So schützen Sie Ihre Kinder vor dem Rauch | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

So schützen Sie Ihre Kinder vor dem Rauch

So schützen Sie Ihre Kinder vor dem Rauch

Passivrauchen Atmung aussetzt Kinder (und alle Menschen) gegenüber dem toxischen Cocktail von Chemikalien, die in Zigaretten, einschließlich Arsen, Blei, Quecksilber, DDT, Aceton, Ammoniak, Formaldehyd, Cyanid und Kohlenmonoxid. Zigarettenrauch enthält rund 4 000 Chemikalien, von denen viele Karzinogene bekannt sind.

Rauch aus zweiter Hand ist mit einer Reihe von Krankheiten verbunden ist, wie Asthma, Krebs und Herzerkrankungen. Es ist sogar noch schädlich für Kinder, der Lungen und Immunsystem noch in der Entwicklung.

Hier sind einige Richtlinien, wie Sie Ihre Kinder von Rauch aus zweiter Hand zu schützen.

    Nicht rauchen
  • Gesündere Kinder, weniger Atemwegserkrankungen und weniger Arztrechnungen für jedermann. Eine saubere häusliche Umgebung, kein Vergilben Lackierung, kein Gestank von abgestandenem Zigarettenrauch. Sauberere, gesündere Zähne und Zahnfleisch, weniger Arbeit für und weniger Rechnungen vom Zahnarzt. Reiniger Polster, Vorhänge, Fenster und Spiegel. Riesige Geldeinsparungen. Keine Möglichkeit der Immobilie / Haushalt Verlust oder Beschädigung durch Feuer von einer Zigarette gestartet. Keine mehr Zigarettenglut auf Ihrer Kleidung, Möbel, Arbeitsplatten, Autoinnenraum, usw.
    Rauchen Sie niemals im Auto

Es ist nie in einem Auto zu rauchen in Ordnung, wenn Sie Kinder haben, auch wenn sie nicht mit Ihnen im Auto sind. Schmauchspuren verweilt im Auto.

    Nie drinnen rauchen

Indoor Rauch aufbaut und jeder in der Nähe zu diesem Rauch ist ein Ziel der karzinogenen Chemikalien und Atmungsreizmittel, die in Zigarettenrauch. In Ihrem Hause Rauchen ist ähnlich wie in einem Auto zu rauchen mit den Fenstern aufgerollt, mit der Ausnahme, dass die Auswirkungen sind langfristig.

    Stellen Sie die Gäste im Freien zu leuchten

Seien Sie höflich, aber fest und lassen Sie die Gäste wissen, dass, wegen der Kinder gibt es eine strenge ‚nein Innen Rauchen‘ Politik im Ort.

    Halten Sie die Kinder weg von rauchig öffentlichen Plätzen

Beachten Sie, dass, auch wenn das Rauchen in geschlossenen öffentlichen Orten verboten ist, viele Orte, wie Konzerte, Shows und Unterhaltung Orte immer noch das Rauchen gestatten. Halten Sie die Kinder weg von den Tischen der Raucher auf Außenterrassen oder nehmen sie drinnen.

    Stellen Sie sicher, dass Ihre Babysitter nicht rauchen

Dies kann schwierig sein, besonders wenn man die Großeltern oder Freunde fragt babysit, aber Sie müssen fest sein, im Interesse Ihrer Gesundheit von Kindern.