Die Wahrheit über vaginale Trockenheit | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Die Wahrheit über vaginale Trockenheit

Die Wahrheit über vaginale Trockenheit

Was sind die Ursachen vaginale Trockenheit?

Dr. Trudy Smith, mit Sitz in Paris Gynäkologen, erklärt, dass der Urogenitaltrakt auf den Rückgang der Östrogen besonders empfindlich ist, die während der Menopause auftritt.

Die Auskleidung der Vagina wird dünner wird der Blutfluss in diesem Bereich reduziert und verliert einen Teil seiner Unterstützung Gewebe. Vaginal Feuchtigkeit verringert und Veränderungen im pH-Wert in der Scheide erhöhen das Risiko von Entzündungen und Infektionen.

Es wird nur noch schlimmer!

Im Gegensatz zu Hitzewallungen und Nachtschweiß, die im Laufe der Zeit besser werden, diese sind vaginale Symptome in der Regel progressiv und erfordern häufig Behandlung. Fast alle Frauen mit Trockenheit vaginaler Symptome Erfahrung und oft auch andere unangenehme Symptome als auch, wie Juckreiz, Ausfluss und Schmerzen.

Eine Studie fand heraus, dass mehr als zwei Drittel der Frauen und fast drei Viertel ihrer männlichen Partner das Gefühl, dass vaginale Beschwerden in Vermeidung von körperlicher Aktivität. Fast ein Fünftel aller Frauen das Gefühl, dass ihre vaginale Beschwerden eine emotionale Distanz zwischen ihnen und ihren Partnern geschaffen hatte. Dieses Gefühl wurde von den Männern geteilt, die sagten, sie isoliert fühlte und verstand nicht, was mit dem Körper ihres Partners vorging.

Seien Sie nicht zu schüchtern, um Hilfe zu bitten,

Nur etwa eine von vier Frauen mit vaginaler Trockenheit Arzt konsultieren. Häufig ist dies, weil sie nicht wissen, dass Trockenheit behandelt werden können. Ein großer Teil der Zeit, aber dann ist es, weil sie zu schüchtern fühlen, um Hilfe zu bitten und hoffen, dass die Symptome von selbst weggehen.

Die guten Nachrichten

Es ist eine Behandlung in Form von vaginalen Östrogen Tabletten, die wirksam und einfach zu bedienen. Estrogen kann durch die Anwendung der Creme oder Einsetzen einer kleinen Tablette direkt an die Wände der Vagina angewendet werden. Da nur geringe Mengen an Östrogen erforderlich sind, die meisten der Nebenwirkungen, die mit oralen Hormontherapie auftreten können, werden vermieden.

Im Vergleich zu vaginalen Cremes, bevorzugen Frauen oft die vaginalen Tabletten, weil sie nicht chaotisch sind, und sie sind ordentlich und sauber anzuwenden. Lokale Östrogen ist wirksam "fast alle Frauen Linderung innerhalb von drei bis sechs Wochen erleben.

‚Frauen und ihre Partner müssen nicht leiden, weil sie nicht wissen, um Hilfe zu bitten, sagt Dr Smith. ‚Wir müssen Frauen erziehen besser als zu dem, was zu ihrem Körper geschieht und dass diese Veränderungen sind normal. Es gibt Behandlungen zur Verfügung über den Zähler, der ein Rezept nicht benötigen. Frauen sollten nicht peinlich, zu ihrem Hausarzt, Gynäkologe oder Apotheker zu sprechen.

Vaginal Tabletten Estrogen sind die saubere Alternative zu Sahne und sind in Ihrer Apotheke ohne prescription1 zur Verfügung. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker für weitere Informationen oder besuchen www.dryvagina.co.za.

Empfohlene Lektüre: Menopause: nicht-hormonelle Therapie reduziert Hitzewallungen

Quellen:

Sturdee DW, Panay N im Namen der Internationalen Menopause Society Writing Group. Empfehlungen für das Management von postmenopausaler vaginaler Atrophie. Klimakterium 2016; Frühe Online: 1-14

Domoney C, Currie H, Panay N, et al. Die CLOSER Umfrage: Auswirkungen der Menopause vaginale Beschwerden auf Frauen und männlichen Partnern in Großbritannien. Menopause Int 2017; 19 (2): 69-76

Minkin MJ, Maamari R, Reiter S, et al. Verbessern Compliance und die Zufriedenheit der Patienten mit Estradiol vaginal Tabletten bei postmenopausalen Frauen zuvor mit einer anderen lokalen Östrogentherapie behandelt. International Journal of Gesundheit der Frauen 2017; 5: 133-139