Praktische Aktivitäten für Ihr 7 Monate altes Baby | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Praktische Aktivitäten für Ihr 7 Monate altes Baby

Praktische Aktivitäten für Ihr 7 Monate altes Baby

Für ein Kind im Alter zwischen sechs und 12 Monaten; ihre physikalisch-motorische Entwicklung sollte eine verbessertes Bein und Fuß Stärke sehen. Ihr Baby sollte auch in der Lage sein, vorwärts und rückwärts zu kriechen, und sogar umdrehen und ihre Hände benutzen freiwillig sowie demonstriert Hand Vorlieben.

Sozial-emotionale Entwicklung ist auch evident; Sie können dies ermessen durch zu sehen, ob sie reagieren, wenn er angesprochen wird, wenn sie für die Ermutigung und Lob lang. Er oder sie sollte reagiert auch auf und verstehen, Worte und Klänge und reagiert auf das Publikum und auf Lob wiederholt ihre Aktion. Ihr Baby sollte auch geben Zuneigung, und sie sollten ihre Familienmitglieder erkennen.

Es gibt keine Alter spezifische Aktivitäten mit einem sieben Monaten alten zu tun, aber es gibt Dinge, die man im Alter zwischen sieben und 12 Monaten tun können:

Physikalisch-motorische Entwicklung Aktivitäten:

  • Flugzeug: Es ist zwingend notwendig, dass das Kind durch den Raum bewegt. Sie lieben diese, und es ist sehr gut für ihre Entwicklung des Gehirns. Bewegen Sie das Kind durch die Luft hin und her, links und rechts, um und um. Legen Sie Ihr Baby auf einer Decke auf dem Boden - dann anderen Geschwister zu helfen, das Baby zu bewegen und Umgebung. Lassen Sie Ihr Kind auf den Schoß sitzen, von Ihnen weg mit ihren Beinen auf den Beinen. Dann heben ihr ein Bein, lehnen Sie es auf eine Art und Weise, rollen sie über. Holen Sie Ihr Kind Zeit auf ihren Bäuchen zu verbringen, und erreichen nach und spielen mit hängenden Objekten. Rollen Sie Ihr Kind hin und her, wenn ein Kind nach oben ziehen, ziehen ihre linke Hand in Richtung ihrer rechten Knie. Wickeln Sie ein Spielzeug in bunten Papier - lassen Sie Ihr Kind diese auszupacken, wie es bei der Verbesserung der Feinmotorik Entwicklung sowie Spannung und Spaß helfen werden! Ermutigen Sie Ihr Kind Gegenstände zu halten, sie zu greifen und halten Kontrolle über Objekte. Sie sollten in der Lage sein Spielzeug klammern.

Spielen Entwicklungsaktivitäten:

  • Kegeln mit Reis gefüllte Gegenstände, so dass es ein Geräusch macht. Halten Sie das Baby im Stehen, und ihm helfen, auf den Kegeln eine große Kugel zu rollen. Spielt Peek-a-boo-Spiele, vor allem mit einem Lieblingsspielzeug, oder etwas, das ein Geräusch macht. Wie bitte zunächst die Hälfte der Gegenstände entfernt, unter einer Decke. Klappern sie, so dass das Baby seine immer noch da weiß. Dann zeigen sie. Tun Sie dies ein paar Mal. Jedes Kind liebt Lieder, Bücher, Reime, Gedichte! Verwenden Sie Aktionen, machen es Spaß für die Kinder, und es ihnen ermöglichen, die nächste Aktion zu antizipieren. Als sie zu den Songs zu gewöhnen, werden sie in der Lage sein, Bewegungen zu antizipieren. Erklären Körperteile, ständig mit ihnen über Teile ihres Körpers sprechen, die sie verwenden, und erklären Zweck der Teile. Wie bitte ein Objekt unter dem Serviette. Dies wird helfen, das Kind das Konzept zu lehren, dass, obwohl er etwas nicht sehen kann, ist es immer noch da. Diese entwickelt sich das abstrakte Denken Fähigkeiten.

Kognitive Entwicklung:

  • Textur in der Umgebung: Spaziergang rund um das Haus, und nehmen Sie das Baby auf einer Textur-Tour. Lassen Sie sie die Vorhänge fühlen, Verzierungen, die Bäume, Gras, Steine ​​etc. Schaumbad: Dies ist eine große Sensation für Ihr Baby, und zugleich ist gut für Versteckspiele. Lassen Sie Ihr Kind auf eigene Faust zu spielen und zu erkunden. Sie müssen in der Lage, durch Erfahrungen zu lernen und von ihnen die Zeit geben, dies zu tun, ist groß. Haben Sie eine kleine Schüssel mit Sand in und erhalten Sie Ihr Kind die sicheren Objekte aus dem Sand zu ziehen. Aufkleber off Kleidung: Ein guter Weg, laterality, Überquerung der Mittellinie und bilaterale Koordination zu verbessern. Geben Sie Ihrem Kind Spielzeug, das er benutzen kann ein Geräusch mit machen - Tupperware, Holzlöffel, Töpfe, Fässer, Blöcke usw. Ermutigen Sie Ihr Kind Ihre Hände durch Klatschen, wenn sie etwas richtig machen. Zeigen Sie ihnen, wie sie ihre Hände klatschen, und dann lassen Sie dies tun.

Sprache und Sprachentwicklung Aktivitäten:

  • Stellen Sie Ihre Babys zu viele Tierstimmen und Geräusche aus der Umgebung - dann erklären, was das für ein Geräusch war. Wiederholung ist der Schlüssel. Verwenden Sie Material oder Kunststoff Bücher, wie Ihr Baby sicher versuchen wird, und das Buch den Mund stecken. Die Bücher sollten einfache Bilder oder Babys und Tiere haben. Grimassen schneiden und Geräusche eine Gelegenheit schaffen für das Kind Nachahmung zu beginnen. Dies wird ihre soziale und sprachliche Entwicklung verbessern. Aktivitäten wie die Zunge herausstrecken, den Mund zu öffnen sind alle gut.

Das ist das was und warum. Für die HOW kontaktieren [email protected]