Kitzeln dein Ohr ist gut für dein Herz | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Kitzeln dein Ohr ist gut für dein Herz

Kitzeln dein Ohr ist gut für dein Herz

Es mag merkwürdig klingen, aber Forscher haben entdeckt, dass die Nerven im Ohr stimulierenden könnte die Gesundheit des Herzens verbessern.

Ein Team an der University of Leeds verwendet, um eine Standard-TENS-Maschine, wie diejenigen, die Wehen zu entlasten, bei der vor dem Ohr direkt vor dem Gehörgang (auch als tragus bekannt) elektrische Impulse an den kleinen erhöhten Klappe anzuwenden. Sie fanden heraus, dass die Stimulation Nervensignale reduziert, die zu hart versagt Herzen fahren kann.

Das Ohr kitzeln Test

Die Forscher Elektroden angewendet in den Ohren von 34 gesunden Menschen und schaltete die TENS (transkutane elektrische Nervenstimulation) Maschinen für 15-Minuten-Sitzungen. Sie überwacht die Themen Herzschlag und die Aktivität des Teils des Nervensystems, die das Herz treibt während und 15 Minuten nach der TENS Gerät ausgeschaltet wurde.

Besser als Beta-Blocker?

Der zweite positive Effekt war in das sympathische Nervensystem zu unterdrücken, die die Herzaktivität treibt Adrenalin verwenden.

„Wir maßen die Nervenaktivität direkt und fand, dass es um etwa 50% reduziert, wenn wir das Ohr stimuliert. Dies ist wichtig, denn wenn Sie Herzkrankheit oder Herzversagen haben, neigen Sie dazu erhöhte sympathische Aktivität zu haben. Dies treibt dein Herz hart zu arbeiten Ihre Arterien und verursacht Schäden einengt, sagte Dr. Clancy, ‚versuchen viele Behandlungen für Herzinsuffizienz, dass die sympathische Aktivität zu stoppen -. Beta-Blocker, zum Beispiel, blockieren die Wirkung der Hormone, die diese Signale implementieren die TENS benutzen, wir eine Verringerung der Nerventätigkeit sah sich.

Die Forscher fanden signifikante Restwirkungen, weder mit Herzfrequenzvariabilität noch sympathische Nervenaktivität auf die Basislinie 15 Minuten zurückkehrt, nachdem die TENS Maschine ausgeschaltet worden war.

Wie funktioniert es?

Die Technik arbeitet mit einem großen Nerv Stimulierung der Vagus genannt, die bei der Regulierung der lebenswichtigen Organe wie das Herz eine wichtige Rolle.

Es gibt einen sensiblen Ast des Nervus vagus im Außenohr ist und durch das Senden elektrischen Stromes der Nerven und ins Gehirn, Forscher konnten Abflüsse beeinflussen aus dem Gehirn, die das Herz regulieren. Vagusnervstimulation ist zuvor verwendet worden, einschließlich der Bedingungen zur Behandlung der Epilepsie.

Wie fühlt es sich an?

. Faculty of Biological Sciences ‚„Man fühlt sich ein bisschen wie ein Kribbeln im Ohr, wenn der TENS Gerät eingeschaltet ist, aber es ist schmerzlos, sagte Professor Jim Deuchars, Professor für Neurobiologie an der Universität von Leeds Es ist noch zu früh - bisher haben wir diese auf gesunden Probanden zu testen - aber wir denken, es hat Potenzial, die Gesundheit des Herzens zu verbessern und könnte sogar Teil der Behandlung von Herzinsuffizienz werden,

Empfohlene Lektüre: Natürliches Licht im Büro steigert Ihre Gesundheit