Umgang mit Trauer | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Umgang mit Trauer

Umgang mit Trauer

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, können Sie immer wieder mit Trauer über Ihren Verlust konfrontiert werden. Die Rückkehr dieser Gefühle ist nicht unbedingt ein Rückschlag im Trauerprozess. Es ist eine Reflexion, die Ihre Lieben ein Leben wichtig war. Um weiterhin auf dem Weg zur Heilung, wissen, was zu erwarten - und wie mit Erinnerungen an Ihrem Verlust fertig zu werden.

Bestimmte Erinnerungen an Ihre geliebten Menschen kann unvermeidlich sein, vor allem an den Feiertagen, an den Geburtstagen, Jubiläen und andere besondere Tage, die Ihre Liebsten Tod folgen. Erinnerungen könnten auch in Sehenswürdigkeiten, Geräusche und Gerüche um sich herum. Auch Erinnerungsfunktionen für andere können den vertrauten Schmerz und Trauer des eigenen Verlustes auslösen.

Die Reaktionen können zu einer Zeit, für Tage oder Wochen dauern, oft verursacht:

  • Zorn
  • Angst
  • Der Mangel an Interesse an gewohnten Aktivitäten
  • Probleme beim Essen und Schlafen, einschließlich Magenverstimmung und Alpträume

Im Laufe der Zeit den Heilungsprozess zu helfen neigt, hier sind einige Schritte, die Sie mit Erinnerungen an Ihren Verlust bewältigen helfen können

  • Sei vorbereitet. Anniversary Reaktionen sind normal. Zu wissen, dass Sie wahrscheinlich Jahrestag Reaktionen erfahren können Sie sie verstehen helfen und sie sogar in Chancen für die Heilung drehen. Zum Beispiel finden Sie vielleicht selbst einen kommenden besonderen Tag fürchtend, ängstlich von schmerzhaften Erinnerungen und Emotionen überwältigt zu werden - nur um festzustellen, dass Sie durch einige Ihrer Trauer arbeiten, wie Sie mit dem Stress und Angst der Annäherung Erinnerung zu bewältigen.
  • Planen Sie eine Ablenkung. Planen Sie eine Versammlung oder einen Besuch mit Freunden oder Angehörigen in Zeiten, wenn Sie wahrscheinlich sind, allein fühlen oder Ihre Liebsten Tod erinnert werden.
  • Erinnerungen über die Beziehung, die Sie mit der Person hatte, die gestorben sind. Konzentrieren Sie sich auf die guten Dinge über Ihre Beziehung und die Zeit, die Sie zusammen hatten, anstatt den Verlust.
  • Starten Sie eine neue Tradition in Ihren Lieben ein Gedächtnis. Zum Beispiel, eine Spende an eine gemeinnützige Organisation in Ihrem geliebten Namen an Geburtstagen oder Feiertagen.
  • Eine Verbindung mit anderen. Zeichnen Sie Freunde und Lieben Ihrer Nähe, einschließlich Menschen, die an Ihre Liebsten besondere waren. Finden Sie jemanden, Sie ermutigen, über Ihren Verlust zu sprechen. Bleiben Sie in Verbindung zu Ihrem üblichen Support-Systeme, wie spirituelle Führer und soziale Gruppen. Betrachten wir einen Verlust Support-Gruppe beizutreten.
  • Lassen Sie sich eine Reihe von Emotionen fühlen. Es ist in Ordnung, traurig zu sein und ein Gefühl des Verlustes fühlen, sondern auch lassen Sie sich Freude und Glück erleben. Wie Sie besondere Zeiten feiern, könnten Sie sich beide Lachen und Weinen finden.

Wenn Ihr Schmerz schlimmer im Laufe der Zeit bekommt oder stört Ihre Fähigkeit, im Alltag zu funktionieren, konsultieren Sie einen Fachmann. Ungelöste oder komplizierte Trauer kann zu Depressionen und anderen psychischen Problemen führen. Mit professioneller Hilfe, jedoch können Sie ein Gefühl der Kontrolle und Richtung in Ihrem Leben wieder herzustellen - und zurück auf den Weg in Richtung Heilung.