Radfahren ist ein guter Weg, um in Form zu kommen | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Radfahren ist ein guter Weg, um in Form zu kommen

Radfahren ist ein guter Weg, um in Form zu kommen

Radfahren ist eine gesellige Sportart , die Sie einzeln tun können, als Teil eines Reitclubs, mit Familie oder Freunden und sogar zu pendeln, bis jedes Alter.
Als auf der Straße bedeutet , dass Sie die Landschaft , während immer fit genießen können, und wenn Sie in Offroad - Bike sind, Frankreich viele spannende Mountainbike - Strecken erkundet werden hat.

Holen Sie sich auf yer bike Mädchen: wie um loszulegen

In der Mitte des Winters, der am nächsten einige von uns für den Sport bekommen beobachtet Tennis in Wimbledon oder der Tour de France aus dem Komfort des Couch. Wer fühlt sich wie Swapping Winter woolies für Lycra Hose in der Kälte überhaupt?
Aber wenn die schlanken und mittlere Körper im Fernsehen begeistern Sie den Tennisschläger oder Heimtrainer , um zu Staub-off, werden Sie mit einem fitter und schlanker Sie im Sommer belohnt.

Das Aufgreifen Radfahren zur Erholung oder Fitness ist eine Entscheidung, die Sie werden es nicht bereuen

In diesem Jahr 35 000 Menschen nahmen an der führenden Radsport-Event des Landes, das Kap Argus Cycle-Tour, die einen Hinweis, wie beliebt gibt der Sport ist.

Die gesundheitlichen Vorteile des Radfahrens sind viele

Die Wahl eines Fahrrad

Wenn Sie in den Sport sind neu und müssen ein Fahrrad kaufen, ist es am besten , einen seriösen Radsport Shop zu besuchen, die auf den Optionen beraten.
Sie können von einem Rennrad, Mountainbike oder Trekkingrad wählen, die die Eigenschaften eines Rennrad und Mountainbike verbindet. Wenn Sie einen engagierten Partner mit Ihnen zu fahren haben, können Sie ein Tandem betrachten. Tandem Radfahren ermöglicht auch eine Person mit einem fehlenden Glied Radfahren zu genießen, einen eigenen Piloten vor hat.

Stellen Sie sicher, Ihr Fahrrad Set-up richtig, bevor Sie beginnen Reiten

Der Sattel sollte in einer horizontalen Lage sein, Ihnen nicht nach vorne oder hinten sicherzustellen, dass Sie schieben und in der richtigen Höhe sein sollten für eine bequeme Fahrt zu ermöglichen. Ein Sattel, der zu niedrig positioniert ist, könnte dazu führen, Knie schmerzen.

Wetter Als eine außerhalb des Sports ist Ihr Trainingsplan abhängig

Allerdings Radsport-Fans können Zeit im Sattel wechseln von Klassen oder Ausbildung auf einem stationären Fahrrad zu drehen.

Wie Radfahren fit werden

- Beim Anfahren aus, eine Fahrt von 30-60 Minuten zwei bis vier Mal pro Woche ist genug , um Ihr Radfahren Fitness zu erhöhen.
- Danach können Sie eine Gruppe beitreten , die ein bis drei Mal in der Woche fährt. Kürzere (15-30km) reitet , dass durchschnittlich 20-25 km / h genügen. Auch wenn Sie schneller gehen können, bleibt mit einem Anfänger oder Zwischen Fahrt , bis Sie die Grundlagen der Packung Reiten gelernt.
- Nachdem Sie Ihre Ausdauer und Geschwindigkeit verbessert haben, müssen Sie Intervalle hinzufügen voran zu halten. In Variation von ein paar Minuten bei einer herausfordernden Intensität reitet, um ein paar Minuten von leicht Spinnen gefolgt.

Der Wettbewerb in Radsport-Events

Training für eine Veranstaltung wie die Argus-Radtour erfordert viele Stunden im Sattel zu verbringen. Aber das Ergebnis über die Ziellinie zu überqueren, die Freude (und Erleichterung) Ihre ersten Rennen abgeschlossen werden Sie zum Radfahren für das Leben süchtig.