Der innere Dialog einer neuen Mutter in der Nacht | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Der innere Dialog einer neuen Mutter in der Nacht

Der innere Dialog einer neuen Mutter in der Nacht

Als neue Mutter, bekommt man nicht viel Schlaf. Es ist einfach eine Tatsache. Auch als eine neue Mutter, werden Sie den Geist einer verrückten Person haben. Teilweise, weil der Schlaf Faktor, zum Teil, weil Sie nicht wissen, was zum Teufel du tust... Aber vor allem, weil Sie so verdammt alles erschreckt.

Ich bin zum ersten Mal Mutter, und es gab viele Male in den letzten sieben Monaten, in denen ich für irgendeine Art von Gerät gewünscht habe, dass die absurden Gedanken mir durch den Kopf aufnehmen konnte, vor allem nachts. Ich mache alles von Verhandlungen mit einer höheren Macht - Betteln für ihn das Baby nur, damit ein wenig länger schlafen - zu betrachten, bevor die ersten Fütterung in die Turnhalle, um zu schlafen, anstatt zurück.

(Ich habe dir gesagt... Verrückte Gedanken).

21.00 Uhr: „Ich bin so erschöpft, dass ich nicht etwas Schlaf zu bekommen warten..“

22.30: „Das Baby ist wieder hungrig Schon ?!?“

23.30: „In Ordnung, Kind, lass es beschleunigen...“

11.35: „Er ist so liebenswert Ich liebe diese Zeit mit ihm.“

„Go Das sollte ihn für mindestens ein paar Stunden hält über Wenn ich jetzt etwas Schlaf bekommen, ich morgen arbeiten kann, zum Supermarkt und geht auf einem schönen langen Spaziergang mit dem Baby..“: 11.45

01.00: „Schon jetzt ?!“

02.00 :: „! Sh * t schlief ich einen Pflege Puh - das Baby nicht aus meinem Schoß fiel.“

02.05: „Bitte Gott, lass das Baby schläft bis zum Morgen.“

02.45: [Sie hören das Baby Husten.] „Was war das ??“ [Warten Sie, um zu sehen, ob er zu weinen beginnt. Nichts.] „Was ist, wenn er erstickt? Er ist nicht ersticken. Ich würde wissen, ob er ersticken.“

02.46: „Aber ich habe vergessen, ihn zu rülpsen, nachdem er das letzte Mal aß Was ist, wenn er in seinem Schlaf zu spucken ist und machen keine Geräusche, lassen Sie mich wissen, dass er nicht in Ordnung ist.?“

02.47: „Ich werde mir nie verzeihen, wenn er erstickt und ich habe nicht prüfe ich könnte genauso gut, ich sowieso wach bin..“

02.48: [Nach dem Finger unter die Nase kleben, um sicherzustellen, er atmet] „Oh, Gott sei Dank.“

03.25: [Hear ein Wimmern auf dem Monitor] „Bitte nicht aufwachen, bitte wecken sie nicht auf, bitte nicht aufwachen.“

03.28: [Baby weint] "Verdammt."

03.50: „Bitte, bitte, bitte: Gehen das F zu schlafen!“

04.00: „Er ist so schön und ruhig, wenn er schläft Ich werde rocken ihn nur noch ein paar Minuten...“

04.10: [Zurück im Bett] „Ich bin so müde.“ [Baby schreit]

04.11: Seufz.

04.15: „Gott sei Dank, er brauchte nur seinen Schnuller.“

[Siehe die Babyfon für fünf Minuten, um sicherzustellen, dass er schläft. Er ist. Erhalten Sie im Bett zurück.]

04.21: [Baby quengelt]

04.22: „Ernsthaft ?! Das Kind hat einen sechsten Sinn für, wenn mein Kopf das Kissen trifft.“

04.24: [Return Schnuller]

04.28: [Hören Sie auf dem Monitor Saugen, Baby schreit]

04.30: „Ich hasse diesen verdammten Schnuller.“

05.00: „Warum hat das Baby wieder zu essen aufgeweckt Oder machte ein Geräusch Ich würde besser auf ihm gehen überprüfen?“.

05.01: „Ich liebe dich so sehr.“ [Cry ein wenig]

05.05: [Zur Selbst] „?! Warum gerade jetzt weinst du Und warum stehst du hier bei ihm wie ein Kriechen starrt ?! Schlaf, wenn das Baby schläft“

05.09: [Baby schreit]

05.10: „Ich wusste, dass er hungrig sein würde.“

05.11: „Warum mein Mann hat nicht einmal aufgewacht, wenn das Baby zu sehen - ODER SEINE FRAU - braucht etwas?“

05.15: „Vielleicht werde ich für das Lebensmittelgeschäft und einen Spaziergang morgen nur schießen.“

05.25: [Baby eingeschlafen Essen gefallen]

05.26: „Er ist so köstlich, wenn er schläft konnte ich so bleibt für immer.“

05.30 :: „Ich soll seine Windel wechseln, aber ich würde es hassen, ihn zu wecken. Ich halte ihn nur ein wenig länger.“

05.40: „Aber was ist, wenn er auf mit dieser schmutzigen Windel unbequem ist, ich soll es ändern?“.

05.45: „Im Ernst, warum mein Mann hat nicht einmal die ganze Zeit aufgeweckt ?! ihn schrauben.“

05.50: „Sieh ihn an, ruhig schlafen muss schön sein, die ich nicht am Morgen zu ihm spreche Oh, Moment mal, es Morgen ist, und ich habe die ganze Nacht auf....“

06.00: „Ich sollte einfach aufstehen und jetzt duschen.“

07.00: [Hören Sie auf dem Monitor Grunzen. Schauen Sie, Baby swaddle zu entkommen kämpfen.]

07.02: [Kinderzimmer gehen. Er gibt Ihnen das größte Lächeln in der ganzen Welt, und Sie vergessen, dass Sie vielleicht zwei Stunden Schlaf bekommen, und das nicht allzu lange her, können Sie Ihr erstes Enkelkind zu Rumpelstilzchen waren vielversprechend, wenn er oder jemand würde nur lassen Sie schlafen.]

„Hallo Kumpel! Haben Sie eine gute Nachtruhe haben? Ich liebe dich, Ich liebe dich, Ich liebe dich.“

07.05: „Ich denke, dass wir gerade heute nach Hause bleiben...“

Eine Version dieses Beitrags wurde ursprünglich auf Raves veröffentlicht & Revelations