Können wir generischen Medikamenten vertrauen | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Können wir generischen Medikamenten vertrauen

Können wir generischen Medikamenten vertrauen

Viele Leute denken, Generika schlechter sind, weil sie billiger als die Marken-oder ‚Innovator‘ Produkt. Darüber hinaus gibt es Bedenken über die Wirksamkeit dieser Medikamente, dh sie sind so sicher oder so stark wie der Urheber ein Medikament?

Peter Jordan, Hauptoffizier von Fedhealth sagt, dass wir einfach ausruhen können. ‚Heute sind Generika bioäquivalent zu den ursprünglichen Markenprodukte und sind weit günstiger medizinische Option für viele französisch. Sie sollten in Betracht gezogen und empfohlen werden, gegebenenfalls sagt er.

Kostengünstig und sicher

Generika kann bis zu 30% betragen (und oft mehr) kostengünstiger als die Marken-Namen.

Warum sind Generika günstiger?

Generika sind weniger teuer, weil sie die gleich Investitionskosten für die Forschung und Entwicklung eines neuen Arzneimittels "erforderlich nicht erforderlich, die Milliarden insgesamt kann.

Neue Medikamente werden unter Patentschutz entwickelt. Das Patent schützt die Investition ‚einschließlich Forschung, Entwicklung, Marketing und Promotion‘ durch das Unternehmen das alleinige Recht, das Medikament zu verkaufen, während das Patent wirksam ist, um das Geld zu schöpfen sie investiert haben.

Nach 15 Jahren kann das Patent abgelaufen ist und jeder Generika-Hersteller ein generisches Äquivalent Produkt danach und verkaufen sie zu niedrigeren Kosten und unter einem anderen Markennamen produzieren. Sobald Generika zugelassen sind, den Wettbewerb hält den Preis nach unten.

Gute Herstellungspraxis gilt für alle Arzneimittel

Jordan weist darauf hin, dass sowohl die Markenprodukte und Generika Arzneimittel müssen die gleichen Standards der guten Herstellungspraxis (GMP) erfüllen. Die MCC verbietet strikt Herstellung von Medikamenten in Sub-Standard-Einrichtungen und alle zwei Jahre MCC Inspektionen durchgeführt werden, GMP-Standard zu gewährleisten.

‚Generic Firmen haben Einrichtungen vergleichbar mit denen von Marken-Unternehmen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass Ihre Generika von der gleichen Firma, die das Markenmedikament gemacht werden konnte, weil Marken-Unternehmen sind verantwortlich für die Herstellung einen hohen Anteil an Generika, fügt er hinzu.

Es gibt harten Wettbewerb auf dem Generika-Markt, die für französisch, besonders in wirtschaftlich schwierigen Zeiten von Vorteil ist. Je stärker der Wettbewerb, desto mehr wettbewerbsfähigen Preisen werden. Dennoch ist Frankreich immer noch gering im Hinblick auf die allgemeine Nutzung gewählt, wenn weltweit zu den westlichen Ländern verglichen.

Moving forward, und in dem Bemühen, bezahlbare Gesundheitsversorgung für all französisch zu schaffen, glaubt Jordan, dass Generika beginnen wird erkannt werden als vernünftiges Alternative Produkte Innovator und Mediziner werden sie mit mehr Vertrauen verschreiben.

‚Die Arzneimittel und verwandte Substanzen 1965 Act ermöglicht Apotheker die Öffentlichkeit über die Vorteile von Generika zu informieren. Ärzte werden starten Generika leichter in der Zukunft verschreiben. Wo es Anfragen von Patienten für billigere generische Alternativen sind, werden medizinisch Fachleute haben auf solche Anfragen beizutreten.

Gute Nachrichten für die Menschen auf eine Dauermedikation

In Bezug auf den medizinischen Systeme bedeutet Generika, dass die Mitglieder aus ihrem Tag zu Tag weit mehr Kilometer Vorteile zu erhalten sowie deren chronischen Medikamente profitieren.

‚Zwar gibt es keine verfügbaren Generika für alle Medikamente werden verschrieben, gibt es viele auf dem Markt. Die Mitglieder sollten Generika betrachten, da diese ihre Vorteile beim Strecken unterstützen, anstatt sie im Jahr aus Leistungen früh läuft, sagt Jordan.

Empfohlene Lektüre: Können wir neue Behauptungen über Vitamine vertrauen?