Liebe Väter, Schwangerschaft ist... hart | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Liebe Väter, Schwangerschaft ist... hart

Liebe Väter, Schwangerschaft ist... hart

Mein Mann kann nicht einverstanden mit mir, aber ich halte mich nicht für einen Mann Hasser sein. Ich bin nicht einer von jenen Frauen, die murmeln angewidert, „Pfui, sie einfach nicht verstehen, wie schwer es ist, eine Frau zu sein.“ Ich habe mehrere Männer in meinem Leben habe, für die ich habe eine enorme Menge an Respekt und Liebe.

Und ernsthaft, ich würde keinen Mann sein will. Nicht nur, weil Ihr Körper unbequem aussehen zu mir (was sie tun), oder weil ich auf einige fabelhafte Mädchen Nächte fehlen würde oder weil in Angriff genommen wird, sieht schmerzhaft und masochistisch. Aber vor allem, weil ich denke, eine Frau zu sein ist fantastisch. Alle PMS und Hygieneprodukte für Frauen beiseite, das ist ein guter Club in sein.

Außer jetzt für.

Ich weiß nur, dass wir ausgewählt wurden, ausschließlich zu tragen, Arbeit und liefern Ihre Kinder, die Sie in uns implantieren. Es gibt keine „dran“.

Hier sind einige Dinge, die Sie sich anschauen sollten, aber das nächste Mal stoppen Sie bemitleiden mich oder andere schwangere Frau...

Lassen Sie uns Kontrolle über die Blase sprechen

Es ist, als ob alle 15 Minuten, diese winzige Milbe oben auf meiner Blase gewinnt 10 kg und startet es als Trampolin. Nun, es scheint, Blase Trampoline haben eine Gewichtsgrenze. Und auf die Toilette laufen, ist keine Lösung. In der Tat wird, läuft beschleunigt nur das Unvermeidliche. Sie werden Ihre Hose nass, wenn Sie schwanger sind. Man könnte sogar denken, dass Ihr Wasser brach, fangen an zu weinen, rufen Sie Ihren Arzt, Ihre Mutter und Ihr Mann denken Sie in vorzeitigen Wehen gehen, nur gesagt, Sie nasse Hose.

Sie denken, Sie sind hungrig?

Ich weiß, dass Sie denken, Sie sind oft hungrig. Nein. Sie wissen nicht, Hunger. Wir sind hungrig. Die ganze Zeit. Dieser Hunger ist die Art von Hunger, die Sie, wenn Sie nicht essen, etwas richtig diese zweite Gefühl, Sie gehen zu werfen macht.

Hatten Sie jemals ein Charlie-Pferd?

Wissen Sie, wenn Sie Ihre Zehen Curling und Wade beginnen beginnt Krämpfen wie Sie gerade einen Marathon gelaufen? Wir essen konnten fünf Bananen am Tag und wache immer noch bei zwei bis Schmerzen habe sich windend. Es geht schließlich. Für etwa 24 Stunden.

Ein Wort: Rückenschmerzen

Jedes Mal, wenn wir hinsetzen, hinlegen, bücken, nach unten schauen, unser ganze wird zu einem riesigen Nervenbündel Wut zurück. Aufstehen ist unmöglich, ohne Hilfe. Aber ich habe auf halbem Weg um die Rolle der Seite gemeistert, stützt auf einem Arm, drücken Sie auf die Knie, und finden Sie etwas robust oben auf ziehen. Ich bin eine 78-jährige Frau arthritische.

Nein, wir sind nicht faul

Es gibt keine Worte, die Erschöpfung zu beschreiben. Ihre Frau ist kein Scherz, wenn sie sagt, sie buchstäblich nicht öffnen ihre Augen halten. Dies ist die müde, die über schläfrig erstreckt, Weg vorbei ermüdete, rechts in der Totmann-Fuß Gebiet.

Fragen Sie nicht, warum wir weinen

Ich bin traurig, dass wir die ganze Zeit weinen. Wir sind durch unsere Instabilität in Verlegenheit gebracht. Fragen Sie uns nicht, warum wir weinen. Wir wissen es nicht. Sagen Sie nicht, „na ja, es muss einen Grund geben“, denn dann werden wir wirklich hart denken müssen und wir könnten mit einem Grund kommen, die in der Tat ist nicht der Grund, überhaupt (weil, im Ernst, ist es nicht eins). Diese gefälschte Grund klingt lächerlich (weil es ist), schalten Sie in einen riesigen Kampf und dann werden wir nur einige mehr weinen.

Vorbei sind der Körper und der Geist

Wir haben nicht nur unsere Körper verlieren - wir unseren Verstand verlieren. Zum Beispiel werde ich in einen Raum gehen voll der Absicht, etwas zu greifen, bevor wir gehen, stehen da, schauen Sie sich um, zu Fuß aus dem Zimmer und gehen zurück in versuchen, mein Gedächtnis auf die Sprünge, und dann einfach gehen. Es ist nur, wenn wir bekommen, wohin wir gehen, dass ich weiß, dass ich keine Windeln oder Feuchttücher und das ist, was ich wahrscheinlich wieder in ging für

Also, Väter, fragen wir nicht, dass Sie das nächste tragen. Wir bitten nicht, dass Sie jede Nacht unsere Füße reiben oder bringen uns das Frühstück im Bett (aber wir werden es nicht ausschlagen). Wir sind nicht zu fragen, dass Sie für uns bemitleiden.

Wir bitten nur, dass Sie einen Klecks Geduld, um Ihre Persönlichkeit für ein paar Monate hinzuzufügen. Wir bitten Sie, uns Umarmungen geben, wenn wir verrückt sind zu sein, sagen uns, wir freuen schön, wenn unsere Gesichter so rund wie unsere Penner sind, und lassen Sie uns ein paar Nickerchen gelegentlich nehmen. Weil es nicht nur unseren Bäuchen ist, die ändern sich, es ist unsere ganze Welt. Und wir alle wissen, dass wir die emotionale Stabilität nicht, dass die Art der Sache auf eigene Faust zu behandeln.