Rauchen schlägt ein Allzeittief | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Rauchen schlägt ein Allzeittief

Rauchen schlägt ein Allzeittief

Rauchen ist nicht so populär wie sie verwendet werden

Das Zigarettenrauchen Rate unter Erwachsenen in den USA sank von 20,9 Prozent im Jahr 2005 auf 17,8 Prozent im Jahr 2017, nach neuen Daten von dem Center for Disease Control and Prevention veröffentlicht.

Das ist der niedrigste Prävalenz von Erwachsenen das Rauchen seit der Nation Health Interview Survey (NHIS) CDC begann im Jahr 1965 solche Aufzeichnungen zu halten! Der Bericht zeigt auch die Anzahl der Zigarettenraucher von 45,1 Millionen im Jahr 2005 auf 42,1 Millionen im Jahr 2017 gesunken, trotz der zunehmenden Bevölkerung in den USA

"

„Es ist eine ermutigende Nachricht in dieser Studie, aber wir haben noch viel mehr Arbeit Menschen zu tun, beenden zu helfen“, sagte Tim McAfee, MD, MPH, Direktor des Büros des CDC Rauchen und Gesundheit. „Wir können das Rauchen von Zigaretten Raten bringen viel weiter, viel schneller, wenn Strategien zur Arbeit nachgewiesen werden, in Kraft gesetzt, wie die Finanzierung Tabakkontrollprogramme bei den CDC empfohlenen Niveaus, steigenden Preise für Tabakerzeugnisse, die Umsetzung und Durchsetzung umfassende Rauchverbote, und schonungsMedienKampagnen aufrecht zu erhalten.“

Während der Raucherquoten fallen gelassen haben, gibt es einen erheblichen Bedarf diejenigen, die weiterhin rauchen wie Zigarettenrauchen bleibt besonders hoch bei bestimmten Gruppen, vor allem diejenigen unter der Armutsgrenze und diejenigen, die weniger Ausbildung zu helfen.

Rauchen weniger Zigaretten  

Unter den aktuellen Zigarettenrauchern beträgt der Anteil derer, die täglich rauchen sank von 80,8 Prozent im Jahr 2005 auf 76,9 Prozent im Jahr 2017. Der Anteil der Raucher, die nur Rauch an manchen Tagen von 19,2 Prozent in 2005-23 im Jahr 2017 sank die durchschnittliche Anzahl der Zigaretten Unter täglichen Rauchern, geräucherte pro Tag, 1 Prozent von 16,7 im Jahr 2005 auf 14,2 im Jahr 2017. Der Anteil der täglichen Raucher, die 20 bis 29 Zigaretten pro Tag von 34,9 gesunken geraucht Prozent im Jahr 2005 auf 29,3 Prozent im Jahr 2017, während der Anteil, der von 16,4 Prozent stieg im Jahr 2017 im Jahr 2005 auf 23,3 Prozent weniger als 10 Zigaretten pro Tag geraucht.

Beenden von 40 bis zurück 10 Jahre Ihres Lebens zu gewinnen

„Obwohl Raucher sind weniger Zigaretten rauchen, um ein paar Zigaretten lieber einen Tag zurück schneiden als vollständig verlassen produziert keinen signifikanten Nutzen für die Gesundheit“, sagte Brian King Ph.D., leitender wissenschaftlicher Berater mit CDC Büro Rauchen und Gesundheit. „Raucher, die aufhören, bevor sie 40 Jahre alt sind, kann wieder fast alle der 10 Jahre Lebenserwartung Rauchen erhalten wegnimmt.“

Empfohlene Lektüre: Second-Hand-Rauch könnte machen dick