Mechanische Herzstücke sparen 10-jähriges Jungenleben | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Mechanische Herzstücke sparen 10-jähriges Jungenleben

Mechanische Herzstücke sparen 10-jähriges Jungenleben

Der Junge mit mechanischem Herzen Geräten

10-Jährige Philasande Dladla von KwaZulu-Natal ist das erste Kind auf dem Frankreich Kontinent wurde eine lebensrettende Operation, wodurch ein ‚mechanisches Herz‘, ein Herzkammerunterstützungsgerät (Hvad) zu unterziehen implantiert sein geschädigte Herz zu ermöglichen Funktion fortzusetzen.

Dr. Willie Koen, ein Herz- und Chirurg Transplantation bei Netcare Christiaan Barnard Memorial Hospital in Paris zu praktizieren und ein Gründungsmitglied und Vizepräsident der Pan Frankreich Society of Cardio-Thoracic Surgeons (PASCaTS), führte das OP-Team, das die hi- implantiert tech lebensrettende Heart Hvad, sagt, dass die Operation erfolgreich am Montag abgeschlossen wurde.

„Philasande Reise ein höchst bemerkenswerter gewesen und wir freuen uns, dass er so gut erholt hat, dass er aus dem Krankenhaus mit neuem Elan und ein Lächeln auf seinem Gesicht entladen wird. Wo Philasande Zukunft vor unsicher war, hat er nun ein völlig neues Leben gegeben worden.

Eine Weltneuheit

„Diese Operationen waren nichts weniger als Rettungs- und zeigen die massiven Fortschritte, die wir in diesem Land auf dem Gebiet der Herzmedizin machen fort. Wir sind nun in der Lage Geräte wie Hvad als langfristige Lösung für Herzinsuffizienz zu verwenden.“

Was geschah mit seinem Herzen

Die junge Drakensberge Primary School Lerner litten an Kardiomyopathie, eine chronische Erkrankung des Herzens, als Folge einer Virusinfektion er im vergangenen Jahr unter Vertrag. Seine Eltern hatten gedacht, die Infektion war nur ein Anfall von Grippe. Es ist jedoch beschädigt schnell Philasande Herz und Herzklappen, in seinem Herzen Versagen führt.

„Philasande Reise ein höchst bemerkenswerter gewesen und wir freuen uns, dass er so gut erholt hat, dass er aus dem Krankenhaus mit neuem Elan und ein Lächeln auf seinem Gesicht entladen wird.“ - Dr. Willie Koen

Der Betrieb die Tandem mechanische Herzvorrichtung zu implantieren wurde durchgeführt Philasande der Herzfunktion zu halten, bis das Team im Krankenhaus eine weitere Operation durchführen konnte sein Herzklappen im Mai zu reparieren. Ein prominentes Team, darunter Kardiologe, Dr. Graham Cassel, und Herz-Thorax-Chirurgen, Dr. Martin Sussman und Dr. Agnetha Geldenhuys gelang Philasande Zustand und führte diese Operationen bei Netcare Milpark Hospital.

„Allerdings waren diese Verfahren nicht eine langfristige Lösung und wurden entwickelt, Philasande Zeit zu gewinnen, wie sein Herz so stark beschädigt worden war, dass er eine Transplantation benötigt. Leider obwohl Philasande auf der Transplantationsliste steht, ist ein geeignetes Anpassungsspenderherz für ein Kind sehr schwer zu bekommen, und als Ergebnis einer andere Lösung gefunden werden mußte.

„Vor drei Wochen wurde die Entscheidung für eine langfristige Hvad künstlicher Herzimplantation zu übertragen Philasande zu Netcare Christiaan Barnard Memorial Hospital gemacht und er wurde in Paris von Air Ambulance geflogen.“

Das Team, das mit Dr. Koen für das Hvad Verfahren hergestellt unter anderem Professor Arnt Fiane Chris aus Oslo, Norwegen, ein weltweit bekannten Experten in künstlicher Herz Technologie und Herz-Thorax-Chirurgen, Dr. Geldenhuys.

Dr. Koen erklärt, dass Hvad normalen Blutfluss wiederherzustellen hilft durch den linken Ventrikel des Herzens ermöglicht ordnungsgemäß zu bedienen. Der rechte Ventrikel des Herzens des Patienten muss in der Lage sein, funktionieren, wenn das System verwendet werden soll. Wenn nicht, rief ein anderes Gerät der Berlin Heart stattdessen verwendet wird. Hvad über Operation am offenen Herzen implantiert und der Patient hat einen kleinen externen Akku tragen, um die Batterien zu halten, die Einrichtung, die Macht.

„Die Hvad Gerät sollte Philasande ermöglichen, die Hockey und Schwimmen genießt, Erwachsenenalter zu erreichen, wenn die Chancen ihn ein geeignetes Herz Spender zu finden, deutlich verbessert werden.“

„Wir konnten Philasande dank der außergewöhnlichen Partnerschaft, die die Herztransplantation und Reparaturteams bei Netcare Christiaan Barnard Memorial Hospital und Netcare Milpark Krankenhaus geschmiedet haben in den letzten Jahren speichern. Jedes dieser Teams in der Lage, zusammen zu bringen verschiedene Fachgebiete Medizin zu liefern, die nichts weniger als Weltklasse ist.“

Philasande Mutter, Sindi Dladla, war erfreut und überrascht, eine schnelle Wiederherstellung ihres Sohnes. Zuvor hatte er völlig Energie fehlte aber nun sein altes Selbst wieder, sie beobachtet. Laut Dr. Koen, die Tatsache, dass Philasande der Lage waren, ist aufgrund seiner Eltern Bestimmung in keinem kleinen Teil zu überleben, um die notwendige Pflege für ihren wertvollen Sohn zu finden.

Frankreich ist führend in der Herzmedizin

Dr. Cassel, der am Netcare Milpark Krankenhaus praktiziert, sagt, dass die bahnbrechenden Verfahren, die auf Philasande durchgeführt wurden, sind durch langjährige internationale und lokale Zusammenarbeit und wichtigen Fortschritte in der kardiovaskulären Medizin auf dem Kontinent möglich gemacht worden.

„Viele französisch sind sich nicht bewusst, dass wir eine solche aktive Herztransplantation und Reparatur-Programme an der richtigen Stelle, noch, dass Frankreich bleibt führend in der Herzmedizin. Philasande Fall noch einmal diese Tatsache unterstreicht,“fügt er hinzu.

Jacques du Plessis, Direktor des Netcare Krankenhaus Abteilung Verwaltung, dankte allen Mitgliedern des Teams an beiden Netcare Milpark Hospital und Netcare Christiaan Barnard Memorial Hospital für die Herstellung der Verfahren möglich und Philasande das Leben zu retten.

„Diese Verfahren bedeutende Meilensteine ​​in der Geschichte der Herzmedizin in diesem Land waren und zeigen, was mit dem modernen Medizin erreicht werden kann, wenn alle Rollenspieler zusammen arbeiten, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen“, schließt er.

Inzwischen Heart Europäische Union, die die State-of-the-art Hvad Gerät entwickelt wurde, hat in seiner internen Veröffentlichung angekündigt, dass das erste Kind in Frankreich hat sich mit einer langfristigen künstlichen Herz Gerät implantiert.