Warum ich kein gutes Mädchen anhebe | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Warum ich kein gutes Mädchen anhebe

Warum ich kein gutes Mädchen anhebe

Meine Tochter schnitt ihre Finger auf einer „splitterfrei“ Wasserflasche in der Schule. Ich bekam den Anruf späten Nachmittag. Es gibt etwas über die Telefonnummer der Schule auf meinem Bildschirm auftauchen, die mich bewegen und reden und sein nur ein wenig schneller, ein wenig mehr eilig, etwas weniger mich.

Sie hatte Mittagessen in der Krankenschwester Büro gegessen; ihr Verband hatte durch dreimal zur Ader gelassen; sie war nicht sicher, ob sie in der Schule nach Hause oder bleiben wollten. Ich beschloss, sie in zum Arzt zu ergreifen, um sicherzustellen, dass ihre Finger waren in Ordnung, und es war dort, dass sie mich weg mit ihrer Behauptung bliesen.

Wir verliebten uns in unserem Kinderarzt, wenn mein ältester, wie ein Baby, auf Halloween für einen Termin musste hineingehen und unser Arzt wurde als Katze verkleidet. Sie ist warm und sachkundig und wir alle lieben ihr zu reden. Also, wenn sie Kliniken bewegt, wir folgten ihr. Und wenn, vor kurzem angekündigt, sie, dass sie Kliniken wieder bewegt sich, wollten wir sie noch einmal auf folgende. Aber wenn ich den Anruf über die (splitterfrei) Wasserflasche bekam und (verletzt) ​​Finger, hatte ich noch nicht genau herausgefunden, wo unser Arzt wäre, und das ist, wie wir in unserer alten Klinik gelandet, die nahe Zuhause. Sie konnten sie in einen Termin bekommen sofort, auch wenn ich nicht es gewesen war, da mein Mädchen wirklich war (wirklich) wenig.

Wenn die neue zu uns Arzt kam, schüttelte sie meine Hand, dann direkt zu meinem Mädchen drehte. Die Art und Weise der Raum eingerichtet wurde, saß ich und sie stand; Ihr Rücken war mir. Das Gespräch war alles ihre.

Ich hörte (belauscht?), Bereit, bei Bedarf einzuspringen. „Ich glaube, du bist in Ordnung“, sagte der Arzt, Kayli Arm tätschelte. „Es gibt nicht viel von einem Schnitt dort alle an.“ Ein Herzschlag später sprach Kayli auf, zeigt sie, wo der Schnitt war, wie tief es ging, wie viel es blutete. Die Ernennung fortgesetzt einfach so, mit Kayli fragt nach ihren Fingern wickeln, ob sie Volleyball mit ihm spielen konnten, was sie nehmen könnten oder tun, wenn es weh tut. Ich habe kein Wort sagen.

Ich bin nicht 100% sicher, wie viel Zeit vergangen ist, seit ich die Wahl begann, so viel auf meine eigenen Kinder zu konzentrieren Bequemlichkeit Bedürfnisse, wie ich auf andere taten - Angestellte in Eile, Freunde immer noch Dinge, die Lehrer mit viel Bezifferung Hausaufgaben, Ärzte mit begrenzten Zeit und (möglicherweise) Annahmen zuweisen - aber ich gebe zu, dass es nicht so lange gewesen ist.

Irgendwo auf meiner Elternlinie, wurde mir klar, dass ich nicht immer setzen kann möglicherweise die Burrito Linie hielt über meine Kindern eine Chance, zu lernen, wie zu bestellen; oder, wie jemand anderes fühlt sich über eine junge Freundschaft nicht gut über das, was meine eigenen Kinder über sich selbst lernen können, ihre Herzen und wie andere die Herzen zu behandeln; oder enttäuschend andere über meine Kindern der Fähigkeit, ihre Grenzen zu kennen und für sie sprechen.

Güte und Durchsetzungsvermögen gehen Hand in Hand

In der Mitte der jungen Mutterschaft, glaubte ich, dass mit gut erzogene Kinder, diejenigen, die nicht Wellen gemacht hat gemeint, dass ich eine gute Mutter wurde. Und während ich denke, dass höfliche Worte und sanfte Herzen der Welt zu machen geht rund, was die Welt verändert, was auch wichtig ist, ist das Vertrauen, Durchsetzungsvermögen und der Glaube, dass man Materie genügend Platz zu nehmen, um einen Unterschied zu machen. Diese Eigenschaften sind nicht Unannehmlichkeiten; sie sind Geschenke. Güte und Durchsetzungsvermögen kann Hand in Hand gehen.

Es war Lehrer meiner Tochter, die mir einige dieser Worte gab. Sie sagte, sie auf das, was unsere letzten Grundschulkonferenz für Kayli sein wird. Wir waren in der Mitte des Klassenzimmers, unter Leuchtstoffröhren, neben einem Stapel Bücher und Hefte und Mappen sitzen. Kayli und ihre Lehrer wurden einander gegenüber sitzen; dies war auch ein Gespräch, das ich hörte in auf. Suchen Sie direkt in meine Augen des Mädchens, das (fabelhaft) Lehrer sagte: „Ich liebe es, wie faul Sie sind, aber ich möchte Sie daran erinnern, dass es okay ist, zu fragen, was Sie brauchen und wissen, dass Sie Materie genügend Platz zu nehmen.“

Lassen Sie uns tauschen „Be Good“ mit...

Ich denke, es kann für Menschen, die hart sein - vor allem Frauen und Mädchen - zu sprechen, was sie brauchen, von den Erwachsenen, Fachleute, ihre Kollegen. Dies ist eine Fertigkeit, und es soll begehrt werden.

Also, ich meine Kinder nicht zu sagen mehr gut zu sein. Art, nachdenklich, sensibel auf andere, ja. Aber ebenso wie Art, sensibel und nachdenklich über ihre eigenen Bedürfnisse. Vielleicht können wir „Sei gut“ tauschen mit

Seien Sie clever.
Platz einnehmen.
Fragen Sie nach , was Sie brauchen.
Verwenden Sie Ihre Stimme.
Lauter und mehr als einmal , wenn Sie müssen.
Fragen stellen.
Seien Sie clever.
Vertraue dir selbst.
Sie interessieren.

Dies sind die Nachrichten, die ich senden werde die Wahl - an alle meine Kinder.

Dieser Beitrag erschien ursprünglich auf TheseLittleWaves.com

Galit Buch Güte gewinnt, ist eine einfache No-Nonsense-Führer zu lehren unsere Kinder, wie Art online zu sein. Durchsetzungsvermögen spielt eine große Rolle. Erfahren Sie hier mehr.