6 gute Gründe, um raffinierten Zucker auszuschneiden | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

6 gute Gründe, um raffinierten Zucker auszuschneiden

6 gute Gründe, um raffinierten Zucker auszuschneiden

Zucker, natürlich in Lebensmitteln zu finden, ist wichtig, um Ihre Ernährung, aber es ist jenen hinzugefügt raffinierten Zucker, die wir müde sein müssen!

Zucker für beide Seiten in Lebensmitteln unvermeidbar. Es ist ein Kohlenhydrat, das Glucose und Fructose enthält. Allerdings Zucker Lebensmittel verfeinert Hinzufügen einer Reihe von gesundheitlichen Problemen und Bedingungen verursachen.

1. Zucker verursacht eine Entzündung und beschleunigt die Alterung

Haben Sie den Alterungsprozess verlangsamen wollen? Einfach abgeholzt oder raffinierten Zucker aus der Nahrung herausgeschnitten.

2. Zucker trägt zur Entwicklung von Typ-2-Diabetes

Zucker ist reich an Kalorien und wenn es in großen Mengen, gepaart mit wenig oder gar keiner Übung verbraucht wird, der Körper wandelt sie in Fett. Übergewicht ist direkt mit der Entwicklung von Typ-2-Diabetes verbunden.

Hinzu kommt, dass die großen Mengen an Insulin Ihr Körper, um absondern muss die Blutzuckerspitzen durch zuckerhaltige Lebensmittel insipidus führen zu den Zellen in Ihrem Körper Insulin resistent werden. Dies wiederum macht es schwierig für Sie, Ihren Blutzuckerspiegel zu kontrollieren.

3. Zucker kann verursacht Herzkrankheiten

Eine Ernährung mit viel Zucker kann zu Herzerkrankungen führen, wie es erhöht Triglyceridspiegel verursacht, die Verstopfung der Arterien verursacht.

4. Zucker kann das Risiko von Krebs erhöhen

Eine hohe Zucker-Diät wurde zu einem erhöhten Risiko von Krebs, insbesondere Bauchspeicheldrüsenkrebs.

5. Zucker macht süchtig

Wenn Sie Zucker essen gibt das Gehirn Dopamin - was uns ein Gefühl von Freude macht. Es ist das Gefühl, das süchtig wird, wie unser Gehirn fest verdrahtet ist angenehme Aktivitäten zu suchen, die Dopamin freisetzen. Drogen wie Kokain Arbeit in der gleichen Art und Weise.

6. Zucker Ursache Kavitäten

Und schließlich Zucker wirklich verursacht Chaos mit den Zähnen und wurde zu Karies und Hohlräume direkt verbunden.

So einfach wie zügeln Sie einen süßen Zahn?

Es wird empfohlen, dass Sie Ihre tägliche Aufnahme von Zucker zu vermeiden, sollten für Frauen bis 25 g und für Männer 35g.

Wenn Sie einen süßen Zahn haben, an diese Grenzen kleben auf den ersten harten scheinen. Beginnen Sie, dass Zucker weeing hoch, indem Sie einfach auf die Menge an Zucker Abholzen Sie Tee oder Kaffee hinzufügen.

Der nächste Schritt ist es, die Etiketten von Lebensmitteln zu prüfen. Überprüfen Sie Etiketten von Lebensmitteln für Zuckerzusatz. Halten Sie Ausschau nach etwas in ‚ose Ende, es ist ein Zucker und High Fructose Corn Syrup (HFCS).

Sie sollten auch zuckerhaltige Fruchtsaftkonzentrate zu trinken vermeiden. Statt Wasser trinken und wenn Sie einen wenig Geschmack benötigen, Zitrone in ein kaltes Glas Wasser quetscht, Obst hackt und es zu einem Krug gekühlten Wasser hinzufügen oder zuckerfreien Eis-Tee machen.

Empfohlene Lektüre: Warum können Sie nicht Diabetes und Gezuckerte Limonaden erhöhen Diabetes-Risiko um 22% zu ignorieren