4 Wege, um diese Diät zu bekommen | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

4 Wege, um diese Diät zu bekommen

4 Wege, um diese Diät zu bekommen

Möchten Sie einen besseren Anfang, um Ihren Gewichtsverlust Plan? Setzen Sie sich mit diesen Tipps von Experten gehen.

1. Kennen Sie Ihre Ziele Gewichtsverlust

Überlegen Sie, wie viel Sie brauchen, Sie zu verlieren, bevor Sie sich entscheiden, wie es zu tun, empfiehlt Brian C. Jacobson, MD, MPH, Assistant Professor für Medizin und Gastroenterologe an der Boston University Medical Center in Massachusetts. Übung hat auch Teil des Plans sein, Jacobson sagt die ‚Do-it-yourself‘. Aber das bedeutet nicht unbedingt ein Fitness-Studio. „Kaufen Sie einen billigen Laufband“, sagt er, und wenn Sie fernsehen, hüpfen auf und machen Sie einen Spaziergang. Vor dem Start jedoch einen neuen Übung Regime oder Gewichtsverlust Plan, denken Sie daran, Ihren Arzt zu sprechen.

Persönlichkeit spielt eine Rolle in unserer Einstellung zum Essen, sagt Thomas R. Przybeck, PhD, Assistant Professor für Psychiatrie an der Washington University School of Medicine, St. Louis, der zum Thema Ernährung und Persönlichkeit veröffentlicht hat. Kennen Sie Ihre Neigungen und passen Sie Ihren Plan, um die unproduktiven Neigungen zu erobern.

Treibend. „Wenn Sie eine Tendenz haben, impulsiv zu sein, könnte man eine Flasche Cola im Kühlschrank sehen und es einfach versuchen“, sagt Przybeck. Offensichtlich sind Sie ein dieter, die diese Versuchungen entfernen muss.

Vergesslich. Wenn Sie die Aufmerksamkeit nicht zahlen neigen, wenn Sie essen oder regelmäßig Snack vor dem Fernseher - Sie müßten, um solche Situationen zu vermeiden sonst wäre es schwierig, Portionsgrößen von Lebensmitteln zu steuern.

Verklemmt. „Wenn Sie sehr besorgt sind, werden Sie wahrscheinlich mehr Schwierigkeiten haben“, sagt Przybeck. „Wer ist ängstlich, nervös und deprimiert könnte essen besser fühlen.“

Zäh. Bestimmte Persönlichkeiten tun es nicht finden, dass schwer verlieren Gewicht. „Wenn Sie sehr selbstgesteuertes, kooperativ sind, und haben eine Menge Stick-to-it-ive-ness, werden Sie es leichter haben“, sagt Przybeck.

Gesellig. Sie neigen dazu, Ihre Nahrungsaufnahme besser als andere zu überwachen, fand Przybeck.

3. Double up: Ernährung und Bewegung

Wenn ihr Sodbrennen Patienten fragen, die zuerst kommen sollten, Diät oder Übung, Lauren Gerson, MD, MSc, Direktor des Ösophagus und Dünndarm-Erkrankungen Zentrum an der Stanford University School of Medicine in Kalifornien, sagt: Sprung in und beides tun.

„Es ist eine Kombination von Ernährung und Bewegung [die zu Gewichtsverlust führen wird]“, sagt sie.

4. Machen Sie einen festen Gewichtsverlust Engagement

Um erfolgreich zu sein, wird es helfen, zu verstehen, warum Sie Gewicht verlieren möchten. Also, bevor Sie einen Gewichtsverlust Plan beginnen, fragen Sie sich:

  • Bin ich bereit, dies zu tun?
  • Ist meine Motivation kommt von innen?
  • Kann ich mit gelegentlichen Rückschlägen oder Mangel an Fortschritt umgehen?
  • Kann ich konzentrieren sich ganz auf die Gewichtsabnahme? (Wenn Sie in der Mitte einer Jobwechsel oder andere Ablenkungen sind, zum Beispiel, könnte es besser sein, diese Probleme zu lösen, und dann konzentrieren sich auf Gewichtsverlust Bemühungen.)

Schließlich sicher zu sein, Sie verpflichtet sind Gewicht für sich selbst zu verlieren, und nicht, weil jemand anderes drängt Sie, dies zu tun.

Dann nehmen die Dinge langsam, halten Sie diese Tipps beachten, und Sie sollten in kürzester Zeit zu Gewichtsverlust auf der Straße sein.