Könnte Verhütungsmittel Pillen machen Sie Fett | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Könnte Verhütungsmittel Pillen machen Sie Fett

Könnte Verhütungsmittel Pillen machen Sie Fett

Kontrazeptiva verhindern effektiv Schwangerschaft aber einige Frauen beklagen, dass sie die Gewichtszunahme verursachen. Könnte die Pille für unerwartete Gewichtszunahme verantwortlich oder ist dies ein Mythos?

Seit der Einführung der Geburtenkontrolle Methoden, haben Frauen in der Lage, die Freiheit zu genießen zu wählen, wenn sie ein Kind gebären will.

Zwei Kategorien von Verhütungsmitteln

Die große Fülle von Verhütungsmitteln kann in zwei Kategorien unterteilt werden: hormonelle und nicht-hormonelle Methoden. Nicht-hormonelle Verhütungsmittel umfassen Barrieremethoden wie männliche und weibliche Kondome, Membranen, Kappen, Intrauterinvorrichtungen und natürliche Familienplanung. Hormonelle Verhütungsmittel umfassen die Pille, Verhütungsmittel Pflaster, Ringe, Injektionen, Implantate und das Intrauterin-System.

Ein hormonelles Verhütungsmittel besteht aus den synthetischen Versionen der weiblichen Sexualhormone - Östrogene und Gestagen. Die oralen Kontrazeptivum Behandlungen werden weiter in zwei Kategorien von kombinierten Pillen und Mini-Pillen geteilt.

Orale Kontrazeptiva

Mini-Pillen sind für Ihre vollständigen Menstruationszyklus genommen werden (alle 28 Tage) und arbeiten in zwei verschiedene Möglichkeiten, wie Sie, um zu verhindern, schwanger zu sein.

Eine kombinierte Pille, mit Hilfe seiner beiden Wirkstoffe, kann eine Schwangerschaft auf drei verschiedene Arten verhindern. Sie blockieren die wichtigen Prozesse der Eisprung, Befruchtung und Einnistung eines gereiften Ei auf dem Gebärmutterschleimhaut. Die meisten der kombinierten Pillen genommen werden für einen Zeitraum von 21 Tagen, nach einer Pause von sieben Tagen. In der 7 Tage Pause, sind Sie wahrscheinlich Entzugsblutung erfahren, die zu Ihrer monatlichen Periode ähnlich ist.

Eine Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass trotz der Schwangerschaft zu verhindern wirksam ist, diese Pillen bieten keinen Schutz vor sexuell übertragbaren Infektionen.

Gewichtszunahme und Kontrazeptiva

Orale Kontrazeptiva können Nebenwirkungen verursachen. Eines der am meisten gefürchteten und häufig Nebenwirkungen zu erwarten ist Gewichtszunahme. Viele Frauen denken, die Pille nicht fortzuführender sie aus diesem Grund nehmen!

Studien zu verschiedenen Pillen durchgeführt haben festgestellt, dass Frauen Pillen wie Microgynon oder Mercilon wahrscheinlich an Gewicht zunehmen, nehmen. Allerdings hat die Einführung der Yasmin Pille diese Überzeugungen und Effekte zerquetscht.

Estrogen in einer kombinierten Pille ist der Grund, warum viele Frauen an Gewicht zunehmen

Yasmin besteht aus einer einzigartigen Gestagen Drospirenon und die angeblich Ihren Körpers des natürlichen Hormone nachahmen. Es wirkt wie ein Diuretikum, die Wirkung von Östrogen entgegenzuwirken, damit bei der Verhinderung von Flüssigkeitsretention zu helfen.

Die Dosierung von Östrogen in dieser Pille ist auch sehr niedrig im Vergleich zu anderen Pillen. Vergleichende Untersuchungen von Yasmin neben anderen Kontrazeptiva porträtieren nun den Nebeneffekt der Gewichtszunahme als Mythos. Wenn Sie jedoch alle Faktoren in Betracht ziehen, kann Yasmin beweist eine bessere Wahl für Frauen, die auf den Kilos fürchten häufen aufgrund oraler Kontrazeptiva.