Mit dem alten, mit dem neuen | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Mit dem alten, mit dem neuen

Mit dem alten, mit dem neuen

Fast das Internet jedes Mal, wenn wir den Fernseher einschalten oder surfen, sind wir mit den neuen Gewichtsverlust Regeln und Diätplänen bombardiert. Wir haben alle verschiedene ‚Diät Regeln‘ im Laufe der Jahre und, genau oder nicht ausgesetzt waren, viele von uns noch von ihnen leben. Im Folgenden sind sechs dieser veraltet und wenig hilfreich Regeln und einige neue Richtlinien, die tatsächlich helfen, Ihre Ziele zu erreichen!

Alte Regel: Essen Sie nicht nach 19.00 Uhr

Die ursprüngliche Idee war, dass die Menschen sollten etwa 3 Stunden vor dem Schlafengehen aufhören zu essen, 22.00 Uhr eine durchschnittliche Schlafenszeit verwenden. Obwohl es eine gute Idee, vor dem Schlafengehen ein paar Stunden zu essen zu stoppen, hat die Argumentation nichts mit einer Gewichtszunahme zu tun; es ist im Grunde eine Frage der Verdauung und den persönlichen Komfort.

Neue Regel: Nicht gedankenlos Snack am Abend.

Sie können in der Nacht essen, ohne zuzunehmen, solange Sie achtsam echten Hunger essen zu befriedigen, anstatt Stress oder Langeweile und nicht Ihren Kalorienbedarf für den Tag gehen, wenn dies zu tun.

Alte Regel: Sie sollten jede Kalorie verbrennen Sie durch Bewegung essen

Einige Leute falsch interpretieren diese Gewichtsverlust Gleichung, denken sie jede Kalorie verbrennen müssen sie essen und einige dann durch die Ausübung. Abgesehen davon, dass ungenau, kann diese Praxis unsicher sein und bis zur Erschöpfung, Überlastungsschäden führen und ins Stocken geraten Gewichtsverlust unter anderem Probleme.

Neue Regel: Mehr bewegen und übt mäßig

Versuchen Sie einen aktiven Lebensstil zu erreichen, indem mehr körperliche Aktivität zu Ihrem Tag hinzuzufügen. Kleine Dinge, die Sie mehr wie zu Fuß die Treppe mich zu bewegen, um einen Mitarbeiters Schreibtisch zu Fuß statt E-Mail, oder spielt ein aktives Videospiel statt dem Fernsehen 'können, um Ihren täglichen Kalorienverbrauch hinzufügen und Sie helfen, Gewicht zu verlieren.

Alte Regel: überspringen Mahlzeiten, Gewicht zu verlieren schneller

Auslassen von Mahlzeiten Kalorien zu sparen rächt mehr als oft nicht. Wenn Sie mehrere Stunden ohne Essen gehen, werden Sie durch die Zeit, die nächste Mahlzeit zusammen kommt ausgehungert sein, und dies macht Sie wahrscheinlich Ihre Ernährung Pläne aus dem Fenster zu werfen und alles in Reichweite verbrauchen. Zusätzlich dazu, verlangsamen kann zu selten zu essen, um den Stoffwechsel, das Senden Sie Ihren Körper in der Erhaltung (oder ‚Hunger‘) Modus, weil sie denkt, dass Kalorien knapp sind.

Essen Sie sensible Bereiche in regelmäßigen Abständen über den Tag: Neue Regel

Versuchen Sie Ihren Stoffwechsel des Körpers zu halten so effizient wie möglich läuft, indem es in regelmäßigen Abständen Betankung. Versuchen Sie essen kleine, ausgewogene Mahlzeiten alle 3 bis 4 Stunden, um sich richtig zu ernähren und Gewichtsverlust zu fördern.

Alte Regel: Essen Low-Carb ist der Weg, um Gewichtsverlust zu gewinnen

In den letzten Jahren haben Low-Carb-Diät Marotten Kohlenhydrate einen schlechten Ruf gegeben, aber dieser Ruf ist nicht begründet. Carbohydates ist eine wichtige Energiequelle für den Körper, und sie sind für eine sichere, stetige Gewichtsabnahme notwendig, auch. Ihr Körper braucht Kohlenhydrate effizient Fett zu verbrennen, so auf die Kohlenhydrate skimping könnte tatsächlich Ihren Gewichtsverlust Bemühungen schaden und zu Ihrer Gesundheit schädlich sein.

Neue Regel: Schneiden Sie auf verarbeitete Kohlenhydrate zurück und Vollwertkost wählen statt

Es ist wahr, dass einige Kohlenhydrate (Vollkornprodukte, Gemüse, Hülsenfrüchte, etc.) sind besser für Sie als andere (Weißbrot, süßes Getreide und Süßigkeiten) sind. Anstatt Kohlenhydrate aus dem Diät-Plan verzichtet, wobei seine selektiv.

Alte Regel: Gib alle Ihre Lieblings-Mast Lebensmittel essen

Es ist einfach unrealistisch zu glauben, dass Sie alle Lebensmittel ausgeschnitten, die Sie ohne jemals rebellieren lieben. Die Chancen stehen gut, wenn man sich halten von Ihrem Lieblings ‚schlechten‘ Lebensmittel die ganze Zeit essen, werden Sie schließlich auf diesen Lebensmitteln am Ende geben in und bingeing, da man sie nicht schon so lange hatte.

Essen Sie alles, was Sie in Maßen mögen: Neue Regel.

Mit Mäßigung und Teil Kontrolle, können Sie immer noch Ihre Favoriten essen, ohne Ihre Ziele verirrt. Probieren Sie ein paar Schokoladenchips auf Ihrem Haferflocken am Morgen Beregnung statt eine ganze Tafel Schokolade essen, oder haben Sie einen Esslöffel Erdnussbutter mit etwas Sellerie statt auf einer Sandwich-Schichten davon slathering.