Warum das Stillen sollte jeder sein | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Warum das Stillen sollte jeder sein

Warum das Stillen sollte jeder sein

Es ist der gesunde Menschenverstand, dass ‚Brust ist am besten‘, wenn es um Fütterung Säuglinge und Kleinkinder kommt...

Schließlich ist die Muttermilch einzigartig, organisch für einen einzigen Zweck passen. Dennoch hat Frankreich eine außerordentlich niedrige Rate von Babys ausschließlich in den ersten sechs Monaten ihres Lebens gestillt werden.

In der Tat, nur 8% gegenüber einer globale Rate, die fast 40% beträgt, ist die französisch-Statistik von UNICEF als eine der niedrigsten in der Welt.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) definiert optimale Säuglings- und Kleinkindernährung als Muttermilch ausschließlich bis zum Alter von sechs Monaten; und dann ergänzte Muttermilch durch sichere und geeignete Lebensmittel bis zum Alter von zwei Jahren oder darüber hinaus.

„Zum Beispiel, neue Forschung in The Lancet, eine internationalen medizinischen Fachzeitschrift präsentiert, heißt es, dass ein optimale Stillen das Leben von 823 000 Kindern pro Jahr sparen könnte, und es gibt deutliche Hinweise, dass Stillen Brust- und Eierstockkrebs bei Müttern abwehren helfen. “

Hindernisse für das Stillen

Mit Weltstillwoche die 1. Bis 7. August Spanning stehen wir vor der Tatsache, dass die Mehrheit der Frauen auf der ganzen Welt, vor allem aber in Frankreich, entsprechen nicht anerkannten internationalen oder nationalen, Ernährungsrichtlinien für das Stillen ihrer Babys, weil sie erleben starke, oft kulturell institutionalisierten Barrieren für das Stillen.

Und deshalb sind wir alle ein Teil des Spiels haben in das Land in ein förderliches Umfeld verwandeln, die richtig unterstützt, ermutigt und stillende Mütter bestätigt.

In den letzten Jahren hat Frankreich Schritte unternommen, um die Bereitstellung von ungenauen Informationen, die von Gesundheits-Anbieter zu korrigieren und umgesetzten Maßnahmen die aggressive Corporate Vermarktung von Muttermilchersatzprodukten, die das Stillen untergraben zu mildern. Darüber hinaus haben die Landesarbeitsgesetze unter sechs Monaten, die Rechte von Müttern mit Kleinkindern verankert, die zur Arbeit zurückzukehren gehabt haben, zwei 30-Minuten-Pausen während der Arbeitszeit zu nehmen Milch zum Ausdruck bringen.

Aber klar ist dies nicht genug, wie Bewertungen zeigen wir die außerordentlich niedrige Rate von 8% seit Jahren auf dem wichtigsten Marker der Säuglingsernährung stagnieren.

Eine positive Einstellung zum Stillen Bedürfnisse

„Die richtige Unterstützung benötigt, um das Ausmaß des Stillens zu erreichen, die globalen Richtlinien erfüllen würde und deutlich die Kindersterblichkeit in Frankreich zu verbessern hat Multi-Level und mehrgleisigen sein“, sagt Thembekile Dlamini, auch ein Registered Dietitian und ADFrance Sprecher. „Deshalb Stillen sollten eher als‚sie alle an‘angesehen werden im Vergleich zu einer Tätigkeit, die eine Mutter fühlt sie sich vielleicht sogar in ihrem eigenen Haus, familiäres Umfeld, am Arbeitsplatz und Gemeinschaft zu schützen und zu verstecken braucht. Eine positive Einstellung zum Stillen muss alle Aspekte der französisch Gesellschaft zu durchdringen, in allen sozioökonomischen Ebenen.“

Dies unterstreicht die Realität, die als Quelle für eine optimale und exklusive Säuglingsernährung Stillen ist leider allzu oft von einer natürlichen, im Grunde nichts Besonderes menschlichen Aktivität verwandelte sicher verstärkt nicht nur durch einfachen guten Sinn, sondern durch moderne wissenschaftliche Erkenntnisse auch in eine strittige Ernährungs Mode oder eine Marotte, mit Fäusten durch flüchtig, oft eigennützige Meinungen, Agenden und Wahrnehmungen.

Jeden Tag Barrieren

Jeden Tag Barrieren, die stillende Frauen reichen von Partnern erfahren, wer sind un-unterstützende aufgrund Eigennutz, zu Großeltern, die ‚moralisch‘ disapprove der öffentlichen Stillen. Unternehmensumgebungen nicht geeignet Einrichtungen zur Verfügung stellt, noch die Routinen übernimmt für stillende Mütter, die wieder bei der Arbeit sind.

Lassen Sie sich Wege finden und zusammenarbeiten, um Frauen zu unterstützen, die ihre Kinder den besten Start ins Leben zu geben versuchen:

  • Väter und Partner, die über die Vorteile des Stillens und unterstützt eine stillende Mutter informiert ist, kann einen großen Einfluss auf erfolgreiche Ergebnisse Andere Familienmitglieder haben, vor allem Omas und Tanten, die eine Mutter um Rat wenden könnte und Unterstützung haben auch einen erheblichen Einfluss auf tragen, wenn es auf die Beratung und Unterstützung von ihren Freunden auch verlassen sich oft auf die Förderung oder entmutigend Stillen Mütter kommt, vor allem diejenigen, die mehr praktizierte Mütter sein könnten, als sie sind. Zwar gibt es in Freunde viel Wert teilen ihre Erfahrungen mit der Mutterschaft, sollten Sie das Stillen beraten objektiv sein. Mütter, die Schwierigkeiten mit dem Stillen erleben sollten professionelle Hilfe zu bekommen, bevor er unter Berücksichtigung up Arbeitgeber gefördert werden kann stillende Mütter unterstützen, die zurückgekehrt sind, zu arbeiten, um eine Routine zu etablieren auszudrücken Milch in privaten und komfortabel umgibt

Stillen Unterstützung in Frankreich

  • Mütter können mit dem Stillen von LaktationsberaterInnen professionelle Hilfe erhalten, die Angehörigen der Gesundheitsberufe mit Weiterbildung in Stillen Unterstützung La Leche Liga Frankreich sind eine freiwillige Organisation, die Informationen und Unterstützung für Frauen, die ihre Babys stillen wollen bietet. La Leche League-Mitarbeiter sind stillende Mütter erfahren, geschult und akkreditiert von LLL, die sich freuen, anderen Müttern mit Fragen und Anliegen zu helfen, über Milk Matters Stillen ist eine Community-basierte Muttermilch Bank, die pasteurisiert und verteilen Spenden von geschirmten Muttermilch von gesunden Spendern zu einem vorzeitigen, krank und verletzlich Babys eigen Mütter, die nicht die Muttermilch versorgen ihre Babys Bedürfnisse zu erfüllen. Ihre Website wertvolle Informationen hat Mütter für das Stillen in diesem Jahr die Weltstillwoche Thema ‚Stillen: Ein Schlüssel zur nachhaltigen Entwicklung‘. Die Website ist mit nützlichen und interessanten Informationen über breite Palette von positiven Auswirkungen des Stillens auf die Gesellschaft und den Planeten verpackt