Erziehungs-Rätsel: Jarred versus frisch? | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Erziehungs-Rätsel: Jarred versus frisch?

Erziehungs-Rätsel: Jarred versus frisch?

Artikel von: Meg Faure

Fütterung ein Baby hat eine der verwirrendsten Arenen eine neue Mutter ist wahrscheinlich begegnen werden. Einige der Probleme, die durch die meisten Mütter angetroffen werden, sind:

  • Sollte ich verfolge das Stillen, auch wenn es eine Herausforderung ist? Wie wähle ich eine Formel, wenn ich diesen Weg gehen? Wann kann ich Feststoffe einzuführen?

Fügen Sie in diese Mischung aus Verwirrung, die Frage nach dem „gerüttelt gegen frisch“ Babynahrung. Zur Beantwortung dieser Frage, die wir zu den wichtigsten Ergebnisse suchen müssen wir brauchen von der Nahrung, die wir füttern unsere Babys erwarten:

  • Babynahrung muß die richtigen Nährstoffe für Gesundheit und Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten bereitzustellen sowie Gehirn und Körper Wachstum Babynahrung muss gesund sein und nicht das Risiko von Krankheiten erhöhen so Krebs, Diabetes, Allergien und Fettleibigkeit Babynahrung dürfen nicht tragen hohl (nicht-nahrhafte Kalorien) Babynahrung muss ein Kind sein, ein abenteuerlicher Esser bereitet, das isst Babynahrung genießt muß Energieniveau für die Exploration unterstützen

Nahrhafte Babynahrung

Lebensmittel, die roh oder in der Nähe zu seinem ursprünglichen Zustand ist, führen die meisten Nährstoffe für Ihr Baby. Wenn möglich, vor allem mit Obst und Gemüse bieten roh oder leicht gedämpft Essen. Zum Beispiel Fleisch, Quinoa, Reis und Eier - - Viele Lebensmittel können nicht roh verzehrt werden, so muss gekocht werden auch ihre wertvollen Nährstoffe zu liefern.

Gesunde Wahlen

Es gibt viele Zusatzstoffe, die regelmäßig hinzugefügt, um Nahrung, die ernsthafte langfristige Gesundheitsprobleme darstellen; Konservierungsstoffe, Pestizide, zugesetztem Zucker und Salz und bestimmten gentechnisch veränderten Lebensmitteln unter den mehr sinister Täter sind; wodurch das Risiko von Diabetes, Krebs und Krankheiten im Allgemeinen. Wenn Sie nach Hause Essen kochen, erhalten, um die Zutaten zu steuern und genau beobachten, was Ihr Baby in nimmt. Wenn Sie ein Paket von Snacks öffnen, ein Glas Babynahrung oder einem Fruchtsaft, müssen Sie sorgfältig die Etiketten lesen und die meisten von uns Laien können die Etiketten nicht verstehen ausreichend fundierte Entscheidungen in Bezug auf machen, welche Risiken wir unsere Babys auszusetzen. Ganz abgesehen davon, dass die Kennzeichnung von Lebensmitteln ist nicht immer so transparent wie nicht anders wünschen.

Hohle Kalorien

Viele verarbeitete Lebensmittel tragen Füllstoffe, die das Essen „mehr“ ohne mehr Nährstoffe liefern zu machen. Das macht uns das Gefühl, voll, aber dient wirklich keinen positiven Zweck. Zucker und Stärke Beispiele hierfür sind, können Sie ein süßes essen und zufrieden fühlen für eine kurze Zeit, aber wirklich ableiten keine Vitamine, Mineralstoffe oder Spurenelemente aus den Süßigkeiten. Hohl Kalorien werden in vielen verarbeiteten Lebensmitteln versteckt.

Gesunde Ernährung langfristig

Füttern Sie Ihre Babynahrung, die fad ist, mit wenig Geschmack, nicht wahrnehmbarem Geschmack und extrem glatten Texturen, ist für Kleinkind Essgewohnheiten nicht gut. Wenn Ihr Baby zu fad Aromen und Texturen verwendet wird, ist er Art und Weise eher ein pingeliger Esser Kleinkind sein. Babys, die Lebensmittel zu essen, die aussehen, schmecken und fühlen, wie die Lebensmittel, die sie vor allem in den zweiten sechs Monaten des Lebens sind eher später eine Vielzahl von Lebensmitteln zu umarmen.

Lebensmittel für Energie

Zucker und stark verarbeitete Lebensmittel brechen sehr leicht eine schnelle Bereitstellung von Energie (gemessen durch glykämischen Index - GI), die so schnell fällt, wie es kommt. Hohe GI-Nahrungsmittel sind eher in Rohzustand und weniger verarbeitete Lebensmittel, sowie diejenigen höher in Protein gefunden werden, anstatt Kohlenhydrate. Versuchen Sie Lebensmittel mit niedrigem GI zu vermeiden, wie Ihr Baby Stimmung und Energieniveaus betroffen sein werden.

Wenn dies wie eine unlösbare Aufgabe fühlt, muss es nicht sein. Auf den Punkt gebracht, zu Hause gekocht oder frischen Lebensmitteln ist viel einfacher zu überwachen und zu steuern, so ist der beste Weg, um Ihr Baby zu füttern. Having said that, als beschäftigte Mutter von drei Kindern, ich weiß, dass Convenience-Produkte und gerüttelt Babynahrung, eine Rolle zu spielen haben. Also, wenn Ihre jarred Babynahrung auswählen, ist es wichtig, dass das Unternehmen der Nahrung teilt Ihre Bedenken produziert und überwacht diese fünf Bereiche der Babynahrung sehr sorgfältig.