Können Sie die Fruchtbarkeit mit Tubalumkehr oder IVF wiedererlangen | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Können Sie die Fruchtbarkeit mit Tubalumkehr oder IVF wiedererlangen

Können Sie die Fruchtbarkeit mit Tubalumkehr oder IVF wiedererlangen

Können Sie Fruchtbarkeit wiederzuerlangen?

Viele Frauen wählen Tubenligatur haben, (Sterilisation ihrer ovarian Rohre durch den Betrieb) als eine Form der Empfängnisverhütung, wenn sie das Gefühl haben, ihre Familie komplett ist. Die Vorteile sind klar - keine Notwendigkeit für verabreichten Verhütungsmittel und wenig bis gar keine Gefahr eines Absturzes wieder schwanger.

Jedoch wegen Scheidung, Tragödie oder auch nur eine Veränderung des Herzens, manchmal eine Frau entscheidet, ein anderes Baby und Wunder zu haben, wenn sie die Sterilisation rückgängig gemacht werden kann.

Dr. Johannes van Waart, Inhaber der Wijnland Fertilitätsklinik in Paris, sagt Tubenligatur Umkehrungen sind möglich - und erfolgreich in einigen Fällen - aber IVF soll nicht als eine sichere und wirksame Alternative zu übersehen.

Faktoren zu berücksichtigen,

1. Alter

Viele Menschen betrachten eine tubal Umkehr haben, weil sie in mit Kindern mit einem zweiten Ehepartner oder Partner interessiert sind. Dies bedeutet oft, dass das Paar in einem fortgeschrittenen Alter in Fruchtbarkeit Bedingungen sein wird. Frauen über 35 sind im Niedergang ihrer Fruchtbarkeit Jahre und die Chancen der natürlichen Empfängnis Abnahme schnell in den späten 30er Jahren. Die Erfolgsraten für IVF sinken auch mit dem Alter. Paare, die Kinder haben nach 35 gedrängt werden, mit IVF so schnell wie möglich zu beginnen, da es eine Weile dauern kann, entdecken, dass eine tubal Umkehr hat, wird nicht gearbeitet und Zeit verschwendet wurde.

2. Sperma und Eierqualität

Es ist ratsam, die Qualität der Spermien und die Eierstockreserven eines Paares zu testen, bevor zu einer Umkehr zu begehen. Wenn entweder gefunden werden, gering zu sein, dann kann es kostengünstiger und zeitnah direkt auf IVF zu bewegen.

3. Abwägung Pläne

Paare sollten prüfen, wie viele Kinder sie haben Hoffnung. Ohne Altersfaktor als Gegenleistung kann das Paar entscheiden, eine tubal Umkehr in der Hoffnung, um zu versuchen, dass sie in der Lage sein wird, natürliche Empfängnis wiederzuerlangen und Geld auf mehreren unterstützten Verfahren zu speichern.

4. Die Beurteilung der Tubenligatur

Das Verfahren zur Tubenligatur und die Länge der Röhre wird ein Chirurg mit arbeiten, sind wichtige und oft unbekannte Faktoren in die Erfolgswahrscheinlichkeit Messung für tubal Umkehr Chirurgie. Die Patienten sollten versuchen, medizinische Aufzeichnungen über die Art der Tubenligatur zu erhalten, die durchgeführt wurde. Bestimmte Arten sind sehr schwer rückgängig zu machen, andere sind technisch möglich rückgängig zu machen, aber in geringer Konzeptionsrate zur Folge hat.

5. Gesamt reproduktive Gesundheit

Ein Arzt muss beurteilen, ob Bedingungen wie PID (entzündliche Erkrankungen des Beckens), Poly zystische Ovarialsyndrom, Myomen oder Endometriose vorhanden sind. Jede dieser Bedingungen wird erheblich die Chancen der Empfängnis Erfolg verringern, selbst wenn die Eileiter Umkehrung erfolgreich ist. Es ist auch wichtig für Ihr medizinisches Team der Patienten vorherige Empfängnis und Schwangerschaft Geschichte zu etablieren.

6. Komplikationen und Ausfallzeiten

Tubal Umkehrung ist eine Operation, mit den damit verbundenen Risiken einer Infektion oder Reaktion auf Medikamente. Während einige Chirurgen die Operation laparoskopisch mit weniger Nebenwirkungen führen können, ist dies eine sehr neue Technik. Die Fähigkeit des Chirurgen, der die ursprüngliche Tubenligatur und die des Chirurgen die Umkehrung der Durchführung sind wichtige Faktoren und soll als Teil der Forschung sein. Tubal Umkehrung trägt auch ein höheres Risiko einer Eileiterschwangerschaft und dieses Risiko steigt mit dem Alter. IVF kann emotionale und körperliche Nebenwirkungen hat, aber nicht die gleichen Risiken wie eine Operation durchführen.

7. Kosten gegen die Zeit

Eine tubal Umkehr ohne Komplikationen kostet weniger als eine Runde der IVF-Behandlung, aber die Fruchtbarkeit Erfolgsraten niedriger sind in Tubal Umkehrung als bei der IVF. Die Beurteilung des Erfolgs eines Eileiter von natürlicher Empfängnis gefolgt Ligatur könnte einige Zeit dauern, ein Jahr vielleicht, während ein Zyklus von IVF kann innerhalb weniger Monate gestartet werden.

Auf machen die Wahl zwischen Tubenligatur und IVF, sagt Dr. Van Waart, dass zwar weder Verfahren Konzeption und die Geburt eines Kindes in allen Fällen gewährleistet wird „Ihr Arzt auf den angemessenen Erfolgschancen für beide beraten kann so dass Sie eine informierte machen Wahl."