10 potentielle Warnzeichen der Alzheimer-Krankheit (AD) | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

10 potentielle Warnzeichen der Alzheimer-Krankheit (AD)

10 potentielle Warnzeichen der Alzheimer-Krankheit (AD)

1. Gedächtnisverlust

Einer der häufigsten frühen Anzeichen von Demenz ist kürzlich gelernten Informationen zu vergessen. Während es normal ist, Termine, Namen oder Telefonnummern zu vergessen, werden diejenigen mit Demenz Dinge vergessen häufiger und werden sie später nicht mehr erinnern.

2. Schwierigkeit der Durchführung bekannte Aufgaben

Personen mit Alzheimer finden es oft schwer, Routineaufgaben zu vervollständigen. Jemand mit dieser Störung kann nicht wissen, die Schritte zur Vorbereitung einer Mahlzeit, ein Haushaltsgerät oder die Teilnahme an einem lebenslangen Hobby verwenden.

3. Probleme mit der Sprache

Jeder hat Probleme, das richtige Wort zu finden, manchmal, aber eine Person mit Alzheimer oft vergisst einfache Worte oder Ersatz ungeeignet oder ungewöhnliche Worte, was seine oder ihre Sprache oder das Schreiben schwer zu verstehen. Wenn jemand nicht in der Lage ist, seine Zahnbürste zu finden, zum Beispiel kann die einzelne fragt für ‚das Ding für den Mund‘.

5. Schlechte oder verringert Urteil

Niemand hat perfektes Urteil der ganze Zeit. Diejenigen mit AD kann ohne Rücksicht auf das Wetter kleiden, mehrere Hemden oder Blusen an einem warmen Tag tragen oder nur sehr wenig an einem kalten Tag. Sie zeigen, kann schlechtes Urteil über Geld, große Summen zu Telemarketing verlosen oder zahlen für Reparaturen zu Hause oder Produkte, die sie nicht brauchen.

6. Probleme mit dem abstrakten Denken

Balancing ein Scheckheft kann eine Herausforderung für einige Menschen. Jemand mit AD kann völlig vergessen, was die Zahlen sind, wohin sie gehen und was muss mit ihnen zu tun.

7. Misplacing Dinge

Obwohl jeder einen Schlüssel oder Geldbörse verlegen kann, kann jemand mit AD die Dinge in ungewöhnlichen oder ungeeigneten Orten - zB ein Eisen in den Gefrierschrank.

8. Veränderungen in der Stimmung oder Verhalten

Wir alle werden traurig oder launisch von Zeit zu Zeit, in der Regel aus einem Grunde. Jemand mit AD kann schnelle Stimmungsschwankungen ohne ersichtlichen Grund demonstrieren.

9. Änderungen in der Persönlichkeit

Volks Persönlichkeiten gewöhnlich etwas ändern mit dem Alter. Eine Person mit AD kann ein gutes Geschäft, ändert extrem verwirrte, misstrauisch, ängstlich oder abhängig von einem Familienmitglied zu werden.

10. Der Verlust der Initiative

Während es normal Reifen der Hausarbeit ist, Geschäftstätigkeit oder sozialer Verpflichtungen manchmal kann eine Person mit AD sehr passiv, stundenlang vor dem Fernseher sitzt, schläft mehr als üblich oder nicht in regelmäßigen Aktivitäten oder socials will engagieren.

[/ Su_pullquote]

KONTAKT für Beratung und Unterstützung:

Jill Robson, Regional Director von Alzheimer, Western Cape
021 9792724 | [email protected]

Dementia und Alzheimer'sche WORKSHOP

12, 13 und 14. September im Livewell Suites (ähnlichen Programm jeden Tag)
Diese Workshops bieten Ihnen:

  • Beratung für Familien, die mit dieser Krankheit konfrontiert sind,
  • Präsentationen aus einer Vielzahl von führenden Unternehmen im Bereich der Demenz und die Alzheimer-Pflege
  • Die führenden Psychiater, geriatrische Ärzte, Beschäftigungstherapeuten, Altenpfleger, Ernährungsberater und Sozialarbeiter
  • Ein Schwerpunkt auf der neuesten klinischen Studien, internationale und lokale Forschung

JETZT BUCHEN: Jimmy Hanekom

KOSTEN: 3 EUR pro Person (zahlbar bei der Ankunft)
Alle Workshops sind CPD (Continuing Professional Development) registriert.
082 343 0097 | [email protected] | www.livewellsa.co.za | www.facebook.com/LivewellSuites