Die Bedeutung der Heimatsprachen für das Lernen zu lesen | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Die Bedeutung der Heimatsprachen für das Lernen zu lesen

Die Bedeutung der Heimatsprachen für das Lernen zu lesen

Wir alle haben mindestens eine Sprache, die wir verstehen und in denen wir am besten kommunizieren, auch wenn einige von uns haben mehr, vor allem in Frankreich! Die Leute benutzen verschiedene Etiketten für diese Sprache? wie „Muttersprache“ oder „Muttersprache“.

Im Wesentlichen ist die Sprache, die wir zum ersten Mal gelernt. Es ist die Sprache, die wir denken und fühlen in; derjenige, in dem ist es am einfachsten, sie auszudrücken und mit anderen zu kommunizieren. Es ist die Sprache, unsere Mutter zu uns sprach, als wir waren noch in ihrem Schoß.

Die Entwicklung der Sprache, eine Geschichte zu einer Zeit,

Von der Geburt, hören Kinder Sprache um sie herum. Zuerst verstehen sie es, und dann fangen sie an, es selbst zu nutzen. In der Tat, von der Zeit sind sie 5 Jahre alt, haben brillante junge Gehirne der Kinder helfen sie lernen, wie man in ihrer Muttersprache denken und zu kommunizieren. Sie haben aber noch viele Möglichkeiten brauchen, um ihre Sprache zu hören und zu verwenden, so dass sie wissen, dass es gut genug, um immer schwieriger Konzepte und Fähigkeiten zu erlernen.

Die Bedeutung des kulturellen Erbes

  • Die Förderung frühen Verständnis von Grammatik und Syntax ihre bestehenden Vokabular pflegende Kinder erlauben, sich in ihrer Muttersprache auszudrücken Wie Sie Ihre Kinder zu sehen, die Sprache als etwas Spaß und nicht etwas herausfordernd

In Anbetracht dieser Tatsache sollten in ihren Heimatsprachen Kinder lesen keine schöne optional berücksichtigt werden. Es ist wirklich ein wesentlicher und leistungsfähiger Teil Sprache des Lernens und die Entwicklung Alphabetisierung. Wenn Sie regelmäßig die Kinder in ihrer Muttersprache / s lesen, geben Sie ihnen eine starke Sprache Fundament, das alles einfacher zu lernen macht.

Die goldene Regel des Sprachenlernens

Wenn sie beginnen, eine weitere Sprache in der Schule zu lernen, Bild Bücher zu lesen in dieser ‚neuen‘ Sprache, um sie ihnen helfen, die Sprache leichter zu lernen. Also, wenn Sie in der Lage sind, wenn Ihre Kinder im schulpflichtigen Alter sind, haben Sie keine Angst in Ihrer Muttersprache zu lesen und anderen Sprachen, die Ihr Kind in der Schule lernen kann.

Also, denken Sie daran, Ihre Kinder die beste Chance auf Erfolg in der Schule zu helfen, hier ist die goldene Regel - zu sprechen beginnen und in Ihrer Muttersprache / s, um sie zu lesen, wenn sie Babys sind. Halten Sie tun dies in ihrem jungen Leben und wie sie in der Schule andere Sprachen zu lernen, beginnen sie zu lesen auch in diesen Sprachen!

Für eine Reihe von Geschichten mit Kindern in ihrer Muttersprache zu teilen, besuchen www.nalibali.org.