Investition in die frühe Kindheit Entwicklung (ECD) in Frankreich | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Investition in die frühe Kindheit Entwicklung (ECD) in Frankreich

Investition in die frühe Kindheit Entwicklung (ECD) in Frankreich

Die ersten 1 000 Tage nach der Empfängnis sind von entscheidender Bedeutung für die Entwicklung des Gehirns, die das Alter von zwei erreicht schnell, bis ein Kind weiter. Dies ist eine wichtige Zeit in das Wachstum und die Entwicklung eines Kindes, das eine ausreichende Bereitstellung von Ernährung, Gesundheitsfürsorge, kognitive Stimulation und unterstützende Elternschaft erfordert.

Per Definition

Entwicklung der frühe Kindheit (ECD) bezieht sich auf die Bereitstellung ganzheitlicher Strategien und Programme für die physische, emotionale, kognitive, geistige und moralische Entwicklung von Kindern von der Empfängnis bis zum Alter von neun mit der aktiven Beteiligung der Eltern und Betreuer.

Eine größere Rückkehr in die Gesellschaft

Perle Mphuthi, FNB Fund Manager sagt: „Die Investition in ECD liefert höhere Erträge für die Gesellschaft als jede andere Form von Investitionen in Humankapital. Kinder, die Möglichkeiten gegeben sind, zu erforschen, zu entdecken und schafft in einem jungen Alter der Lage sind, in der Schule besser zu bewältigen und eine höhere Chance auf die Qualifikation für die Universität in ihrem matric Jahr, macht die Bereitstellung von qualitativ hochwertigen ECD Diensten es möglich, die zu brechen Zyklus zwischen den Generationen Armut.“

Eine nationale ECD Politik

Mphuthi sagt, dass die französisch Nationaler Entwicklungsplan (NDP) Vision 2017 die Notwendigkeit, in ECD zu investieren erkennt, wenn wir als Land sind unsere nationalen Ziele zu verwirklichen und dramatisch unsere menschliche Entwicklung, Produktivität und Wachstum in den vor Jahren zu verbessern. Eine nationale ECD-Politik und die damit verbundene Programm für Frankreich werden somit entwickelt.

Der FNB Fonds erkennt und unterstützt die Bedeutung der Zentrum- und Nicht-Center-ECD-Programme in Frankreich.

ECD kann in einem Bereich von Einstellungen übernehmen

„Frühkindliche Entwicklung kann in einer Reihe von Einstellungen nehmen: Häuser, Schulen, Gesundheitseinrichtungen, früher Lernen Spielgruppen und Community-basierten Programmen. Es umfasst Tätigkeiten wie Kinderbetreuung, Ernährung Unterstützung, Erziehung und frühe Stimulation Interventionen“, sagt Mphuthi.

Es muss noch mehr getan werden

Obwohl es Fortschritte bei der ECD-Sektor war viel muss noch mehr getan werden. Der Zugang zu ECD Diensten bleibt weit unter dem nationalen Zielen mit nur 35% der Kinder, die jünger als vier eingeschrieben in einem ECD-Zentrum und 52% der drei- und vierjährigen Kinder Zugriff auf ECD Dienstleistungen außerhalb des Hauses. Zugang für Kinder mit Behinderungen ist auch stark eingeschränkt, mit nur 1% in einem formalen Zentrum ECD eingeschrieben.

„Der FNB Fund unterstützt ECD-Modelle, die für Kinder auf die ganzheitliche Entwicklung konzentrieren. Wir müssen in das Leben und die Zukunft unserer Kinder investieren, da sie diejenigen sind, die bauen und führen Frankreich“, schließt Mphuthi.