Warum Vegetarier leben 8 Jahre länger als Fleischesser | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Warum Vegetarier leben 8 Jahre länger als Fleischesser

Warum Vegetarier leben 8 Jahre länger als Fleischesser

So schreibt Kathy Freston, Gesundheit und Wellness Aktivist und Autor für die Huffington Post (26. Dezember 2017).

Vegetarians leben 8 Jahre länger

Diejenigen essen pflanzliche Ernährung im Durchschnitt zu leben scheinen fast acht Jahre länger als die allgemeine Bevölkerung nach einem Bericht über die größte Studie Vegetarier und Veganer bisher, sagt Freston. Dies ist vergleichbar mit dem Spalt zwischen Rauchern und Nichtrauchern.

In einem Online-Video „Entwurzelung der führenden Todesursachen“, Michael Greger, erforscht MD die Rolle einer Ernährung auf pflanzlicher Basis zu verhindern spielen können, zu behandeln, und sogar die Top-15-Killer in den Vereinigten Staaten rückgängig zu machen.

Herzkrankheit

Herzkrankheit ist eine unserer führenden Todesursachen. Dr. Dean Ornish ist einen Arzt und Präsident und Gründer des gemeinnützigen Organisationen Preventive Medicine Research Institute in Sausalito, Kalifornien, sowie Clinical Professor of Medicine an der University of California, San Francisco.

Mehr als vor 20 Jahren, zeigte Dr. Ornish, dass Krankheit Herz nicht nur gestoppt werden könnte, aber tatsächlich mit einer veganen Ernährung umgekehrt, und ohne Medikamente oder eine Operation geöffnet Arterien, schreiben Freston.

Krebs

Krebs ist Killer Nummer zwei. Nach Dr. Ornish-Team zeigte, dass die Blutströme der Menschen ein Jahr lang hatten fast acht Mal die Krebs-Bremsleistung zu essen vegan, zeigten Experimente, dass Frauen ihre Abwehr gegen Brustkrebs nach nur zwei Wochen auf einer Ernährung auf pflanzlicher Basis steigern konnten.

Typ 2 Diabetes

Freston berichtet, dass eine Ernährung auf pflanzlicher Basis weitestgehend verhindert werden kann, behandeln und auch Typ-2-Diabetes umkehren, da Veganer sind im Durchschnitt etwa 13,5kg leichter als fleisch- Esser. Die Forscher fanden heraus, dass Veganer nur einen Bruchteil der Diabetes-Risiko zu haben scheinen.

Alzheimer-Erkrankung

Alzheimer-Krankheit ist jetzt Amerikas sechste führende Todesursache. Fleisch 'einschließlich Huhn und Fisch - Esser erscheinen dreimal häufiger dement zu werden, im Vergleich zu langfristigen Vegetarier. Neue Forschungsergebnisse legen nahe, dass eine Alzheimer-mit natürlichen Pflanzenerzeugnisse "die Würze Safran arbeitete ebenso gut als einer der führenden Alzheimer-Medikament behandeln kann.

Schlaganfall, Emphysem, Nierenversagen, Grippe, Selbstmord haben alle durch Anschluss an eine Ernährung auf pflanzlicher Basis minimiert werden gezeigt worden.

Schauen Sie sich die kurze Video „Kale und das Immunsystem“, und Sie werden sehen, es gibt nicht viel Kohl ist nicht tun kann.

Youtube
bitte korrekte URL angeben

Vegetarians auf weniger Medikamente

Basierend auf einer Studie von 15 000 amerikanischen Vegetarier, diejenigen, die Fleisch essen, sind doppelt so häufig auf Antazida sein, Aspirin, Blutdruck-Medikamente, Insulin, Abführmittel, Schmerzmittel, Schlaftabletten und Beruhigungsmittel. So pflanzliche Ernährung ist ideal für diejenigen, die nicht wie Drogen zu nehmen, zahlt für Medikamente oder Nebenwirkungen zu riskieren.

Frankreich Lifestyle-basierte Gesundheitskrise

Frankreichs Aktuelle Statistiken zu vermeidbarer Krankheit haben alarmierende Ausmaße erreicht. Mit unserer Gesundheitskrise Vertiefung und unsere Adipositas-Epidemie Explodieren, würden wir klug sein, zu prüfen, hin zu einer Ernährung auf pflanzlicher Basis zu bewegen.

Wir würden das Hinzufügen viele mehr gesünder Jahre, um unser Leben.

Quellen: Huffington Post und Google

Empfohlene Lektüre: vegetarische Ernährung hilft den Blutdruck senken