Versuchen Sie dieses lustige 6-Wochen-Skipping-Programm | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Versuchen Sie dieses lustige 6-Wochen-Skipping-Programm

Versuchen Sie dieses lustige 6-Wochen-Skipping-Programm

Skipping ist eine der billigsten und effektivsten, Fettverbrennung Workouts Sie tun können - und es macht Spaß, so was hindert Sie daran?

Schnappen Sie sich Ihre Springseil - oder kaufen Sie sich ein (für weniger als EUR 2) und verbrennen eine Tonne Kalorien drinnen oder draußen!

Geben Sie diese drei Skipping Training einen Versuch:

Schatten überspringen

  • Stehen Sie aufrecht und stecken Sie die Ellbogen in an den Seiten. Beugen Sie die Arme aus, als wenn Sie das Springseil Griffe in der Hand hielten. Hop von Fuß zu Fuß, als ob Sie über das Seil springen und drehen Sie die Handgelenke, als ob Sie das Seil schwingen. Halten Sie Ihren Oberkörper angehoben.
  • Bringen Sie Ihren Nicht-Gewicht tragenden Fuß heraus vor Ihnen, hebt sie leicht auf die Knöchel Ebene Ihres Standfuß nach oben. Weiter von einem Fuß auf hüpfen. Wie Sie landen auf dem Fußballen hüpfen, rollen, dann den Rest des Fußes nach unten. Halten Sie Ihre Landung Licht.
  • Tun Sie dies für eine Minute und dann 30 Sekunden lang ruhen.

Zweifüßigen Sprung

  • Halten des Seils, springen mit beiden Füßen in der Luft. Während Sie Hopping, das Seil von Ihrem Handgelenk Flick, halten Sie Ihre Ellbogen versteckt in. Land auf den Fußballen.
  • Tun Sie dies für eine Minute und dann 30 Sekunden lang ruhen.

Boxer Bounce

  • Sie der Schatten mit einem Seil springen. Springen von einem Fuß auf, während das Seil schwingt und Springen darüber. Halten Sie den Fuß hob am Knöchel Höhe vor Ihnen.
  • Tun Sie dies für eine Minute und dann 30 Sekunden lang ruhen.

Wie dieses Skipping Training tun

Führen Sie die gesamte Sequenz (alle drei Überspringen Übungen) ein- oder zweimal in der Woche mit einer anderen Übung ergänzt. Oder versuchen, dieses Überspringen Programm:

  • Woche 1: Eine Sequenz, zweimal pro Woche.
  • Woche 2: Zwei Sequenzen, zweimal pro Woche.
  • Woche 3: Drei Sequenzen, zweimal pro Woche.
  • Woche 4: Vier Sequenzen, zweimal pro Woche.
  • Woche 5: Fünf Sequenzen, zweimal pro Woche.
  • Woche 6: Sechs Sequenzen, zweimal pro Woche.

Stellen Sie sicher, dass Sie ein richtiges Warm-up zu tun und Abkühlzeiten und Berater einen Arzt oder einen entsprechender Arzt vor in jedem Trainingsprogramm teilhaben.

Dieses Programm nicht versuchen, wenn Sie Rücken-, Hüft-, Knie- oder Knöchelverletzungen haben oder über Knöchel Schwäche.

Empfohlene Lektüre: Weiter Weg schlank