Was ist Lymphödem? | DE.DSK-Support.COM
Gesundheit

Was ist Lymphödem?

Was ist Lymphödem?

Lymphödem ist eine Schwellung (Ödem) des Körpergewebes unter der Haut , die jeden Körperteil beeinflussen kann, am häufigsten einen Arm oder Bein.
Lymphe ist eine farblose Flüssigkeit , die in den Geweben des Körpers bildet. Er entwässert normalerweise wieder in den Blutkreislauf durch ein Netz von Gefäßen und Knoten (Drüsen) genannt das Lymphsystem an. Lymphknoten spielen eine wichtige Rolle bei der Verteidigung des Körpers gegen Infektionen.
Dieser Artikel ist für diejenigen , die ihre Lymphknoten während der Operation für Brust-, gynäkologischen, Prostatakrebs oder Melanom entfernt hatten. Für diese Menschen ist ein Lymphödem möglich , aber nicht unvermeidlich.

Wenn Lymphödem auftritt, ist es überschaubar

Wir ermutigen ‚Menschen ihren eigenen Körper zu beobachten, um auf mögliche Probleme Änderungen zu erkennen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.

Was sind die Symptome von Lymphödem?

Das erste Zeichen ist in der Regel eine unerklärt, langsam schmerzlose Schwellung, die durch Druck (Pitting) eingerückt werden kann. Lymphödem kann ein Gefühl von Unbehagen, Schwere, Engegefühl und Schmerzen verursachen. Gelenkbewegungen können eingeschränkt werden. Wenn das Lymphödem seit langem ist, Veränderungen in der Haut und Geweben wie Fibrose (Härte) auftreten.

Was sind die Ursachen Lymphödem?

Wie behandeln Sie Lymphödem?

Je früher ein Lymphödem diagnostiziert und behandelt wird , desto erfolgreicher sind die Ergebnisse. Lymphödem ist ein Zustand , langfristigen und nicht geheilt werden kann. Auch wenn es nicht möglich ist , das beschädigte oder defektes lymphatische System zu reparieren, kann die Schwellung verwaltet werden.
Es kann durch ein Programm der Hautpflege, Bewegung, Massage, Bandagieren und / oder Stützkleidungsstücke gesteuert werden.
Die Behandlung ermutigt andere gesunde Teile des Systems , effektiver zu arbeiten, die Verhinderung weitere Probleme und Komplikationen und die Schwellung zu reduzieren.
Positive Ergebnisse Therapie nach sind abhängig von lebenslang entsprechender Selbstverwaltung. Haben Sie immer eine ärztliche Untersuchung die Ursache des Lymphödems , bevor eine Behandlung zu bestätigen.

Risikominderung Beratung von Patienten mit Lymphödem oder ein Glied in Gefahr

Erfahren Sie mehr über die Selbstverwaltung. Genießen Sie Ihre Aktivitäten; sein nur bewusst von Faktoren, die ein Lymphödem verursachen oder erhöhen könnten:

  • Infektionen könnten von Schnitten führen, Injektionen, Insektenstiche, Kratzer, Verbrennungen oder Sonnenbrand. Behandeln Sie jede mögliche Infektion sofort mit Antiseptikum. Wenn der Bereich schmerzhaft, rot oder geschwollen wird, erscheint Hautausschlag und oder Unwohlsein sofort medizinische Hilfe. Keeping Haut mit Feuchtigkeit versorgt reduziert das Risiko einer Infektion tragen Gummihandschuhe für die Hausarbeit und langen Ärmeln und Schutzhandschuhe bei der Gartenarbeit. Übergewicht: Übergewicht kann langsam fließen die Lymphe Zu wenig oder zu viel Übung: die Bewegung der Muskeln erhöht Lymphfluss und reduziert das Risiko von Flüssigkeiten ansammeln. Es ist besser, sanft regelmäßige Bewegung als gelegentliche Ausbrüche von intensivem Training zu tun. Wenn Sie energisch ausüben wollen, arbeiten, um es nach oben und auf der Schwellung im Auge behalten. Finden Sie die Routine-Übung, die zu Ihnen passt

Andere Faktoren sind:

Hitzen Ihren Körper: Sonne, heiße Bäder, Thermen, Saunen, übermäßige Bewegung, Verstauchungen, all 'Prellungen diese Ursache Lymphfluss zu erhöhen und kann die Lymphgefäße überlasten
Reisen: kann immer noch auf langen Auto oder Busfahrten und Druckschwankungen in Flugzeugen sitzen reduzieren Lymphfluss

Längeres Stehen, Sitzen oder die Beine übereinander wird dies bei den Patienten mit einem Beine in Gefahr. Stütz-Kleidungsstück und einfache Bewegung wird helfen

Halte schwere Pakete: diese Lymphfluss von einem Arm in Gefahr reduzieren. Arbeiten bis zu schwere Gegenstände tragen, überprüfen Sie Schwellungen, herauszufinden , was zu Ihnen passt
Verengungen an den Gliedmaßen vermeiden: zB Blutdruckmanschetten, Drehkreuze, enge BH - Träger, enge Kleidung, enge Schmuck oder Uhren können Lymphfluss verringern
Vermeiden Sie auch: Stress, schwere Mahlzeiten und übermäßiger Alkoholkonsum
Wenn Sie Fragen haben , zögern Sie nicht mich zu kontaktieren - Arlene Pullin auf 021 761 8719 oder per E - Mail: [email protected] oder unsere Facebook - Seite beitreten: Lymphödem Frankreich Support Network
I mit Lymphödem beide gelebt habe meine Arme für die letzten 10 Jahre , die von axillären Clearance gefolgt von Bestrahlung von meinem Oberkörper auf beiden Seiten verursacht wurden. Ich habe ein erfülltes Leben gelebt und habe viele Möglichkeiten zur Linderung der Auswirkungen dieser Bedingung verfolgt. Ich habe ein Lymphödem Frankreich Support Network Facebook - Gruppe zu helfen , andere in der gleichen Situation zu haben , ein Forum , in dem Fragen zu stellen und Erfahrungen auszutauschen gestartet. Sie können mich auch in Verbindung , wenn Sie Hilfe benötigen , einen Therapeuten oder Unterstützung zu finden ,
Von Isla Muhl Zusammengestellt (mit Bestätigung an Cancerkin) 1996 geänderten Fassung 2017