Wie stelle ich Fleisch und Fische meinem Baby vor? | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Wie stelle ich Fleisch und Fische meinem Baby vor?

Wie stelle ich Fleisch und Fische meinem Baby vor?

So wie Sie die erste Stufe der Entwöhnung und Ihr Baby ist auf drei Mahlzeiten pro Tag erobern - glücklich, all Lebensmittel zu essen, die Sie anbieten - die nächste Phase Webstühle in der Ferne. Stufe zwei erwartet, das es ist Zeit, sich ernsthaft mit Nahrung bedeutet!

Die Bühne zwischen sieben und neun Monaten ist eine Zeit, um wirklich den Nährstoffgehalt von Ihrem kleinen Mahlzeit mehr sorgfältig zu prüfen.

Was passiert, zwischen sieben und neun Monate?

  • Ihr Baby beginnt ihre Persönlichkeit Er zu zeigen, oder sie beginnen Entscheidungen darüber zu treffen, was sie mögen und nicht mögen Die rasante Entwicklung der motorischen Fähigkeiten unterziehen Es wird noch viele Stunden Wachzeit sein

Ihr Geplapper Baby

Ihr Baby Gurren und Plappern ist liebenswert, aber es ist auch ihre Art zu trainieren und zu lernen, um unsere Sprache zu sprechen. Sie müssen Schlüssel Muskeln in ihren Mund entwickeln sowie lernen, wie sie ihre Zunge zu kontrollieren sorgfältiger und das ist, wo das Kauen und Schlucken Aktion hilft, diese Muskeln zu entwickeln.

Zusätzliche Energie und Nährstoffe

Die Bedeutung von Eisen

Ein Kindereisenbedarf besonders hoch ist zwischen sechs und 12 Monaten. Babys werden mit einem Geschäft von Eisen geboren, die nur für etwa sechs Monate dauern, nach dieser Zeit ist es sehr wichtig ist, um sicherzustellen, dass sie das Eisen sie aus ihrer Nahrung benötigen.

Eisenmangel ist der häufigste Ernährungsmangel in der frühen Kindheit und es ist entscheidend für die Ernährungsbedürfnisse erfüllt werden, da die Symptome nur schwer zu erkennen.

Die Symptome von Eisenmangel sind:

    Baby kann nur müde und blass Baby auf einer Infektion Wachstum anfälliger sein und Entwicklung zu sein scheint zu verlangsamen

Welches Fleisch kann ich anfangen?

Huhn ist ein ideales erstes Fleisch; es fügt sich gut mit Wurzelgemüse, die das Püree eine glattere Textur verleiht. Huhn funktioniert auch gut mit Früchten wie Apfel und ist besonders lecker, wenn sie gekocht zusammen mit Butternut oder Süßkartoffel.

Wenn möglich, versuchen, die Hähnchenschenkel oder dunklem Fleisch verwenden, da dies doppelt so viel Zink enthält und Eisen als das weiße Fleisch. Hühnerleber ist auch sehr reich an Eisen und ideal für Babys, da es eine weiche Textur und ist leicht verdaulich.

Lernen Sie Ihr Baby rotes Fleisch zu essen

Wir glauben fälschlicherweise, dass Babys nicht mögen den Geschmack von bestimmten Lebensmitteln, wenn in der Tat, es ist die Textur, die sie widersprechen. Dies ist häufig der Fall, wenn es um rotes Fleisch kommt.

Es sei denn, Sie wählen Ihr Kind aufzuziehen als Vegetarier, rotes Fleisch eine ausgezeichnete Quelle von Eisen und bietet die beste Quelle für Eisen, die sowohl für die körperliche und geistige Entwicklung von entscheidender Bedeutung ist.

Andere Quellen von Eisen zu finden in:

  • Eigelb Vollkornbrot Befestigte Getreide Bohnen Linsen dunkelgrünes Blattgemüse Trockenfrüchte (Aprikosen und Pfirsiche)

Wenn es darum geht, Fleisch und Huhn in Ihrem Baby Ernährung einzuführen, kann es auf vielfältige Weise geschehen, und es ist völlig davon abhängig, wie Sie Ihr Baby füttern. Solange sie es essen und wachsen gesund, sollte es keine Probleme geben.

Kann ich mein Baby Fisch geben?

So viele Kinder aufwachsen, ihre Nase Aufdrehen zu fischen. Dies ist nicht, weil sie es fad oder langweilig finden, in der Regel ist es, weil sie es nie in einer geschmackvollen Art und Weise eingeführt.

Fisch ist wirklich einfach zu kochen, tut es einfach nicht über kochen, wie es zäh und geschmacklos werden kann. Jedoch vorsichtig, wenn gekocht wird, ist es einfach für Baby zu kauen und kann sogar mit einer Gabel geflockt werden.

Immer für Knochen überprüfen und sicherzustellen, dass Sie Ihre Fische aus einer zuverlässigen Quelle kaufen.

Wie bei allen neuen Lebensmittel, gibt es einige Regeln, die befolgt werden müssen. Zum einen beginnen mit einem weißen Fisch aus, die in Fett niedrig ist, einen hohen Proteingehalt und einfach für Baby zu kauen. Sobald Ihr Baby den Geschmack von Fisch angenommen hat und es gibt keine Anzeichen einer Allergie, können Sie sie langsam auf Lachs und anderen fetten Fisch bewegen.

Bumbles ™ liebt:

  • Lachsforelle Frischer Thunfisch Sardine

Diese sind alle eine ausgezeichnete Quelle für Fettsäuren, die für die Entwicklung Ihres Babys Gehirn, Nervensystem und Vision wichtig ist. Von sieben Monaten Fisch sollte idealerweise in ihrer Ernährung mindestens zweimal pro Woche aufgenommen werden.