5 schlimmsten Diät-Ausreden | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

5 schlimmsten Diät-Ausreden

5 schlimmsten Diät-Ausreden

Die Liste geht weiter, wenn sie mit Ausreden kommen, Gewicht zu verlieren, entweder Sie zu beschäftigt sind, zu arm oder zu traurig oder. Hier sind die Top fünf schlimmsten Diät Ausreden und die Gründe, warum sie zurückzuweisen.

1. Es ist zu teuer

Viele Leute sagen, dass sie sich nicht leisten können, gesünder zu essen. Aber kann gesunde Ernährung sein wie Budget-freundlich, wie Geld auf Junk-Food zu verbringen! Zum Beispiel kann tatsächlich sparen Sie Geld und Kalorien Ihre Schokoriegel oder ein Paket von Chips für einen Apfel Swapping. Beginnen Sie, indem Sie Ihre Portionsgrößen zu verringern und ungesunde Snacks für frisches Obst oder Gemüse tauschen. Einkauf getrocknete Hülsenfrüchte für Protein, in der Masse kaufen und Gefrier Reste begrüßen auch zu wollen, wenn die Kosten niedrig zu halten.

Viele von uns führen geschäftigen Lebensstil, Jonglieren Arbeit und Familie neben unserem sozialen Leben. Dies sollte nicht als Vorwand für die Ernährung Notwasserung. Denken Sie daran, Früchte und Nüsse sind ebenso einfach wie ein Paket von Chips auf dem Sprung zu essen und ein gesunder Salat kann es in der gleichen Zeit geschlagen werden benötigt, um durch ein Essen zum Mitnehmen Menü zu lesen und geben Sie Ihre Bestellung. Solange Sie anstelle einer allzu restriktive Diät eine gesunde, ausgewogene Ernährung Plan folgen, sollten Sie fühlen sich angezogen und getankt, um erfolgreich zu Ihrem anstrengenden Tag zu bewältigen.

3. Ich habe einen schlechten Tag hatte

Sind Sie ein emotionaler Esser? Während Sie vielleicht denken, dass für ein Leckerli in die Versuchung zu geben für einen schlechten Tag zu kompensieren, wird es höchstwahrscheinlich nur Sie sich schuldig und aufgebläht sowie gestresst fühlen. Wenn Sie wissen, dass Sie ein emotionaler Esser, ist es wichtig, einen gesünderen Weg zu finden, mit Ihren Gefühlen beschäftigen, zB Sport treiben, mit einem Freund im Chat usw. Zu Ihnen helfen, diese ungesunde Verlangen das nächste Mal widerstehen Sie nach Gefühl oder gestresst.

4. Ich verdiene einen Genuss

Das Gegenteil von einem emotionalen Esser (die für Lebensmittel in Zeiten der Not erreicht) ist ein feierlicher Esser ", die ihre Junk-Food-bingeing Folge mit der Begründung entschuldigen, dass sie die Behandlung als Belohnung für etwas verdienen. Die Wahrheit ist, dass - Sie tun eine Behandlung verdienen; was Sie nicht verdienen ist Ihr armen Körper zu bestrafen, indem sie es mit Junk-Food und leere Kalorien zu füllen. Versuchen Sie, sich mit einer Massage oder Verwöhn- Behandlung statt.

5. Es ist Genetik

Ihre Gene bestimmen kann, wo und wie leicht Fett gespeichert ist, aber sie sind nicht machtlos jene Kilogramm zu verschieben. Forschung deutet darauf hin, dass regelmäßige Bewegung schwerer wiegt als die Auswirkungen der ‚Fett-Gene. Ganz gleich, ob Sie Ihre Familie ungesunde Ernährungsgewohnheiten in dich von einem jungen Alter tief verwurzelt haben, oder Sie das Gefühl haben genetisch Fett sind, können Sie immer noch diese bekämpfen mit einer gesunden Ernährung Plan und Bewegung.