!

3. Mementos

Streichholzheftchen, Ticket Stubs, Servietten, Notizen und Fotos sind alle auf diesen Seiten gestopft.

4. Song lyrics

Ich schrieb sorgfältig die Texte zu einem Richard Marx Song - was als dramatischer ist? NICHTS.

5. Was ich trug

Die Outfits! Tag für Tag nahm ich alle meine Outfits!



Dies sind die Bücher meines Lebens. Von dem weltlichen, wie: „Heute in der Klasse hatten wir eine‚subatoot‘,“ die großen „Heute wir bewegen, sie alles wegzunehmen kommen und ich will nicht, hier zu sein und Brian fragte mich zu heiraten ihm."

Ich habe nicht Brian heiraten.

Wir waren 17 Jahre alt.

Im Nachhinein war es alles sehr süß.

Es ist alles da auf diesen Seiten. Wenn es ein Feuer ist, ja, würde ich diese greifen.

Als ich älter werde, möchte ich die Seiten zu drehen, um fortzufahren, um die Binde von meinem Abschlussball zu berühren und alle nostalgisch.

Ich möchte die REM-Ticket Stub meinen Kindern zeigen und ihnen sagen, wie es eine der besten Shows, die ich je sah, und zeigen ihnen den Eintrag, wo Mutter mich zu einem Brunch nahm und so konnten wir reden, weil sie wusste, dass ich in der Schule zu kämpfen hatte und im Leben. Ich möchte lächeln, zusammenzucken, lachen und weinen, wie ich daran erinnern, wer ich war.

Lori Webseite, Gezeichnet zu den 80er Jahren, ist, wo sie 5 Jahre alt, um die Musik-Hits der 1980er Jahre zieht. Ihr Blog, Es war einmal ein Produkt ist, wo sie über das Essen schreibt, die 80er Jahre, Beauty-Produkte und ihre Obsession Mick Jagger.