Online-Dating - was Ihr Teenager wissen sollte | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Online-Dating - was Ihr Teenager wissen sollte

Online-Dating - was Ihr Teenager wissen sollte

Würden Sie ruhig schlafen, wohl wissend, dass Ihre 13-Jährige haben gerade auf der Rückseite eines Motorrads springen mit einem 18-jährigen? Aus dem gleichen Grund können wir nicht schlafen, während unsere Teenager mit Fremden in ihren eigenen Räumen durch mobile Geräte interagieren.

In der Liebe als Teenager zu sein, kann so viel Spaß und emotionale Achterbahnfahrt sein. Die Art und Weise Ihr Herz rast in einer unnatürlichen Geschwindigkeit, wenn Sie diesen Kerl oder ein Mädchen auf dem Weg in der nächsten Klasse zu sehen ist berauschend. Oder, wenn Sie jubeln für die Rugby-Mannschaft, aber der einzige Spieler, den Sie tatsächlich in Ihrem Scheinwerfer bemerken ist, die Sie hoffen, dass Sie in der Menge bemerken.

Das gleiche Spannung und Erregung empfunden wird, wenn Jugendliche einen besonderen Menschen online zu finden. Die Tatsache, dass ihre neu gewonnene Liebe auf einem anderen Kontinent ergänzt die Rätselhaftigkeit und Wunder von Online-Dating leben könnte. Es wird ein Abenteuer mit so vielen Möglichkeiten zu erforschen, zu jeder Zeit des Tages oder der Nacht.

Eine aktuelle Studie der Jugendforschungsstelle des Bureau of Marktforschung an der Universität von Frankreich durchgeführt, wobei 1 500 Gymnasiasten in Gauteng befragt wurden, zeigte, dass:

  • 8% vereinbart, eine Liebesbeziehung Online 6% emotional gebunden wurde als sie in realen Beziehungen 5% tun würde versucht, die Identität des Geliebten 7% ihre privaten Bilder oder Videos geschickt zum Online-lover 7% ihre privaten Bilder hatte, um zu bestätigen ohne ihre Erlaubnis im gesamten sozialen Netzwerk in Umlauf

Wie funktioniert es?

Es gibt eine Vielzahl von Online-Dating-Websites und Chat-Räume zur Verfügung und sie haben in der Regel eine klare Beschreibung der Art des Teilnehmers sie wollen gewinnen. Geschäftsbedingungen mit zunehmenden Alten Anforderungen skizzieren und andere Regeln für Abonnenten sind vorgeschrieben zu akzeptieren.

Einige der Teenager-Chat-Räume verlangen Benutzer nicht ihre wahre Identität oder persönliche Informationen zu teilen. Es stimmt, dass wir niemals unsere persönlichen Daten auf Online-Plattformen teilen, aber die Tatsache, dass die Nutzer haben, um ihre wahre Identität schafft für Stalking, Menschenhandel und sexuelle Pflege beängstigende Möglichkeiten nicht zu teilen.

Als Erwachsene sollten wir zwischen gut und schlecht zu erkennen in der Lage, die aber lassen Sie unsere Jugendliche von ein paar Risiken erinnern:

  • Menschen liegen und höchstwahrscheinlich jemand anderes Profilbild verwenden. Ihre Tochter könnte die Interaktion mit einem 50-jährigen Mann oder Frau vorgibt, die niedlichen 17-jährigen Jungs in der Profilbild zu sein. Verstehen Sie, dass diese Websites Algorithmen nutzen, um Menschen zu entsprechen, und dass die Daten, die Sie liefern, um den ‚Match-Making-Prozess‘ beeinflussen. Benutzer haben unterschiedliche Agenden, wenn sie Chaträume beitreten und Online-Dating-Sites verwendet werden könnten, können andere Benutzer in Pornografie, sexuellen Grooming oder Stalking Live-Video-Chats ist gut zu locken, um sicherzustellen, dass die Person auf dem Profilbild ist in der Tat der Person mit Ihnen interagieren jedoch, wenn Sie Video-Chats haben, von Ihrem Hintergrund darüber im Klaren sein, dass die Person wird sehen, wie Ihre Familienbilder, Zimmer, Ihre Haustiere usw. Die Person, auch mit unschuldigen Anfragen beginnen könnte ihn / sie zu zeigen, wie du aussiehst im Badeanzug, der auf pornografische Anfragen führt. Sie könnten vorzeitig ausgesetzt sein explizites Material sexuell zu, die ihr Verhalten auswirken und dazu führen, psychologischen und emotionalen Schaden. Webcams können gehackt und jemand könnte jede Bewegung beobachten. Vielmehr deckt die Kamera, wenn sie nicht in Gebrauch ist. Seltsam Abkürzungen verwendet und ihre Bedeutung sollte nicht Teil unseres Wortschatzes sein.

Lassen Sie uns die jungen lehren, eher...

  • Sein ‚pingelig‘ über die Person, die sie in ihr Herz lassen, und haben klare Grenzen und eine Reihe von Kriterien in Bezug auf die Werte, Überzeugungen und Prioritäten. Echte Beziehungen zu Menschen haben, mit denen sie sich von Angesicht zu Angesicht verbinden können. Wenn Sie Ihren Teenager ermöglichen Online-Dating zu unterzeichnen, dann Teil der Reise sein, um sicherzustellen, dass sie die Regeln verstehen, die Risiken und die Gefahren. Nehmen Sie den Druck aus - was die Gesellschaft erwartet, ist nicht immer die beste und als Teenager, ist es in Ordnung Single, habe viele Freunde zu sein und ein unkompliziertes Leben zu genießen.

Es ist schwer, vor diesem digitalen Spiel zu bleiben, aber wir wachsam sein können, informiert und persönlich in unseren Kindern das Leben beteiligt.