Hast du die Öko-Diät probiert | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Hast du die Öko-Diät probiert

Hast du die Öko-Diät probiert

Gewichtsverlust an sich ist ziemlich einfach - weniger essen und mehr bewegen. Also warum scheint es so schwierig, und wie kann die Eco-Diät helfen, Gewicht zu verlieren?

Es ist nicht verwunderlich, dass, als eine Gesellschaft, wir, Gewicht zu verlieren kämpfen. Unser Essen ist heute mit Chemikalien, Hormone, Lebensmittelzusatzstoffe und mehrere Verarbeitungsverfahren geladen, die nicht nur unsere Körperchemie verändern, aber unsere Geschmacksknospen zu, so neigen wir dazu, essen und essen und essen!

Einige Lebensmittel und Substanzen, wie Zucker, sind auch süchtig, die dann unser Hormonsystem beeinflussen, unser Gehirn und Körperchemie und überschwemmen den Körper mit einem Überschuss an Chemikalien, die sie nicht wissen, was damit zu tun.

Was ist die Eco-Diät?

Zum Beispiel können Sie von Wassereinlagerungen leiden, haben unkontrollierbare Verlangen, fühlen sich lethargisch und depressiv, haben Allergien und Unverträglichkeiten auf Nahrung fehlt Lebensfreude und fühlen Sie Stimulanzien und Zucker müssen Sie durch den Tag - das alles sind Anzeichen dafür, dass die Körper ist an seiner Spitze nicht funktioniert und ist aus dem Gleichgewicht geraten.

Der Reiniger Sie essen, desto schlanker werden Sie sein!

Je natürliche, frisch und ganz Ihre Nahrung ist, desto besser ist es für Ihre Taille und Ihre allgemeine Gesundheit und Wellness - das ist wirklich, was wir sollen alle auf konzentrieren.

Sie können nicht mit magerem Eiweiß, Obst und eine Fülle von Gemüse, einige Vollkornprodukten und essentiellen Fettsäuren schief gehen.

Schönheit beginnt mit der Ernährung

Ich bin ein starker Gläubiger in der Verbindung zwischen dem, was wir in unserem Körper setzen und wie wir am Ende der Suche. Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass die Lebensmittel, die wir essen, verändert unsere Körper und die Chemie des Gehirns, unsere Stimmung und sogar unsere Süchte.

Der schnellste und schnellster Weg gut zu suchen, ist von innen heraus gesund zu sein. Es zeigt sich in die Haare, Nägel, Haut und in wie Sie sich fühlen und Funktion! So Schönheit und Gesundheit Hand in Hand gehen.

Wie man auf der Eco-Diät beginnen

1. Gehen organischen und / oder hormonfrei

Richten Sie Bio-Lebensmittel zu essen, aber wenn dies nicht möglich ist, nicht schwitzen sie, so stellen Sie sicher, dass alle tierischen Produkte - einschließlich Huhn, Fleisch und Milch - sind alle Hormon frei.

2. Halbieren Sie Ihre Ernährung sollte roh

Achten Sie darauf, mindestens die Hälfte Ihrer Ernährung besteht aus rohem Obst, Gemüse, Nüsse und Samen. Der Rest Ihrer Ernährung sollte aus mageren, hormonfreie Proteinquellen bestehen und einige Vollkörnern.

3. Versuchen Trainingswiderstand

Denken Sie daran, dass 90% der Gewichtsverlust Erfolg wird auf Ihre Ernährung zurückzuführen sein, so gibt es keine Notwendigkeit, endlose Stunden der Übung zu tun. Während jedoch die Ernährung der Schlüssel zum Fettabbau, Bewegung formt den Körper!

Der effektivste Weg, um Ihren Körper zu straffen, ist durch Krafttraining. Machen Sie keinen Fehler, Herz spielt eine entscheidende Rolle bei der Gesundheit und Ihr Herz-Kreislauf-System, aber in ihren Bemühungen in Bezug auf den Fettabbau, Cardio spielt eine untergeordnete Rolle.

4. Ergänzen Sie Ihre Ernährung

In Bezug auf den Ergänzungen und Vollwertkost, ich bin ein großer Fan von Marcus Rohrer Spirulina. Es ist die reichste und vollständigste Quelle der Ernährung und enthält über 100 Nährstoffe und das gesamte Spektrum der alle essentiellen Aminosäuren, Chlorophyll, Enzyme und Antioxidantien.

Es ist ein ‚Vollwert‘ natürliches Vitamin, und im Gegensatz zu vielen Vitaminen auf dem Regal, es ist nicht synthetisch hergestellt! Die Aufnahme von Nährstoffen aus Marcus Rohrer Spirulina überlegen ist und wie die Natur vorgesehen hat Menschen Vitamine und Mineralstoffe zu sich zu nehmen!

Wenn Sie die Eco-Diät ausprobieren möchten, laden Sie hier den Speiseplan...

Die Eco-Diät Speisen