Wussten Sie, dass Kurzsichtigkeit bei Erstgeborenen häufiger ist? | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Wussten Sie, dass Kurzsichtigkeit bei Erstgeborenen häufiger ist?

Wussten Sie, dass Kurzsichtigkeit bei Erstgeborenen häufiger ist?

Erstgeborene Kinder haben ein 10% höheres Risiko von zu ihren Geschwistern im Vergleich Kurzsichtigkeit zu entwickeln, nach der Forschung in Wales unternommen. Die Forscher weisen auf eine mögliche Verbindung mit der elterlichen Investitionen in die Bildung.

Kurzsichtigkeit bei Kindern wird immer häufiger in den meisten Ländern und erweist sich als eine große Herausforderung in der öffentlichen Gesundheit Bedingungen sein.

Kurzsichtigkeit und die Reihenfolge der Geburt

Während bestimmte Faktoren als Auslöser für diesen Zustand, wie Genetik und die Menge Zeit damit verbracht, draußen und drinnen, eine neue Studie zeigt einen Zusammenhang zwischen Kurzsichtigkeit und der Reihenfolge der Geburt identifiziert worden.

Die Forscher verglichen die Teilnehmer Vision Bewertung und das Risiko der Kurzsichtigkeit durch ihre Geburt, um in der Familie zu studieren.

Ihre Erkenntnisse, die in der Oktober-Ausgabe der Zeitschrift veröffentlicht wurden JAMA Ophthalmology darauf hingewiesen, dass im Vergleich zu ihren jüngeren und zuletzt geborenen Geschwister erstgeborene Kinder hatten ein 10% höheres Risiko für immer kurzsichtig und 20% höheres Risiko der Entwicklung eine schwere Form der Kurzsichtigkeit.

Je mehr studieren die ersten geborenen Kinder tun im Vergleich zu ihren Geschwistern, sie desto größer ist der Unterschied in der Sichtverbindung zwischen

Unter ihrer Arbeit einen Schritt weiter, nahm das Team dann Berücksichtigung von Umweltfaktoren, die mit dem bekannten Unterschied verbunden. Die Forscher verwendeten zwei Kriterien: den höchsten Bildungsabschluss erhalten und das Alter der Beendigung der Vollzeitausbildung, um den Grad der Belastung durch Ausbildung je nach der Geburt, um zu bewerten.

Größere elterliche Investition und der erhöhte Einfluss von Bildungskriterien in der frühen Kindheit der erstgeborenen Kinder bedeuten könnte sie mehr ausgesetzt sind auslösenden Faktoren Kurzsichtigkeit, sagen die Forscher. Je mehr studieren die ersten geborenen Kinder zu ihren Geschwistern im Vergleich zu tun, berichtet desto größer ist der Unterschied in der Sichtkontakt zwischen ihnen, die Studie. Dies weist auf die Rolle der elterlichen Investition im Leben Kinder in der Schule, vor allem Erstgeborene Kindern, als eine mögliche Erklärung für das Phänomen.

Wie wird Kurzsichtigkeit akzentuiert?

Frühere Studien haben gezeigt, dass Kurzsichtigkeit durch intensive Lektüre akzentuiert wird, Schreiben und Arbeiten an Bildschirmen in der Schule, die Universität und im Berufsleben.

Die Forscher vermuten, dass die reduzierte elterliche Investition mit Geschwistern, die der Erstgeborene folgen zu dem geringeren Risiko für Kurzsichtigkeit in den jüngeren und jüngsten Geschwistern in einer Familie verbunden werden könnte.