Eltern, nimmst du deine Autositze richtig? | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Eltern, nimmst du deine Autositze richtig?

Eltern, nimmst du deine Autositze richtig?

Aktuelle US-Forschung, nach Safe Kids Worldwide zeigt, dass viele Eltern nicht Auto ihrer Kindersitze richtig verwenden. In der Tat, eine von vier Eltern gibt zu, ihre Kinder nicht in auf jeder einzelnen Autofahrt zu Knicken.

Erklärt: „Nach Angaben von UNICEF, Verkehrsunfälle sind der führende vermeidbare Todesursache bei Kindern unter fünf Jahren in Frankreich“ 1st für Frauen Versicherung Executive Kopf, Robyn Farrell, und fügte hinzu, „The Road Traffic Management Corporation, sagt, dass wir mehr als 700 000 haben stürzt ein Jahr mit drei Kindern täglich auf unseren Straßen sterben. In unserem Land ist ein Kind zwanzig Mal häufiger auf unseren Straßen sterben, als irgendwo sonst auf der Welt. Die einfache Wahrheit ist, dass, wenn Autositze wurden sicher und richtig verwendet, viele dieser Todesfälle vermieden werden könnten.“

Die National Highway Traffic Safety Administration schätzt, dass drei von vier Sicherheitssitze falsch verwendet werden. „Es ist Ihre Pflicht, sich selbst zu erziehen. Beachten Sie, dass Größe und Gewicht sind die wichtigen Faktoren, nicht das Alter des Kindes“, sagt Farrell.

„Ihr Kind muss mindestens 145 cm groß sein, bevor Sie den Kindersitz stoppen verwenden“, sagt Farrell. Investieren Sie in einen Sicherheitssitz, die bequem zu bedienen ist und Ihr Kind in es eine tief verwurzelte Gewohnheit machen Knicken. „Mit Hilfe der Autositze in richtigen Weise den Unterschied zwischen Leben und Tod bei einem Unfall machen. Eine einmalige Verfehlung im Leben des Bedauerns führen kann“, schließt Farrell.

1. Für Frauen bietet einige zusätzliche Autositz Sicherheitstipps:

  • Kaufen Sie den besten Autositz Sie sich leisten können. Hüten Sie sich vor der Geschäfte, alte und gebrauchte Autositze. Sie können eine unsichtbare Schäden haben. Wenn Sie einen gebrauchten Sitz benutzen müssen, stellen Sie sicher, dass es die Original-Anweisungen, die alle seine Teile (das Handbuch), haben in einem schweren Unfall oder erinnerten nicht gewesen. Stick mit Autositzen, die weniger als fünf Jahre alt. Es ist in der Regel ein Ablaufdatum auf dem Sitz. Immer überprüfen das Etikett des Autositzes, um sicherzustellen, es ist die richtige für Ihr Kind Alter, Gewicht und Höhe. Halten Sie Ihr Kind nach hinten gerichteten so lange wie möglich - zumindest bis zum Alter von 2 oder bis er / sie Grenzen des Sitzes maximal nach hinten gerichteten Höhe und Gewicht erreicht. Ihr Kind in einem Sicherheitssitz mit einem Fünf-Punkt-Gurt fahren sollte, bis er / sie mindestens 18,5 kg oder bis seine Schultern passen nicht mehr unter den Hosenträgergurt wiegt. Ihr Kind in einem Kindersitz aus der Zeit reiten sollte er / sie wiegt 18,5 kg und ist mindestens vier Jahre alt, bis er / sie ist 4 Fuß 9 Zoll groß und mindestens acht Jahre alt. Achten Sie darauf, Ihren Sitz richtig installiert ist. Vergewissern Sie sich, dass Autositze nicht nach vorne kippen oder von der Seite gleiten mehr zur Seite als ein Zoll, und das Booster ist mit einem Laptop-und-Schulter-Gurt gesichert. Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind im Sitz richtig gesichert ist, indem sichergestellt wird, dass der Autositz-Hosenträgergurt genug ist eng Ihr Kind fest im Fall eines Unfalls zu halten. Buckle Ihr Kind in, sicherstellen, dass die Gurte nicht verdreht sind, und dann den Mechanismus verwenden, um den Gurt straff zu ziehen. Sie sollten keine Gurtzeug Stoff zwischen die Finger einklemmen können. Schieben des Kunststoffhalteclip, der die beiden Riemen zusammen bis zu Achsel Niveau hält, bevor sie zu sichern. Wenn der Clip zu niedrig ist, könnte Ihr Kind von seinem Sitz in einem Crash ausgestoßen werden. Wenn Sie Ihr Kind in seinem Sitz setzen sind, überprüfen Sie sicher sein, dass der Sitz fest mit dem Auto angeschnallt ist. Nach vorne gerichteten mit einem Gurt Sicherheitssitze kommen, so dass Sie den Sitz zu einem Ankerpunkt im Auto für zusätzlichen Schutz anbinden können. Ein gutes Beispiel durch deine eigene angegurtet. Nächstes Mal, wenn Sie jemanden sehen, herumzufahren, mit ihren Kindern nicht in einem Autositz oder sicher angeschnallt, rufen Sie 0861 400-800 mit dem Nummernschild des Autos und das Datum und die RTMC wird ihnen eine Abmahnung schicken. Es könnte das Leben eines Kindes retten.