So verhindern Sie Rückenschmerzen | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

So verhindern Sie Rückenschmerzen

So verhindern Sie Rückenschmerzen

Schmerzen im unteren Rücken ist weltweit verbreitet und kann mehr akut während des Alterungsprozesses werden. Jedoch durch Faktoren wie Körperhaltung, Gewicht und Ernährung unter Berücksichtigung, können Sie in der Lage sein, Rückenschmerzen Prävention auszuüben, die die Wirbelsäule effektiver im Laufe des Lebens bewahrt.

1. Schützen Sie Ihren Rücken durch übermäßige Anstrengung zu vermeiden, beim Sitzen, Stehen oder Schlafen

Kleine Schritte machen einen großen Unterschied in der Stärke beibehalten und Flexibilität und Vermeidung von Verletzungen.

Â? ¢, um Ihre Haltung achten, wenn Sie sitzen und stehen. In einer stehenden Position, Ohren, Schultern, Hüften und Knie sollten alle miteinander im Einklang stehen. Wenn Sie sitzen, wählen Sie einen Stuhl mit guter unterer Unterstützung zurück und Oberschenkel Niveau halten mit dem Boden. Sie nicht Ihre Beine kreuzen.

2. Schützen Sie Ihren Rücken, während Heben

Erfahren richtige Methoden der Aufhebung, die Belastung zu vermeiden zurück. Es ist wichtig zu wissen, wie viel Sie sicher allein heben können und wenn Hilfe zu bekommen, wenn eine Last zu schwer ist.

Â? ¢ das Objekt ein paar Zoll vor Ihnen Platz, mit den Füßen schulterbreit auseinander und das Objekt zwischen ihnen zentriert. Biegen Sie an den Knien um das Element zu holen und halten Sie es, um Ihren Körper zu schließen, anstatt an der Taille Biegen und erreichen nach vorn. Strecken Sie langsam Ihre Beine, halten Sie den Rücken gerade und das Objekt gegriffen in der Nähe von Ihrem Körper. Vermeiden Sie es zurück in irgendeiner Weise verdrehen, während Heben von Gegenständen, auch leichte Gegenstände.

3. Stellen Sie eine tägliche Workout-Programm, das die Muskeln des Rückens und Kern stärkt

Â? ¢ Low-Impact-Aerobic-Aktivität wie Laufen oder Schwimmen Kraft und Ausdauer erhöht, so dass die Rückenmuskulatur effizienter funktionieren. Diese Art von Übung hilft Sie auch ein gesundes Gewicht zu halten, die Belastung auf dem Rücken reduziert und verhindert Schmerzen im unteren Rücken.

Â? ¢ Kern-Kräftigungsübungen entwickeln stärkere Bauchmuskulatur, die Ihren Rücken schützen, indem sie größere frontale Unterstützung. Kräftigungsübungen halten auch Ihre Hüften und Knie in Ausrichtung Belastung zu vermeiden zurück.

* Stretching-Übungen Flexibilität verbessern und die Muskeln des Rückens, entspannen, so dass die Spannung zu Schmerzen im unteren Rücken führt nicht.

4. Aufhören zu rauchen

Rauchen erhöht das Risiko von Osteoporose, die zu einem schwächeren Wirbelsäule und Rückenschmerzen führen können. Diese Gewohnheit verringert auch die Durchblutung im ganzen Körper, der Sauerstoff zu Spinalgewebe vermindert und hemmt den Heilungsprozess.

5. Tragen Sie die richtigen Schuhe Belastung zu vermeiden zurück und verhindern Schmerzen von der Entwicklung

Mit niedrigen Absätzen Schuh mit guten Fußgewölbe ist in der Regel die beste Wahl für Menschen anfällig für Schmerzen im unteren Rücken.