Die Überlebensraten des Krebses verbessern sich | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Die Überlebensraten des Krebses verbessern sich

Die Überlebensraten des Krebses verbessern sich

Verbesserte Krebsüberlebensraten

Die Überlebensrate von Patienten mit Prostata diagnostiziert, malignes Melanom, Darm-, Brust-, Non-Hodgkin-Lymphom und Leukämie Krebs, hat etwa 40% in den letzten 40 Jahren deutlich verbessert. Dies ist nach der Überwachung der Vereinigten Staaten, Epidemiologie und End Results (SEER) -Programm.

„Es besteht kein Zweifel, dass die Gesamtkrebsüberlebensraten aufgrund früheren Erkennungsraten und fortschrittliche Behandlungsmethoden weltweit verbessern“, sagt Dr. Dominique Stott, Geschäftsführer: Medizinische Standards und Dienstleistungen an PPS, die das Überleben der kritischste Element in der Krebstherapie fügt bleibt früh Erkennung.

Warum Angelegenheiten Alter

Das Alter bei der Diagnose ist auch ein kritischer Faktor, da die Überlebensrate mit zunehmendem Alter des Patienten im Allgemeinen abnimmt.

Gemeinsame Krebserkrankungen bei Frauen und Männern

„Die häufigste Form bei Frauen Krebserkrankungen sind Brust und des Gebärmutterhalses und diese sind auch nachweisbar in den frühen Stadien, sofern der Patient die notwendigen Screening-Tests unterzogen“, sagt Dr. Stott. „Wenn Brustkrebs in der ersten Stufe festgestellt wird, wo es nicht auf das umgebende Gewebe ausbreiten, zeigen die Statistiken einen 88 Prozent Fünf-Jahres-Überlebensrate, aber dies reduziert sich auf 15 Prozent sollte der Krebs im Stadium vier detektiert werden, wenn es bereits verbreiten zu entfernten Stellen im Körper.“

Dr. Stott erklärt, dass die am häufigsten bei Männern Krebs Prostatakrebs ist, die in einem einfachen Bluttest leicht nachweisbar ist.

Krebs-Überlebensraten

Das Überleben von malignen Melanomen, vor allem in Großbritannien, bewiesen ist sehr positiv zu sein, mit einer 10-Jahres-Überlebensrate von über 90 Prozent. Dies ist als Folge der einfachen Diagnose und frühzeitige Behandlung dieser Krebsart.

„Leider aufgrund des späten Beginn der Symptome und die begrenzten derzeit verfügbarer Behandlungsmöglichkeiten für Krebserkrankungen im Gehirn, Speiseröhre, Lunge und Bauchspeicheldrüse, haben diese Krebserkrankungen nach wie vor eine sehr schlechte Prognose.“

Wiederherstellen von Krebs

Rehabilitation ist ein zentraler Bestandteil des Krebs Erholung, damit Patienten so weit wie möglich zu ihrem normalen Leben zurückzukehren.

1. Der Umgang mit Depression

„Familienangehörige gedrängt werden, achten Sie auf Anzeichen von Depressionen und Angstzuständen und melden diese an das medizinische Team, um eine angemessene Behandlung zu gewährleisten“, sagt Dr. Stott.

Während viele Ärzte Antidepressiva für die Patienten als eine Routine verschreiben, könnte das Medikament nicht die einzige Lösung sein. Dr. Stott erklärt, dass der Patient auch Arbeit durch die Auswirkungen und die Auswirkungen der Krankheit mit einem Beratungs Psychologen verbringen.

2. Die Bedeutung von Bewegung und Ernährung

Leider aufgrund der Auswirkungen der Chemotherapie oder der Krebs selbst, ein Krebsüberlebender langfristige Probleme im Zusammenhang mit körperlicher Inaktivität aufgrund extremer Müdigkeit erleben kann, sagt Dr. Stott.

„Wenn ein Patient auf die Nebenwirkungen der Behandlung durch bettlägerig geblieben ist, sie verlieren Muskelmasse und Knochendichte, die ihre Rückkehr zur vollen körperlichen Aktivität zu einem späteren Zeitpunkt verzögern könnte. Neben der medizinischen Behandlung werden Krebspatienten ermutigt, in einfacher körperlicher Aktivität zu diskutieren partaking die Auswirkungen des Verlustes von Muskel- und Knochenmasse im späteren Leben zu verringern.“

Dr. Stott schlägt vor, dass Physiotherapeuten oder biokineticists, wie durch den behandelnden Arzt des Teams gerichtet, mit Aktivität zu unterstützen, um sicherzustellen, dass es minimale Hindernisse für die Rückkehr des Patienten zur Normalität als Überlebender.

„Die Ernährung ist auch ein sehr wichtiger Aspekt für die Krebsüberlebenden, die von Nährstoffmangel aufgrund von Übelkeit verursacht durch strenge Chemotherapie leiden. Als Ergebnis ist es auch ratsam, für die Krebsüberlebenden eine Diätassistentin zu konsultieren ausreichende Zufuhr von geeigneten Lebensmitteln, um sicherzustellen, um eine optimale Gesundheit zurückzukehren.“

3. Versicherung

„Schließlich, um finanzielle Sicherheit in dem unglücklichen Fall, um sicherzustellen, der mit einer Angstkrankheit, wie Krebs diagnostiziert wird, brauchen Zeit, Patienten aus den langfristigen Auswirkungen der Behandlung zu erholen. Sie könnten in dieser Zeit nicht für eine beträchtliche Zeit und Einkommen Schutz Versicherung arbeiten, würde verringert die finanzielle Belastung können. Während wird medizinische Hilfe medizinische Rechnungen decken, Einkommen benötigt wird, nach wie vor die Familie zu unterstützen. Die Verbraucher müssen in ihrem Leben langfristige Lebensversicherung, medizinische, Behinderung und Dread Disease Abdeckung an der richtigen Stelle die richtige aus einem frühen Stadium. Sobald eine Krebsdiagnose gestellt wurde, wird es sehr schwierig und teuer sein, dass der Patient, der diese Art der Versicherung zu erhalten“, schließt Dr. Stott.

International Cancer Survivors Day gefeiert wird am 2. Juni jedes Jahr.

Empfohlene Lektüre: Lebensmittel, die Krebs bekämpfen