Schlaftraining: was du wissen musst, bevor du anfängst | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Schlaftraining: was du wissen musst, bevor du anfängst

Schlaftraining: was du wissen musst, bevor du anfängst

Die meisten Schlaf entzogen Eltern bereit sein, alles zu versuchen, eine gute Nachtruhe zu bekommen. Höchstwahrscheinlich werden Sie halten auf der Hoffnung, dass Sie Ihre Kleinen ungesunde Schlafgewohnheiten, ohne auf ließ ihn weinen ändern können.

Die gute Nachricht ist, dass der Schlaf Training nicht bedeuten muss, so dass Ihr Baby stundenlang auf seinem eigenen zu weinen.

Alle Methoden des Schlaf Training etwas fussing mit sich bringen und zu weinen. Sie sind Ihr Baby eine neue Fertigkeit Lehre und alte Erwartungen zu brechen.

Das Ziel des Schlaf-Trainings ist nicht nur Ihr Baby zu lehren, durch die Nacht zu schlafen, aber, um Ihr Baby zu lehren schlafend unabhängig zu fallen und sie zu schlafen sollte er während der Nacht aufwacht zurückstellen.

Da Babys in der Nacht alle 45 Minuten Licht Schlafzustände durchlaufen (bis zu einer Stunde bei Kleinkindern), ist es nicht möglich, Ihr Baby in der Nacht zu verhindern Rühren (aufgrund Schlafzyklen), aber es ist möglich, dass Sie Ihr Baby zu lehren, gehen ohne Ihre Unterstützung in den Schlaf zurück.

Das bedeutet, dass Sie ihm eine Chance geben, um zu sehen, wenn er sich schlafen legen kann (oder wieder schlafen). Durch Ihr Baby nicht auf seinem eigenen für längere Zeit verlassen und durch eine Mitteilung der Konsistenz der Darstellung und das Vertrauen Ihres Babys sicher fühlen, wird nicht aufgegeben.

Wenn für den Schlaf Training kontrollieren Weine in der richtigen Art und Weise erfolgte die Bedürfnisse Ihres Kindes auf allen Ebenen, vor allem seinen emotionalen Bedürfnissen gerecht zu werden, sollte es überhaupt keine negativen Auswirkungen sein - in der Tat ein gut ausgeruht Kind mit gut erholt Eltern eine wichtige Rolle spielt ein liebendes und sicheres Zuhause zu schaffen.

Haben Sie den Mut fest zu sein, ohne Schuld oder Angst, dass Ihr Baby wird erneut gesendet oder lieben Sie weniger.

Bevor du anfängst:

  • Entscheiden Sie sich für eine angemessene Zeit Regel aus medizinischen Ursachen für nächtliches Aufwachen beginnen Stellen Sie sicher, Ihr Baby Ernährung für sein Alter, mit ausreichend Milch und Alter angemessen feste Nahrung Ihres Baby Schlafzone eine konsistente und beruhigende Umgebung Schlaf unterstützen muss und seine angemessen ist. Ermutigen Sie ein Komfortobjekt (Dummy, Kuscheltier) Eine konsequente Schlafenszeit Routine ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Baby für den Schlaf vorzubereiten. Wenn Sie beide arbeiten, sorgt für einen Tag an jedem Ende Ihres Wochenendes verlassen, zu ermöglichen, konsistente Zeit, um die ungesunden Schlafgewohnheiten zu ändern. Versuchen Sie während des Tages zur Ruhe, da es wichtig, dass Sie grünes Licht für die Nacht ausgeruht. Wenn Sie nicht bereit sind, werden Sie eher aufgeben oder aus purer Erschöpfung inkonsistent. Wenn möglich, nehmen Verschiebungen mit Ihrem Partner, damit Sie entlang der Linie zum Aufladen etwas ungestörten Schlaf irgendwo haben! Wenn Sie andere Kinder oder Nachfragen haben, versuchen von anderen Betreuern für die ersten paar Tage Hilfe und Unterstützung zu entlocken, so dass Sie genügend Zeit und Energie in das Programm zu investieren. Beruhigen Sie Ihre anderen Kinder, dass Sie es bis zu ihnen später machen - vergessen Sie nicht, dies zu tun! Earmark eine Belohnung für sich selbst am Ende von allem