Tägliche Chemikalien beeinflussen Kinder Gehirn Entwicklung | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Tägliche Chemikalien beeinflussen Kinder Gehirn Entwicklung

Tägliche Chemikalien beeinflussen Kinder Gehirn Entwicklung

Impacting Gehirnentwicklung von Kindern

Dutzende von Wissenschaftlern, Ärzten und Gesundheit befürwortet Kindern haben ihre Besorgnis in dem Papier zum Ausdruck gebracht, dass diese Chemikalien der Entwicklung des Gehirns mit der Wirkung von so früh wie Schwangerschaft unterbrechen, um Kinder aller Altersstufen weiter durch.

In der Papier University of Illinois Vergleichs biosciences Professor Susan Schantz berichtet, dass die Chemikalien, die von den meisten Sorge sind, gehören:

  • Blei und Quecksilber Organophosphat-Pestizide in der Landwirtschaft und Hausgärten Phthalate, Ether in den Bereichen Pharma, Kunststoffe und Körperpflegeprodukte Flammschutzmittel bekannt als polybromierte Diphenylether Luftschadstoffe durch die Verbrennung von Holz und fossilen Brennstoffen gefunden

„Das menschliche Gehirn entwickelt sich über einen sehr langen Zeitraum, in der Schwangerschaft beginnt und während der Kindheit und auch in frühen Erwachsenenalter fort“, erklärt Schantz „Aber die größte Menge des Wachstums tritt während der pränatalen Entwicklung. Die Neuronen bilden und die Migration und Reifung und zu differenzieren. Und wenn Sie diesen Prozess stören, sind Sie wahrscheinlich permanent Effekte haben.“

Wie Chemikalien Auswirkungen Kinder

Einige der Chemikalien in dem Bericht aufgenommen werden auch mit normaler Hormonaktivität stören bekannt. Die Berichte heißt es, dass die meisten schwangeren Frauen in den USA für die Exposition gegenüber Phthalaten und PBDE positiv getestet würde, die beide die Schilddrüsenhormonfunktion zu stören, die für eine gesunde Entwicklung des Gehirns besonders wichtig ist.

Phthalate, die Schantz sagt in einer Vielzahl von Produkten, die zu täglicher Exposition gefunden, sind weiteres gemeinsames Hormon Disruptor, mit Studien, die bestimmte Phthalate mit Aufmerksamkeitsdefiziten, niedrigem IQ und Verhaltensstörungen bei Kindern.

Wie die Einwirkung von Chemikalien reduzieren

Für diejenigen, einige der Möglichkeiten betroffenen wir Kontakt mit bestimmten Chemikalien reduzieren können, gehören:

  • Verringerung der Exposition zu Fast Food. Eine US-Studie festgestellt, dass die Verbraucher von Fast-Food einen 40% höheren Phthalate im Urin als andere Verbraucher aufgrund der Chemikalien-Prävalenz in Lebensmittelverpackungen. Ersetzen chemische Make-up und Beauty-Produkte mit mehr Naturkosmetik. Eine US-Studie Anfang dieses Jahres veröffentlicht argumentiert, dass nur für ein paar Tage der Änderung genug ist, das Niveau der Hormon-Disruptoren in Jugendlichen deutlich zu senken. Umschalten von Kunststoff auf Glas oder Papier, Stoff, wenn Nahrung microwaving.

Bildquelle