Glück kann auch dein Herz brechen | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Glück kann auch dein Herz brechen

Glück kann auch dein Herz brechen

Wenn Glück schmerzt das Herz

Nach Forschung veröffentlicht heute im European Heart Journal, können glückliche Ereignisse ein Herzleiden auslösen als ‚Tako-tsubo Syndrom‘ bekannt.

Takotsubo Syndrom (TTS) Symptome sind Schmerzen in der Brust und Atemnot. TTS wird durch eine plötzliche vorübergehende Schwächung des Herzmuskels aus, das den linken Ventrikel des Herzens verursacht am unteren Ballon, während der Hals eng bleibt, eine Form, die Schaffung eine japanische Krake Falle ähnelt, von dem es seinen Namen verdankt. Es kann zu Herzinfarkt und Tod führen.

Die Entdeckung der glücklichen Herz-Syndrom

Diese relativ seltene Erkrankung wurde erstmals 1990 beschrieben und Beweise hat vorgeschlagen, dass TTS typischerweise durch Folgen von schweren emotionalen Stress ausgelöst wird. Allerdings haben die Forscher festgestellt, dass einige Patienten den Zustand nach einem glücklichen oder freudigen Ereignisse entwickelt haben und nannten es „glückliches Herz-Syndrom.“

Über 1 700 TTS Patienten analysiert

Sie fanden 485 Patienten, bei denen es eine bestimmte emotionale Auslöser. Von diesen, 20 (4%) hatte TTS, die von glücklich und freudigen Ereignissen ausgefällt worden war, wie eine Geburtstagsfeier, Hochzeit, Überraschung Abschiedsfeier, ein beliebtes Rugby-Team ein Spiel, oder die Geburt eines Enkelkindes zu gewinnen.

Für die anderen 465 (96%) Patienten traten TTS nach traurig und belastenden Ereignissen wie dem Tod eines Ehegatten, Kinder oder Eltern, ein Begräbnis, einen Unfall besucht, Sorgen über Krankheit oder Beziehungsprobleme; man trat nach einem adipösen Patienten im Bad stecken geblieben.

Frauen nach der Menopause bilden Mehrheit der TTS Fälle

Neunzig Prozent der Patienten waren Frauen in die beiden ‚gebrochenen Herzen‘ und ‚glücklich Herzen‘ Gruppen und das Durchschnittsalter der Patienten betrug 65 unter den ‚gebrochenen Herzen‘ und 71 unter den ‚glücklichen Herzen‘, dass die Mehrheit bestätigt von TTS Fällen treten bei Frauen nach der Menopause.

Dr. Templin die weitere Forschung nötig war um die genauen zugrunde liegenden Mechanismen zu verstehen, sowohl die ‚broken‘ und ‚glücklich‘ Herz Varianten von TTS. „Wir glauben, dass TTS ein klassisches Beispiel eines verschlungenen Feedback-Mechanismus ist, den psychologischen und / oder physikalischen Reiz beteiligt, das Gehirn und das Herz-Kreislauf-System. Vielleicht beide glücklich und traurig Ereignisse im Leben, während von Natur aus verschieden, letzten gemeinsamem Weg in den zentralen teilen Nervensystem ausgegeben, was letztlich zu TTS führen.“