Chronische Medikamente: Nehmen wir es wie vorgeschrieben | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Chronische Medikamente: Nehmen wir es wie vorgeschrieben

Chronische Medikamente: Nehmen wir es wie vorgeschrieben

Unter Dauermedikation

Alarmierend ist, in den entwickelten Ländern unter Dauermedikation für chronische Krankheiten genau wie vorgeschrieben mittelt nur 50%. In Entwicklungsländern wie Frankreich, ist die Rate sogar noch niedriger.

Fedhealth sagt dies zu einer Vielzahl von Gründen zurückzuführen sein kann, Medizin Nichtbeachtung ist keine einfache Sache, aber nicht die Medizin zu nehmen, wie vorgeschrieben kann extrem gefährlich sein.

Die Gefahren des Ignorierens ärztlicher Anordnung

Medizinische Komplikationen, unnötige Krankenhauseinweisungen, verzögerte Erholung, erhöhte Kosten im Gesundheitswesen und sogar zum Tod führen, können die Auswirkungen der Nichteinhaltung sein.

Medizin Nichteinhaltung kann auch wirtschaftliche Folgen hat - nicht nur wegen möglich Krankenhauskosten, sondern weil Medikamente werden möglicherweise weniger wirksam. Dies kann zu hinzugefügt Medikamenten und zusätzlich Out-of-Krankenhaus Kosten im Gesundheitswesen führen. Und natürlich, nicht richtig Ihre Einnahme von Medikamenten kann zu toxischen führen - und sogar lebensbedrohliche - Nebenwirkungen.

Wie man ein Rezept bleiben

Also, was können Sie tun, um besser auf Ihre Rezepte zu haften? Fedhealth bietet die folgenden Tipps:

  • Halten Sie eine Liste aller Medikamente praktisch. Betrachten Sie eine Kopie dieser Liste an ein Familienmitglied geben oder Betreuer und nehmen Sie eine mit Ihnen, wenn Sie unterwegs sind. Richten Sie Anzeigen auf Ihrem Handy und einen Zeitplan erstellen oder Kalender. Kombinieren Sie Ihre Einnahme von Medikamenten mit einer anderen regelmäßigen Tätigkeit, wie Zähneputzen. Verwenden Sie ein Pillbox die Tage der Woche angibt. Planen Sie im Voraus für Minen oder auf Reisen und machen eine mentale Notiz, Ihre Medikamente zu packen zuerst, wenn Sie gehen zu reisen. Halten Sie Ihre Follow-up-Termine. Fragen Sie Ihren Arzt Sie eine Erinnerung ein oder zwei Tage im Voraus zu senden. Betrachten wir ein Familienmitglied oder einen Freund zu Ihrem Follow-up-Termine nehmen. Sie konnten sich Notizen von dem, was der Arzt rät, vielleicht erinnern Sie an Nebenwirkungen oder andere Probleme, die Sie vielleicht vergessen haben, und können Sie die Packungsbeilage lesen und verstehen helfen, wenn Sie damit Schwierigkeiten haben.

Wenn Sie langfristige chronische Medikamente einnehmen es Teil Ihres Lebensstils zu werden braucht, sagt Fedhealth. Während es wie eine Unannehmlichkeit zu sein scheint, müssen Sie sich daran erinnern, dass die weit Vorteile, die Unannehmlichkeiten Faktor aufwiegen. Wenn Sie an dem Punkt, wo Sie glauben, dass nicht mehr die Medikamente benötigen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie sich ab, das Medikament zu nehmen versuchen.