Frauen jedes Alters sollten auf Brustkrebs kontrollieren | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Frauen jedes Alters sollten auf Brustkrebs kontrollieren

Frauen jedes Alters sollten auf Brustkrebs kontrollieren

Wie für Brustkrebs zu überprüfen, ist ein Anliegen für viele Frauen. Mit Früherkennung und Behandlung verbleibenden Brustkrebs die zweiten tödlichsten Form von Krebs bei Frauen, ist extrem wichtig.

Früherkennung von Brustkrebs hat sich in niedrigeren Sterblichkeitsraten geführt

Während Fälle von Brustkrebs in den letzten Jahren gestiegen sind, die Sterberaten seit 1990 auf einem stetigen Rückgang gewesen, aufgrund der Früherkennung und Behandlung. Dies stellt eine enorme Hoffnungsstrahl für Frauen aller Altersgruppen, Rassen und Nationalitäten seit Brustkrebs kann jederzeit schlagen.

Und sie betont ferner die Bedeutung der Früherkennung.

So wie überprüfen wir für Brustkrebs?

Selbstprüfungen sollten monatlich ab dem Alter von 20 durchgeführt werden

Selbstprüfungen sollten einmal im Monat ab dem Alter von 20 auf, in der Regel ein paar Tage nach der Periode durchgeführt werden, wenn das Brustgewebe weniger empfindlich ist. Beginnen Sie jede Selbstprüfung, indem Sie Ihre Brüste in den Spiegel schauen, um zu sehen, ob es irgendwelche sichtbaren Veränderungen sind.

Selbstprüfungen können entweder erfolgen im Stehen (viele Frauen bevorzugen sie, während in der Dusche zu tun) oder Liegen. In jedem Fall sollten Sie Ihren Arm über den Kopf heben und dann auf der Seite der Brust überprüfen.

Wie Sie Ihre Brüste für Klumpen untersuchen

Wenn eine Selbstprüfung durchgeführt wird, ist es wichtig, die Pads von den ersten drei Fingern zu verwenden, und in einem kreisförmigen Muster, von der Außenkante in Richtung der Brustwarze zu bewegen. Wiederholen Sie den Vorgang mit der anderen Brust und jede Prüfung beenden, indem Sie vorsichtig den Nippel quetschen, um zu sehen, ob es eine Entladung ist.

Wenn man bedenkt, wie für Brustkrebs zu überprüfen, ist es wichtig, dass Sie in dem gesamten Brustbereich, um das Schlüsselbein nach oben und aus den Achselhöhlen, da es Lymphknoten in diesem gesamten Bereich sind, die ebenfalls betroffen sein können.

Sie sollten von Ihrem Arzt haben Ihre Brüste auch überprüft

Es ist auch wichtig, Ihren Arzt, um Ihre Brüste überprüfen alle ein bis zwei Jahre ab dem 20. Lebensjahr auf. Nun ganz gleich, wie sorgfältig und gründlich Sie mit Ihrem Selbst Prüfungen sein können, ist es immer möglich, dass Sie etwas zu verpassen. Während Selbstprüfungen extrem wichtig als erste Verteidigungslinie sind, können eine ärztliche Untersuchung helfen, die Lücken zu füllen und Ihnen Ruhe geben.

Regelmäßige Mammographien sind ein Muss für Frauen über 40

Schließlich ist der wichtigste Schritt Brustkrebs bei der Aufdeckung regelmäßige Mammographien haben. Frauen 40 und über sollte alle ein bis zwei Jahre eine Mammographie haben. Wenn Sie Risikofaktoren für Brustkrebs haben, wie eine genetische Veranlagung, kann Ihr Arzt empfehlen, dass Sie Mammographien mehr haben oft oder beginnen sie mit, bevor Sie 40 erreichen.

Brustkrebs ist kein Todesurteil

Brustkrebs kann eine erschreckende Aussicht sein, aber die gute Nachricht ist, dass es kein Todesurteil sein muss. Mit Früherkennung, sind wir jetzt viel besser ausgestattet Brustkrebs in der Anfangsphase zu fangen und zu stoppen.

In Ihrem eigenen Interesse und für diejenigen, die Sie lieben, stellen Sie sicher, dass Sie überprüfen regularlyit in Ihrem Leben macht den Unterschied werden könnte.