Umzug mit einem Kleinkind: Ein paar Realitäten | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Umzug mit einem Kleinkind: Ein paar Realitäten

Umzug mit einem Kleinkind: Ein paar Realitäten

Es ist passiert. Die rot leuchtenden VERKAUFT Zeichen im Vorgarten inspiriert Seufzer der Erleichterung, Zwicken der Erwartung, und Schauder der Angst bei der gewaltigen Aufgabe, das vor ihnen Webstühle: Umzug aus unserer Familie zu Hause. Dies ist nicht das erste Mal, dass ich bewegt haben; in der Tat, ich habe in und aus den Schlafsälen, Stadthäuser und Wohnungen bewegt und Häuser. Ich habe verpackt, ausgepackt und neu verpackt, oft während eines Sixpack zu genießen.

Der Umzug aus unserem aktuellen Einfamilienhauses wird mein 15. Und schwierigste Schritt auf dem neuesten Stand sein. Sie sehen, bewegen 15 anders als bewegt man bis 14, da diesmal ein Kleinkind in der Mischung und nichts ist... Nichts kann mit einem Kleinkind im Schlepptau einer Person vorbereiten zu bewegen. In der Tat ist es eine Aufgabe, die mit allen Mitteln und hier ist, warum soll vermieden werden:

Verpackung ist zwecklos

Es ist meine Überzeugung, dass zu packen versuchen, wenn ein Kleinkind in einem 1 km Radius ist eine Verschwendung von Zeit ist. Unweigerlich werden Sie das Kleinkind zu jagen, um das Haus, während des Kleinkind Kupplungen Artikel, die Sie gerade sorgfältig verpackt und Ihre Dinge werden zweifellos aufzuzuwickeln zerknittert, gebrochen und gestreut über den Wohnzimmerboden enden.

Der alte wird wieder neu

Nur eine Person kann zu einer Zeit packen

Wenn Sie Glück haben. Es ist wichtig, für die Erwachsenen im Haus abwechselnd zu Verpackung, so dass Ihr Kind Aufmerksamkeit und Aufsicht zu allen Zeiten (aber meistens Boxen zu vermeiden, ausgepackt zu sein (siehe Nummer eins) Das funktioniert tatsächlich, aber nur für etwa zehn Minuten-Schritte.

Zwangsläufig wird Ihr Kind daran erinnert, dass es ein anderer Erwachsenen im Hause, deren ungeteilte Aufmerksamkeit ist auf sich nicht, und Ihr Kind wird schreit für welche auch immer Betreuer Produktivität versucht. Dies wird fortgesetzt, bis alle Verpackungs aufhören und entsprechende Aufmerksamkeit wird für eine nicht genannte Menge an Zeit, um Ihre winzigen menschlichen gegeben. Wahrscheinlich bis zur Schlafenszeit.

Alle beweglichen Zubehör sind das größte Spielzeug aller Zeiten

Klebeband, Etiketten, Schachteln, Deckel. Nichts ist tabu und alles ist das aufregendste neue Spielzeug Ihr Kind je gesehen hat. Verpackungsband entwirrt werden Etiketten abgerissen, und Kisten und Deckel sind geritten, gefahren in und um das Haus geschoben. Das Entfernen oder versuchte Umleitung weg von diesen Artikeln wird in einer Stufe fünf Kernschmelzen führen. Mit Vorsicht fortfahren.

Änderungen in der Routine gleich die Hölle losbrechen

Wir alle wissen, dass Kleinkinder sehnen Routine und scheinen am besten zu funktionieren, wenn Routine auf hohem arbeitet. Der Vorgang des Bewegens ist das Gegenteil von Routine; das Haus ist von innen nach außen gedreht und nach hinten, während Versuchen Verpackungs Jahren nutzlos Mist durchgeführt. Vorhersagbarkeit nicht existiert. Organisation existiert nicht. Was es gibt, ist eine kleine Person, deren Welt auf den Kopf gestellt wurde, also eine winzige Ticken Zeitbombe zu schaffen. Brace yourself: sie konnten jederzeit explodieren bei.

Also, wenn Sie sich bewegen Betrachtung in ein neues Zuhause mit einem Kleinkind im Schlepptau, ich schlage vor, Sie überdenken. Aus Gründen der Ihre geistige Gesundheit und alle Ihre bis jetzt noch nicht gebrochen Besitz.