Medizinischer Mythos: Du kannst das Geschlecht deines Babys kontrollieren | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Medizinischer Mythos: Du kannst das Geschlecht deines Babys kontrollieren

Medizinischer Mythos: Du kannst das Geschlecht deines Babys kontrollieren

Trotz meisten Eltern letztlich nur für ein gesundes Kind zu wollen, gibt es viele kulturelle und soziale Faktoren, die den Wunsch nach einem Baby eines bestimmten Geschlechts fahren kann.

Die Medizintechnik zur Auswahl des Geschlechts von Embryonen ist seit vielen Jahren, aber eine solche Option ist nur aus medizinischen Gründen, wie geschlechtsgebundene Chromosomenstörung.

Dies lässt Eltern, die eine geschlechtsspezifische Vorlieben zu tun haben der Suche nach natürlichen Möglichkeiten, das Geschlecht ihres Babys Vorbestimmung.

Wird Sex Planung mit dem Eisprung geben Sie die kleine Mary-Jane oder Thomas Sie suchen übereinstimmen?

Neben Gedanken über den pH-Zustand des Fortpflanzungstrakts, Shettles Idee war, dass Y-Spermien (was zu männlichen Babys) schneller schwimmen als X-Spermien (was zu weiblichen Babys), also wenn Sex, um den Eisprung der Nähe ist zeitlich sie am Ei ankommt erstes.

Allerdings leben Y-Spermien schnell und sterben jung. Wenn Sex eine Anzahl von Tagen vor dem Eisprung stattfindet, sterben die Y-Spermien aus, bevor sie das Ei, die Maximierung der Chancen für X-Spermien erreichen Befruchtung zu erreichen.

Abgesehen von der quandary angehoben durch verschiedengeschlechtlichen zweieiigen Zwillinge über diese Methode zu begreifen, was hat die Wissenschaft sagen, ob Sex Timing in einer Verschiebung des Geschlechterverhältnis führen kann?

Zwei Studien in den 1970er Jahren fanden sehr kleine Verschiebungen, mit Sex nahe dem Eisprung eher bei Mädchen führen und Sex auf beiden Seiten des Eisprungs eher bei Jungen führen. Während Shettles Theorie ablehnt, hat diese Studien einen gewissen Einfluss von Timing finden (wenn auch kleine).

Der Nachweis ist gemischt

Seitdem hat sich die Beweise gemischt worden, sondern lehnt sich in Richtung streit irgendeine Wirkung des Timings des Geschlechts Auswahl. Vielleicht ist die hochkarätige Studie von American Epidemiologe Allen Wilcox veröffentlicht wurde, fand keine Hinweise darauf, dass der Zeitpunkt des Geschlechts um den Eisprung zu einer signifikanten Änderung der Geschlechterverhältnis resultierenden Babys geführt.

Wenn überhaupt, wieder fanden sie einige kleinere Unterstützung im Widerspruch zu Shettles Theorie, mit Mädchen etwas häufiger beim Sex und Eisprung nahe beieinander waren.

Wenn Sex um den Eisprung Timing ändert sich nicht unbedingt um die Chancen eines Jungen oder Mädchen, das, was sonst könnte?

Einige Studien deuten darauf hin, dass männlichen Vorstellungen in der Mitte von Kriegen und Konflikten begünstigt werden. Ein interessantes Ergebnis, da es eine Zeit ist, wenn männlichen Mortalitätsraten sind hoch.

Widersprüchliche dies, finden andere Untersuchungen, dass extremer Stress zu mehr weiblichen Geburten führen kann. Die Ursache dafür ist nicht bekannt, kann aber auf die erhöhte Brüchigkeit der Y-Spermien in stressigen Zeiten oder allgemeine hormonelle Veränderungen in Beziehung gesetzt werden, die Frauen bevorzugen, wenn die Zeiten hart sind.

Eine Studie fand heraus, dass Sie den Tag beginnen mit Getreide könnte die Waage in Richtung eines Jungen kippen. Aber ein anderer gefunden Hoch Kalzium Diäten sind eher Sie ein Mädchen geben.

Bild von shutterstock.com

Weitere Forschung hat sich auf mütterliche Ernährung vor der Empfängnis konzentriert Veränderungen im Geschlechterverhältnis zu prognostizieren. Mütter, die Getreide zum Frühstück aßen, waren eher Jungen in einer Studie haben. Ein anderer stellte fest, dass eine salzarme, hochkalziumreiche Ernährung begünstigt Mädchen.

Ich war begeistert zu erfahren, dass ein angesehener schwedischer Schwangerschaft Forscher eine wissenschaftliche Studie über die Richtigkeit der viel gegoogelt chinesischen Mondkalender Sex-Vorhersageverfahren durchgeführt wird, basiert auf einem alten Plan „seit 700 Jahren in einem Grab begraben“, aber bequem jetzt online verfügbar.

Ach, der Planung Ihrer Konzeption basiert auf dem chinesischen Mondalter und der Monat der Konzeption erweist sich als nicht genauer als eine Münze werfen.

Die vielleicht interessanteste Studie, die ich zu diesem Thema stoßen habe, ist man die Nachkommen der 2017 Forbes 400 reichsten Amerikaner Liste zu untersuchen.

In dieser Studie wurde der Milliardäre (Bill Gates an der Spitze), Männer, die ihr Geld geerbt (Erben) Söhne zu haben, wahrscheinlicher waren, beide als selbstgemachte Milliardäre und der allgemeinen Bevölkerung.

Erbinnen waren eher weibliche Kinder als Erben haben, selbstgemachter Milliardäre und die allgemeine Bevölkerung. Es gab zu wenigen weiblichen selbstgemachten Milliardäre (nur drei) aufgenommen werden.

Rückbesinnung auf der Evolutionstheorie, wo höhere elterliche Ressourcen zu mehr männlichen Geburten führen, schlug der Autor, dass Reichtum ohne Stress zu Söhnen geführt. Er stellte die Theorie, dass selbstgemachte Milliardäre als Erben unter mehr Stress waren, sowie aufgrund der Jahre für Reich Gebäude erforderlich, können sie Kinder vor Erreichen ihres Vermögens haben.

Also, Sex mit dem Eisprung übereinstimmen Planung kann Ihnen nicht die kleine Mary-Jane oder Thomas Sie gesucht haben. Der Umzug in ein Kriegsgebiet oder beginnen Sie Ihren Tag mit Special K könnte die Waage in Richtung Thomas kippen, aber wenn die Kriegszone stressig ist oder fügen Sie zu viel High-Calcium-Milch zu diesem Getreide, sind Sie die Chancen zu senden zurück in Richtung Mary-Jane.

Die Chancen stehen gut, sobald Sie Ihr neues Baby zum ersten Mal halten, wird es sowieso keine Rolle.

Monique Robinson, Mitarbeiterin Principal Investigator, Telethon-Institut für Child Health Research, University of Western Australia

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf das Gespräch veröffentlicht. Lesen Sie den Original-Artikel.