Zu den Müttern: Stopp es einfach | DE.DSK-Support.COM
Erziehung

Zu den Müttern: Stopp es einfach

Zu den Müttern: Stopp es einfach

Ich kam nach Hause nach Mitternacht von einer letzten Nacht Geschäftsreise. Das ist wahrscheinlich, warum ich es nicht bis zum Morgen nicht bemerkt. Ein Geschenktasche. Allein. Auf dem Küchentisch.

Normalerweise ist immer meine Kinder zum Frühstückstisch wie der Versuch, ein paar Katzen in ein Schwimmbad zu entlocken. Sobald sie aufwachen, verstecken sie sich auf der Couch unter Decken und seltsame Geräusche machen. Aber an diesem Morgen war eine andere Geschichte.

Audrey kam von ihrem Schlafzimmer aus, wischte sich den Schlaf aus den Augen und ging direkt auf den Tisch. Sie setzte sich vor der Tasche mit einem Lächeln auf ihrem Gesicht.

„Wir haben es für unsere End-of-Jahres-Party gestern.“ Sie griff in die Tasche.

"Was hast du bekommen?"

Sie begann verschiedene Elemente herausziehen und zu kommentieren.

"Goldfisch-Cracker... Einige Cookies... Ooooooh! Gummy Würmer! Und ein Schnurrbart!"

"Cool!"

Der Morgen ging wie üblich, mit mir die Kinder daran erinnern, ihre Zähne zu putzen, ihre Betten zu machen, und einen Sommer-Job zu bekommen. (Anmerkung: „Ich bin nur sieben“ ist keine Entschuldigung.) Wir haben es endlich die Tür gemacht und ging als Familieneinheit in die Schule.

Wenn Gabby und ich nach Hause kam zurück, räumte ich das Frühstück vermasseln bevor sie zur Arbeit zu bekommen. Als ich bückte all die Dinge zu holen, die Audrey aus ihrer Tasche entfernt hatte, habe ich zweimal hinschauen.

Jeder einzelne Artikel wurde accessorised. Kleine Anmerkung. Ribbons. Sprüche. Wie ein professioneller Stylist hatte nur für abgepackte Snacks sie für den roten Teppich bei einigen seltsamen Preisverleihung vorbereitet.

Folgen Sie mir in diesem Fall. Ich schätze wirklich, dass die Menschen so viel Zeit genommen haben, um sicherzustellen, dass mein Kind gestern wichtig zu spüren. Schlauheit ist ein Geschenk. Eine, die ich nicht besitzen. Ich bin durch die einwandfreie Ausführung der Niedlichkeit auf diesen Snacks awestruck. Und ich erkenne die inhärente Heuchelei meiner Aussage, da ich schuldig bin ein wenig „Flair“, um die Früh Parfaits von Zeit zu Zeit der Zugabe.

Aber für einige von euch, es ist anstrengend, nicht wahr?

Als der Mann, der mit der Person verheiratet ist, die ungern Kulleraugen und einer Abschlusskappe auf allen Fruchtbecher gestellt, ich fühle mich bin ich qualifiziert, um diese weise Ratschläge zu den Müttern der Welt zu bieten, die durch zusammengebissene Zähne diese Art der Sache zu tun, aus einem Gefühl der Verpflichtung.

Hör auf.

Gerade. Halt. Es.

Hier ist eine Theorie für Sie. Es gibt eine Art von Person, die tatsächlich tun, diese Art der Sache genießt. Sie sitzt in ihrem Bastelraum Pfeifen, so dass wenig doo-dads aus Eibisch Flusen und Fee turds während drosseln um ihre Schultern flitzen - und sie haben Spaß. Inzwischen sind alle der Rest der Mütter sind wie:

„$ #! @. Das F'in Party morgen ist, und ich muss mit etwas nett für die Kinder kommen, denn wissen Sie Susie Craftsalot gonna das Taj Mahal von Zitrone Bars machen. Hier lassen Sie mich schlagen nur einige googly Augen und einige Tonpapier auf diesem Obstbecher und nennen es gut.“

So, jetzt sind wir alle arbeiten Susie Craftsalot zu beeindrucken, zu messen hoffen. Während der ganzen Zeit, sie gibt nicht einen fliegenden Einhorn Furz, was wir gemacht haben. Nicht, weil sie denkt, dass sie besser ist, sondern weil sie ehrlich ist, wirklich von der inneren Freude umgab von kreativen Sachen zu machen. Das, oder sie ist auch verdammt durch die kleine Feldmaus abgelenkt sie ein Einrad fahren trainiert sie handgefertigt zu liefern, End-of-Jahres-Lehrergeschenke.

Was auch immer der Fall, denn die meisten von euch da draußen Mammen, die Konkurrenz ist alles in deinem Kopf. Und so ist Susie Craftsalot. Manche Leute lieben diese Art der Sache zu tun, und das ist total cool. Aber wenn es nicht Sie, dann versuchen Sie nicht etwas, das Sie nicht sind zu sein. Da die Ergebnisse unserer endlosen impress-a-thon sind nicht gut. Eine 2017-Umfrage von 7 000 Frauen zeigte, dass ihr durchschnittliches Stressniveau ist 8,5 von 10 Punkten Fast 50% von „Pinterest Stress“ berichtete, leidet - nicht schlau genug, um zu fühlen. Und drei von vier sagte: „Der Druck, den sie auf sich selbst gestellt ist schlimmer als jeder Druck oder Urteil sie von anderen Müttern bekommen.“

Ich erinnere mich, als Cracker genug zu sein. Sie tun wahrscheinlich auch. Können wir an diesen Ort zurückkommen, bitte? Tief unten, wir wissen, dass wir es nicht für die Kinder zu tun. Sie konnten sich nicht weniger interessieren. Meine Tochter hat nicht bemerkt, auch die Verzierungen. Aber sie tat es die Snacks zu schätzen wissen.

Und weisst du was? Niemand wird Sie richten eine Schachtel Chips Ahoy zu bringen. Oder ein ungeöffneter Beutel Schnur Käse. Und wenn sie es tun, warum fragst du? Verzeihen Sie meine Anfall von Zynismus hier, aber wir verbringen viel zu viel Zeit und Mühe, sich darum zu kümmern, was andere denken, zu vergessen, dass die meisten nicht einmal bemerken. Und die wenigen, die wahrscheinlich tun sind zu egozentrisch wahre Freunde zu dir sowieso zu sein.

So ist es zu stoppen. Keine Gedanken mehr. Kein unnötiger Aufwand. Nicht mehr hergerichtete Wettbewerb.

Da Orangen sind genug.

Cookies sind genug.

Du bist genug.

Genießen Sie diesen Beitrag? Melden Sie sich an Scotts Blog The Accidental Missionary, wo dieser Beitrag erschien zuerst, oder folgen ihm auf Facebook. Scotts Buch über seine Familie Jahr ohne Kauf ist darauf zurückzuführen out 4. August von WJK Press, und ist von Barnes & Noble oder Amazon.