Fremde Gefahr: Halten Sie Ihr Kleinkind sicher um Fremde | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Fremde Gefahr: Halten Sie Ihr Kleinkind sicher um Fremde

Fremde Gefahr: Halten Sie Ihr Kleinkind sicher um Fremde

Nach dem vermissten Person Bureau „geht ein Kind alle 6 Stunden in Frankreich fehlt.“ Das bedeutet mehr als 1400 Kinder in Frankreich fehlen.  

Ihr Kind die innere Stimme

Wir sind in der Regel aufmerksam und alles tun, können wir unsere Kinder zu Hause zu schützen, doch wir unsere Kleinen gemischte Nachrichten senden, wenn wir in der Öffentlichkeit sind oder wenn ihre Verwandten zu besuchen. Die Kinder werden von Fremden oder Verwandten instinktiv zurückschrecken, sie nicht wollen, zu sprechen und das macht uns unwohl fühlen, wahrscheinlich wegen der Art, es auf unseren elterlichen Fähigkeiten widerspiegelt.

Wir wollen, dass unsere Kinder gut erzogen zu sein und so fördern wir sie eine freundliche Fremde, blind gegenüber der Tatsache zu begrüßen, dass in unserem Bestreben, gute Eltern zu sein, die wir in der Tat sein können sie anfällig für Räuber zu machen. Machen Sie eine Entschuldigung für die Kleinen, wenn Sie sich unwohl fühlen, aber durch den Rückzug, Ihr Kind nimmt intuitiv den ersten Schritt selbst zu schützen. Seine Intuition oder „innere Stimme“ ist ein Kinder beste Werkzeug, um sich zu schützen und Ihr Kind die Erlaubnis zu geben, zu erkennen und wirken auf seine Instinkte sofort ist ein wunderbares Geschenk, das Sie ihm für das Leben geben kann.

Ihr Kind Unterricht „nein“ und „Stopp“ zu sagen

„Nein“ ist ein Wort, das zwei-Jährigen gut kennen und sagten mit Nachdruck ein leistungsfähiges Werkzeug, um Ihr Kind selbst zu verteidigen sein können. Ermutigen Sie Ihr Kind zu sagen: „Nein‚und‘Stop“, wenn sie nicht mehr ein Spiel vor allem mit einem Erwachsenen zu genießen, oder wenn jemand sie berührt.

Stärken Sie Ihr Kind Versuchung zu widerstehen, indem Rolle spielt verschiedene Szenarien mit ihm, wo man ihm allerlei Leckereien anbieten, die ihn von seinen Freunden oder der Familie, wie Welpen locken können, Spielzeug, Babys und High-Tech-games.Teach ihn, wie zu lösen bei den ersten Anzeichen der Versuchung und finden Sie oder einen anderen Erwachsenen er gut kennt.

Schule Sicherheit

Betonen Sie die Bedeutung der Kontaktaufnahme vor, mit jemandem von der Schule nach Hause zu gehen. Es dauert nur eine Minute für einen Lehrer oder Kind Sie oder Ihren Partner anzurufen. Kinder in einer sicheren Umgebung wie Schule oft handeln, ohne zu denken, und die Rolle zu spielen, was zu tun ist, wenn Sie zu spät oder gar nicht da sind, um sie abzuholen wird sie mit jemandem aus nach Hause zu gehen verhindern sie nicht wissen.

Geben Sie Ihr Kind der Liebe und Aufmerksamkeit, so dass er sie nicht sucht anderswo

Liebe und Aufmerksamkeit von Mama und Papa schützen Kinder vor von anderen Erwachsenen suchen; Forschung hat gezeigt, dass Mädchen, die eine enge Beziehung zu ihren Vätern haben, sind weniger wahrscheinlich, dass die Aufmerksamkeit von anderen Männern zu suchen. Kinder müssen verbunden fühlen und so ein einsames Kind akzeptiert gerne die Komplimente ein ansprechend Erwachsene sie zahlen, ohne die inhärenten Gefahren der Verführung bedenkt, was geschieht. Das Kind, das „outgoing und Chats zu jedem“ ist in der Tat nicht zu seinen eigenen Eltern im Chat werden.

Wir müssen die Zeit nehmen, um unsere Kinder zu hören und erfahren, was unsere Kinder brauchen und wie wir am besten können ihre Bedürfnisse erfüllen, damit sie sich nicht drehen zu anderen. Empowering und zu lieben Ihre Kinder sind die besten Möglichkeiten, um sie zu schützen, wenn Sie nicht da sein können, aber so Ihren eigenen Instinkt und Intuition zu vertrauen.

Gavin de Becker in seinem Buch ‚Der Schutz der Geschenk: halten Kinder und Jugendliche sicher‘, sagt die Eltern: „Die Weisheit der Art“ Wenn es nicht richtig anfühlt, es ist nicht gut für Ihr Kind.

Artikel von: Claire Marketos http://www.inspiredparenting.co.za/